Gutedel Grapes

Gutedel

Typisch für den Gutedel ist sein frischer, leichter und säurearmer Charakter. Dank seiner vorteilhaften Neutralität kommen die Beschaffenheiten von Boden, Mikroklima, Terroir und Lage im jeweiligen Wein sehr gut zum Ausdruck. Meist als junger Trinkwein genossen, hat der Gutedel vor allem im Südbadischen seine Freunde. Außerhalb Deutschlands ist er in der französischen Schweiz sehr beliebt.

Ursprung des Gutedels

Der Gutedel ist die wohl älteste Kulturrebe – es gibt sie vermutlich seit ca. 5000 Jahren. Als Urheimat wird der Libanon vermutet. Über Ägypten, Spanien und Italien gelangte er wahrscheinlich im 16. Jahrhundert nach Frankreich, ins Rhônetal. Vor dort gelangte er nach Deutschland, wo man von einem Anbau seit dem 17. Jahrhundert ausgeht und zwar im heutigen Markgräflerland. Auch heute noch befinden sich die größten Rebflächen im Südbadischen. In die Schweiz gelangte der Wein erst später, wobei der dort unter dem Namen Chasselas bekannt und sehr beliebt ist.

Gutedel Anbaugebiete

In Deutschland wird der Gutedel auf ca. 1200 Hektar Rebfläche angebaut. Der größte Teil liegt in Südbanden und zwar dem Markgräflerland. Aber auch in der Weinregion Saale-Unstrut gibt es kleinere Anbauflächen. Die Reben mögen eine möglichst tiefgründigen Boden und wachsen gut auf Kalk- und Gesteinsverwitterungsböden. Der Boden sollte nicht zu trocken und der Standort möglichst geschützt vor kaltem Wind sein.

Geschmack und Charakter der Gutedel

In der Regel wird der Gutedel trocken ausgebaut. Vom Typ ist er frisch und feinduftig, eher leicht und säuremild. Er duftet fruchtig nach Birne, Quitte und Apfel. Auch sind oft Aromen wie Kamille, Akazie, Haselnuss, Sesam, Weißdorn und Muskat auszumachen. Zum Zeil sind auch Nuancen von Kerbel, Kürbis und Fenchel erkennbar.

Gutedel schmeckt zu …

Der frische Gutedel wird gerne zum Frühschoppen oder zur Vesper getrunken. ER passt auch sehr gut zu mildem, eher cremigen Käse oder leichten Fischgerichten.

Keine Beiträge gefunden.
Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top