Masi Grappa Amarone Mezzanella Distillato di Vinaccia

39,95

Dieser Grappa Amarone Mezzanella von Masi ist alles andere als gewöhnlich. Er erstrahlt in hinreißender Bernstein-Farbe. Sein typischer Grappa-Geschmack wird von einer intensiven Schärfe, von Gewürz-Aromen sowie von Nussschalen- und Honig-Noten begleitet. Zudem ist er sehr schön geschmeidig und wärmt von innen. Doch was macht ihn so besonders? Seine sehr gute Qualität und Hochwertigkeit. Sie resultiert daraus, dass man als Grundzutat besonders hochwertigen Trester genommen hat. Er stammt von Trauben, die für die Herstellung von Recioto und Amarone Weinen bestimmt waren. Das heißt die Trauben stammen von besonders guten Lagen und sind vor ihrer Verarbeitung luftgetrocknet worden, sodass ihre Inhaltsstoffe sehr hoch konzentriert sind. Man hat den Trester direkt wasserdampfdestilliert nach dem alten diskontinuierlichen Still-System. Seinen Namen Mezzanella hat der Grappa dem Herkunftsort seiner Trauben zu verdanken. Auf dem im Valpolicella Classica gelegenen Weinberg können die Trauben sehr gut gedeihen. Er ist nach Süden ausgerichtet und hat einen tiefen steinigen Boden mit gut durchlässigen Mergel- und Basalt-Sedimenten. Dort herrschen die besten Bedingungen für hochwertiges Traubengut, welches unverzichtbar ist für einen guten Amarone, Recioto und schließlich für einen hervorragenden Grappa, wie diesen.

WeinWonne Scroll to Top