Viña Cobos “Bramare” Malbec

71,95

Paul Hobbs teilte die Überzeugung der Argentinier, dass ihre Weinberge das Potential zur Weltklasse haben und machte sich daran, das zu investieren, was es brauchte, um das schlummernde Potential zur vollen Entfaltung zu bringen. Kräftige Farben begleiten intensive Aromen von Espresso und Cassis. Tief strukturiert am Gaumen offenbart er Spuren von Himbeere, Johannisbeere und dunkler Baker’s Schokolade. Dieser vollmundige, sehr strukturierte Wein hinterlässt mit seinen samtigen Tanninen einen bleibenden Eindruck.

WeinWonne Scroll to Top