Frescobaldi Nipozzano Riserva

14,95

Steht der Name »Chianti« an sich schon für großen Weingenuss, so steigern sich die Erwartungen noch beim Klang des Chianti Rufina. Von den sieben Unterbereichen des Chianti-Gebietes genießt die Rufina DOCG das höchste Ansehen. Maßgeblichen Anteil daran hat die Adelsfamilie Frescobaldi, die mit dem Castello di Nipozzano ein ebenso traditionsreiches wie renommiertes Weingut in der Region besitzt. Der hier erzeugte Gutswein wird ausschließlich in Riserva Qualität auf den Markt gebracht. Er steht Pate für das gigantische Potential der Toskana wie der Frescobaldis. Hauptsächlich aus Sangiovese gekeltert und mit Komplementärrebsorten verschnitten, reift die Frescobaldi Nipozzano Riserva 24 Monate in Barriques, ehe sie drei weitere Monate auf der Flasche verfeinert wird. Das typische Fruchtbukett mit kirschigen und kräuterigen Anteilen, die enorme Tiefe sowie das seidige Tannin machen diese Riserva zu einem feinen Begleiter festlicher Gerichte. Als Klassiker mit hohem Lagerpotential ist sie auch ein edles »Präsent an Weihnachten. Stellen Sie sich doch ein individuelles Geschenke-Paket zusammen und überraschen Ihre Liebsten mit den eigens für sie gewählten Tropfen! Wir empfehlen edle Weine und besonderen Genuss in unseren »Highlights zu Weihnachten!

WeinWonne Scroll to Top