Wein Merlot

Der beliebteste Merlot Wein im Überblick

An diesem schönen Herbsttag stellen wir euch passend dazu den Merlot Wein vor. Regelmäßig portraitieren wir euch ausgewählte Weinsorten oder Weine. Dazu packen wir unsere beliebte Bestenliste der nachgefragtesten 20 Weinangebote deutscher Weintrinker vor. Wie immer starten wir mit ein paar kompakten Informationen zu der Weinsorte. Mit diesen könnt ihr beim nächsten Weinstammtisch glänzen, wenn ihr wollt. Alternativ skippt ihr diese und schaut gleich in die Merlot Bestenliste weiter unten.

Merlot Wein ist eine eine Rotweinsorte. Früher wurde sie aufgrund ihrer dunklen Farbe auch Merlot Noir genannt. Die Bezeichnung der Sorte kommt aus dem Französischen. Ausgesprochen wird sie “Merlo”. Das t wird nicht ausgesprochen. Die Rebsorte stammt aus der Gegend um Bordeaux im französischen Baskenland. Wie die Sorte Cabernet Sauvignon auch, hat Merlot in den letzten Jahren ordentlich an Anbaufläche zugelegt. Die Rebsorte ist hinter dem Cabernet Sauvignon weltweit die Nr. 2 im weltweiten Flächenvergleich. Die Gesamtfläche kultivierten Merlots beträgt über 270 Tausend Hektar.

Wie schmeckt der Merlot Wein?

Merlot Wein verfügt über sehr dichten Aromen von dunklen Beeren und Pflaumen. Die Weine verfügen in der Regel über wenig Säure und wenig Tannin. Wichtig ist: Reinsortige Merlot-Weine sind recht selten. Meist sind sie die dominierende Rebsorte einer Cuvée. Merlot ergibt sehr körperreiche und vollmundige Weine. Sie sind bereits nach wenigen Jahren der Lagerung genussreif. Ein Merlot braucht keine 20 Jahre, um zu einem Spitzenwein zu reifen. Daher ist diese Rotweinsorte auch sehr beliebt geworden.

In einer Cuvée schmeckt man bereits geringe Anteile Merlot heraus. Je älter ein Merlot ist desto körperreicher und weicher wird er. Oft verringert sich durch die lange Lagerung aber die Fruchtaromen. Dann schmeckt man eher Kräuteraromen heraus. In Amerika wird der Merlot auch sortenrein ausgebaut. In Italien ist dies kaum der Fall. Auch in Frankreich dominieren Cuvées mit Melot. Allerdings gibt es Ausnahmen. In Frankreich werden die teuersten Bordeaux Weine als reine Merlots erzeugt. Berühmtestes Beispiel sind die Rotweine des Château Pétrus. In den Cuvées genutzt, eignet sich Merlot bestens für die Verfeinerung anderer Sorten. Meist findet man ihn zusammen mit Cabernet Sauvignon. Der Merlot harmoniert dabei sehr gut mit Eiche, zum Beispiel französischer oder slawonischer.

Beliebter Merlot Wein auf Amazon

Einer der beliebtesten Merlots auf Amazon ist der La Baume Saint Paul Merlot. Dieser Merlot wird offensichtlich oft gekauft. Zumindest wird er im Ranking ganz oben angezeigt und es gibt über 100 Bewertungen von Kunden. Hier eine authentische Rezession eines Käufers:

Für den Preis unschlagbar!

Der Wein trifft absolut unseren Geschmack – schön intensiv beerig/kirschig, dabei sehr rund und harmonisch und trocken, aber fruchtig. Viele Rotweine, die als trocken deklariert sind und viel Frucht haben, driften sehr gerne schon mal ins etwas Süße ab – dieser hier nicht.

Amazon Käufer (verifizierter Kauf)

Wer es noch günstiger mag, der probiert mal den Bree Wein von Peter Mertes. Hier gibt es auch Rotwein mit tollem Preis-Leistungsverhältnis. Du suchst einen guten Merlot Wein? Nachvollziehbar, denn gerade der Merlot Wein ist bei Kennern vor allem französischer Weine besonders bekannt und beliebt.

Unser Top-20 Ansatz

Wir generieren unsere Bestenlisten ganz anders als Experten wie Suckling und Co. Denn die 100-Punkte-Listen sind meist subjektiv, auch wenn sie von echten Experten kommen. Wir analysieren auch nicht die vergebenen Medaillen großer Messen und Veranstaltungen. Merlot Wein gibt es auch auf Amazon. Diese Plattform bewertet alle Angebote nach Empfehlungen und Häufigkeiten der Käufe in der Vergangenheit. So wird die Nachfrage der Zukunft prognostiziert. Dafür orientieren uns also am Ranking auf Amazon. Es ist wichtig, dass gekaufte und sogenannte Fake-Bewertungen von Amazon mittlerweile ganz gut erkannt werden. Ohnehin sollen die wirklichen Käufe ohnehin die größere Rolle beim Ranking spielen. Wir verlassen uns also bei unseren Bestenlisten auf die Kundenempfehlungen.

Guten Merlot Wein findet man in vielen Supermärkten. Diese haben in den letzten Jahren ihr Weinangebot ordentlich aufgerüstet. Hierzu zählt zum Beispiel das Sortiment von REWE. Wir nutzen häufig auch Amazon. Das Angebot dort ist unschlagbar. Wir haben den Suchbegriff “Merlot Wein” dort einmal in die Suchleiste eingegeben. Die Liste zeigt die besten Merlot Wein Angebote an. Du wirst dort also definitiv fündig werden. Es ist jedoch auch schon vorgekommen, dass Amazon andere Rebsorten oder artfremde Produkte mit auf diese Liste nimmt. Bitte lasst euch nicht davon beirren. Das kommt auf Amazon direkt genauso vor.

Jetzt wünschen wir euch viel Spaß bei der Auswahl eures Merlot.

Sucht ihr das zum Merlot passende Rotweinglas? Wir empfehlen Leonardo Weingläser.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top