Masi Modello Corvina Verona

8,95

Corvina? Haben Sie bestimmt schon einmal getrunken. Vielleicht ohne es zu wissen. Denn die Sorte Corvina Veronese, wie sie aufgrund ihrer bei Verona gelegenen Herkunft auch genannt wird, ist die Hauptrebsorte für die berühmten Valpolicella-Weine sowie für den Bardolino, den Recioto und den Amarone della Valpolicella. Während in diesen Weinen häufig mit Rondinella oder Molinara verschnitten wird, präsentiert Masi mit seinem Modello Corvina einen vergleichsweise seltenen, reinsortig ausgebauten Wein, der die typischen Merkmale der Sorte wunderbar erkennen lässt. Der Duft ist für einen Rotwein bemerkenswert frisch. Noten roter Früchte, vor allem Kirsche, kommen zum Vorschein und geben dem Modello Corvina ein zugängliches, fruchtbetontes Profil. Ausgewogen, mit feiner Säurestruktur und etwas Tannin unterlegt, zeigt er sich am Gaumen. Der geringe Alkoholgehalt stützt die Fruchtigkeit und verleiht dem Wein einen angenehmen Trinkfluss. Insgesamt ist der Modello Corvina ein unkompliziert zu trinkender Tropfen, der sehr vielseitig einsetzbar ist. Fleischgerichte, Risottos und gut gewürzte Suppen begleitet er wunderbar. Am besten gleich selbst probieren!

WeinWonne Scroll to Top