Nardini Grappa aus Bassano – der Älteste in Italien

Der Nardini Grappa ist der am dritthäufigsten gesuchte Grappa der deutschen Liebhaber dieses Tresterbrands. Auf den Plätzen davor befinden sich noch der Nonino Grappa, die klare Nummer 1 auf der gesamten Welt, und der Grappa Cellini, der durch sein dreimaliges Brennen einen besonderen Status genießt. Über beide Grappe haben wir ein eigenes Portrait verfasst. Darüber hinaus gaben wir bereits einen ausführlichen Artikel über Grappa verfasst. Eine italienische Grappagläser Bestenliste heben wir ebenfalls bereits veröffentlicht. Doch heute möchten wir euch den Nardini Grappa aus Bassano in Venetien präsentieren. Er ist der älteste Grappa der Welt!

Der beste Grappa Nardini

Wir starten mit den besten Produkten von Nardini. Die Frage nach den besten Produkten ist natürlich sehr subjektiv und kann über Zeit variieren. Wir meinen das Ranking auf Amazon ist ein sehr guter Indikator für das Verhältnis von Preis und Leistung. Denn Amazon reiht sein Angebot bei einer Suchanfrage nach der Beliebtheit der Produkte, die gesponsorten Produkte einmal ausgenommen.

Der Nardini Bianca

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels war der Grappa Nardini Bianca 1,0l – Bassano Aquavite Di Pura Vinaccia die Nummer Eins der klaren Grappe. Er erhält 4,9 von 5 möglichen Amazon Sternen. Mit seinen 50% Alkohol Volumen ist er schon recht stark. Es gibt leckere Grappe mit nur 30% Alkohol Volumen. Dennoch ist dieser Tresterbrand überraschend mild und weich.

Bestseller Nr. 1
Nardini Bianca Grappa (1 x 0.7 l)
  • Packung die Größe: 7.0 L x 30.48 H x 7.37 W (cm)
  • ideal als Geschenk

Hier noch ein authentisches Zitat eines Amazon Kunden.

Ich hatte Jahre lang Sarpa Poli & Nonino bevorzugt, muss aber gestehen, ein Italienurlaub hat meine Geschmacksnerven neu sortiert.

Amazon Kunde (verifizierter Kauf)

Der Grappa Nardini Riserva

Der Riserva wird mindestens 18 Monate in Naturholzfässern gelagert (Kirschholz, Eichenholz und Kastanienholz). Durch die lange Lagerung erhält der Grappa seinen besonders intensiven Geschmack und Aromen können sich dadurch besonders gut entfalten. Dieser Grappa soll zum 225. Jahrestag der Firma hergestellt worden sein. Der exklusive Grappa Nardini Riserva wird 15 Jahren in Fässern aus slawonischer Eiche gelagert. Durch dieser Art der Reifung wird er zu etwas ganz Besonderem.

AngebotBestseller Nr. 1
Nardini Grappa Riserva 3 Jahre - Selezione Bortolo 50% vol. - sanfter Grappa mit komplexem Profil und fruchtigen Aromen, mindestens 3 Jahre in slawonischen Eichenfässern gereift (1 x 1.0l)
  • BESONDERS: Kostbares Destillat mit natürlicher Raffinesse, zartem und harmonischem Duft - mindestens 3 Jahre in slawonischen Eichenfässern gereift und sorgfältig in den Nardini-Kellern gelagert
  • INTENSIV & RUND: Durch die sorgfältige Pot Still, Bain-Marie und Column-Destillation, bekommt der Grappa seine transparente Farbe mit Bernsteintönen - in Italien hoch geschätzt und sehr beliebt
  • GRAPPA RISERVA: Ein Symbol für die einzigartige Fähigkeit enthusiastischer Innovation - elegant, abgerundet im Geschmack und stolz bereichert durch die komplexen Nuancen der 3-jährigen Fassreifung
  • STOLZ AUF UNSERE GESCHICHTE: Die Geschichte der Familie Nardini steht für Leidenschaft, der Liebe zu unserem Gebiet und höchster Qualität - Nardini, die ältesten Brennerei Italiens seit 1779
  • UNSERE EMPFEHLUNG: Besonders zu empfehlen als Digestif nach dem Essen - am besten bei Zimmertemperatur nach dem Abendessen servieren - Kann gemischt, aber auch wunderbar pur getrunken werden

Auch hier wieder ein Zitat eines Amazon Kunden.

Bester Grappa. Die Grapperia am Brückenkopf der Ponte del alpini muss man besucht haben.

Amazon Kunde (verifizierter Kauf)

Die Destillerie Bartollo Nardini aus Bassano

Italienurlauber erkennen eventuell den Grappa an seinem Logo, der Ponte Vecchio. Hierfür steht die Firma Bortollo Nardini, die den hochprozentigen Grappa mit Trauben aus Venetien und aus dem Friaul bereits seit 1779 herstellt. Die Grapperia am Kopf der alten Brückebildet noch heute den historischen Sitz des Unternehmens. Damit gilt Bortollo Nardini als älteste italienische Destillerie. Der Grappa wird traditionell durch eine doppelte Destillation mit anschließender Kaltfiltrierung hergestellt. Die Produktion mit diskontinuierlichem Dampf und unter Vakuum gilt ebenfalls als traditionell.

Etwas Besonderes ist das moderne „Blasen“ Bauwerk von Nardini, das im Jahre 2004 anlässlich des 225.Jahrestages den Bürgern vorgestellt wurde. Diese moderne Konstruktion wurde von dem bekannten Architekten Massimiliano Fuksas geschaffen. Sie symbolisiert die chemischen Prozesse der Destillation und soll im Auge des Erbauers auch Heimatliebe und die damit verbundenen Möglichkeiten ausstrahlen.