Veröffentlicht am

Verdejo – Weißwein aus Rueda

Verdejo Wein

Verdejo bringt den Sommer ins Glas

Du liebst spritzige Sommerweine und bist auf der Suche nach einem spanischen Verdejo? Dann bist Du hier richtig. Denn wir fassen Dir hier das Wichtigste zur Rebsorte zusammen und stellen Dir einen ganz besonderen Wein vor. Zum Abschluss geben wir Die mit unserer Bestenliste einfache Hilfe zum Kauf des besten Verdejo.

Was ist Verdejo?

Verdejo ist eine Weißweinsorte, die vor allem im spanischen Weinbaugebiet Rueda kultiviert wird.

Rueda ist Spaniens Weißweinregion Numero uno.

Der spritzige Weißwein wird fast ausschließlich in den Regionen Toro, Cigales, Tierra de Léon und Rueda angebaut. Der Verdejo ist dort die verbreitetste Rebsorte und das schönste Aushängeschild für die gesamte Region.

Die Traube gilt auch als beliebter Verschnittpartner für Palomino und Macabeo. Zunehmend wird sie auch zusammen mit Sauvignon Blanc zu einem trockenen, spritzigen Weißwein verarbeitet.

Der beste Verdejo

Wie beantwortet man die Frage nach dem besten Verdejo? Schließlich ist Wein Geschmacksache. Wir orientieren uns ganz gerne am Kaufverhalten der Amazon-Kunden. Dort ist die Auswahl groß und Weine, die häufig gekauft und gut bewertet werden, stehen ganz oben – ein guter Indikator für ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Die Nummer Eins einer Rebsorte ist immer ein guter Startpunkt, um sich voran zu testen und seinen subjektiven Lieblingswein zu entdecken. Hier ist die Nummer Eins:

Bestseller Nr. 1
Copa Del Sol Verdejo Halbtrocken (6 X 1 L)
  • Dieser Weißwein ist ein idealer Begleiter zu Vorspeisen, Fisch und Meeresfrüchten
  • Leichter, Klar strukturierter Wein mit frischer Mineralität, beeindruckenden Fruchtaromen und wenig Säure.
  • Überzeugen Sie sich von diesem sonnenverwöhnten Wein aus Spanien.
  • Weißwein aus Spanien halbtrocken

Das Video “Neulich in Rueda!” empfanden wir als ganz hilfreich für eine weiterführende Beschäftigung mit dem Verdejo.

Weil wir nicht genug vom Sommer bekommen, haben wir kürzlich den Entschluss gefasst, beim nächsten Sonnenstrahl einen schönen Verdejo zu genießen: Die Sonne im Glas eben.

Da wir ohnehin in der Stadt waren, haben wir bei einem lokalen Weinhändler nach den Verdejo gefragt. Der Händler hatte auch ein beachtliches Spaniensortiment, aber zu dem von uns angefragten Wein herrschte erst einmal Fehlanzeige.

Nun ja, man kann sich auch nicht mit allen Weinen auskennen oder diese gar vorrätig haben. Wir beschlossen, noch ein wenig im Weinladen zu stöbern und eine Alternative zu suchen.

Unser Favorit der Bodega Vidal Soblechero

Den Vina Clavidor, Verdejo Rueda haben wir dann durch Zufall in einem der unteren Regale entdeckt. Offensichtlich war dies der angestellten Verkäuferin nicht bewusst gewesen. Wir habe dann auch gleich eine Kiste des Weins aus dem Hause Bodegas Vidal Soblechero mit genommen, schließlich ist ja fast noch Sommer.

Biowein ohne Zertifikat

Die Trauben für diesen Verdejo stammen laut Angabe von mehreren Jahrzehnte-alten Weinbergen in Rueda. Sie werden vom Winzer für diesen Verdejo nicht nur per Hand geerntet, sondern das Weingut befindet sich derzeit auch in der Umstellung auf ökologischen Weinbau. Wir hatten also eine Biowein gekauft, jedoch noch ohne Zertifikat.

Das erste Einschenken des Weins bereitete bereits eine wahre Freude. Der Vina Clavidor Verdejo verfügt über eine sehr ansprechende, fast mysteriöse Farbe. Wie es sich für einen spritzigen Wein gehört, perlt er wunderbar im Glas und zieht deutliche Schlieren.

Das Bouquet bestätigte dann auch den ersten Eindruck. Der Verdejo riecht enorm lecker nach fruchtiger Grapefruit. Geschmacklich wird er von zahlreichen fruchtigen Aromen ergänzt.

  • Stachelbeere,
  • Zitrusfrüchte und
  • Honigmelone

Eine deutliche würzige Komponente mündet die in einem fast schon scharfen Abgang. Der Verdejo ist ein komplexer Weißwein. Er ruft zudem ein wohlig-warmes Gefühl im Rachen hervor. Man schmeckt den Sommer. Man schmeckt Spanien!

Uns hat der Vina Clavidor der Bodegas Vidal Soblechero begeistert. Sicher, bestimmt hatten wir nicht den allerbesten Vertreter der Rebsorte gefunden. Dennoch würden wir den Wein jederzeit wiederkaufen und sind happy, dass wir gleich eine ganze Kiste mitgenommen hatten.

Preislich kann man ohnehin bei 6-7 Euro je Flasche nicht viel falsch machen.

Verdejo bequem kaufen

Hier unsere Top-20 Liste der besten Verdejo Weine. Wie oben bereits beschrieben listet Amazon die Reihenfolge nach Kaufhäufigkeit und Bewertungen der Kunden. Hier ist Amazon unbestechlich. Wir sind überzeugt davon, dass ein Experte für spanischen Weißwein unter Preis-Leistungsgesichtspunkten zu einem ähnlichen Ergebnis kommen wird.

Schaut Euch die Liste in Ruhe an. Die Bestellung ist sicher nirgends so einfach, wie über Amazon.

Bestseller Nr. 1
Copa Del Sol Verdejo Halbtrocken (6 X 1 L)
  • Dieser Weißwein ist ein idealer Begleiter zu Vorspeisen, Fisch und Meeresfrüchten
  • Leichter, Klar strukturierter Wein mit frischer Mineralität, beeindruckenden Fruchtaromen und wenig Säure.
  • Überzeugen Sie sich von diesem sonnenverwöhnten Wein aus Spanien.
  • Weißwein aus Spanien halbtrocken
Bestseller Nr. 2
PRADOREY Verdejo - Weißwein - Spanischer Wein - Rueda - 100% Verdejo -Weinlese in der Nacht - Vorlaufwein - 3 Monate Ausbau auf der Feinhefe - 6 Flaschen - 0,75 L
  • Preise: 90 Peñín - Plata Iwsc
  • FARBE: Attraktives Strohgelb mit grünlichen Nuancen - -
  • NASE: Sehr hohe Intensität - Sortentypische Aromen mit anklingenden Noten von weißen Blüten und exotischen Tropenfrüchten wie Grapefruit, Ananas und Litschi - -
  • MUND: Geschmeidig und fleischig mit sehr angenehmem Abgang - Ein äußerst sortentypischer, eleganter und ausdrucksstarker Wein - Sehr anhaltend - -
  • GASTRONOMISCHE EMPFEHLUNGEN: - Auswahl an Leberpasteten - Nudelgerichte mit leichten Soßen - Salatgerichte und Gemüsekonserven - Frittierte Fische wie Sardellen oder Seehecht - Cremige Reisgerichte -
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
PRADOREY Verdejo - Weißwein - Spanischer Wein - Rueda - 100% Verdejo -Weinlese in der Nacht - Vorlaufwein - 3 Monate Ausbau auf der Feinhefe - 1 Flasche - 0,75 L
  • Preise: 90 Peñín - Plata Iwsc
  • FARBE: Attraktives Strohgelb mit grünlichen Nuancen - -
  • NASE: Sehr hohe Intensität - Sortentypische Aromen mit anklingenden Noten von weißen Blüten und exotischen Tropenfrüchten wie Grapefruit, Ananas und Litschi - -
  • MUND: Geschmeidig und fleischig mit sehr angenehmem Abgang - Ein äußerst sortentypischer, eleganter und ausdrucksstarker Wein - Sehr anhaltend - -
  • GASTRONOMISCHE EMPFEHLUNGEN: - Auswahl an Leberpasteten - Nudelgerichte mit leichten Soßen - Salatgerichte und Gemüsekonserven - Frittierte Fische wie Sardellen oder Seehecht - Cremige Reisgerichte -
Bestseller Nr. 5
PRADOREY Verdejo Auslese-Weißwein-Spanischer Wein-Rueda-100% Verdejo-Weinlese in der Nacht-Boreal-System -9 Monate Ausbau auf der Feinhefe-3 Monate in Fässern aus französischer Eiche-6 Flaschen-0,75L
  • Preise: 91 Peñín - Plata Bacchus
  • FARBE: Grünlich gelbe Farbe von hoher Intensität - -
  • NASE: Frische Aromen von tropischen Früchten, Steinobst und weißen Früchten wie Ananas, Pfirsich und Birne, in harmonischem Zusammenspiel mit leicht anklingenden, balsamischen Vanillenoten - Elegant, fein und raffiniert - -
  • MUND: Ausgewogen, seidig und ausladend am Gaumen - Milde, ausgewogene Säure - Große Persistenz mit anklingenden Tropenfrüchten und Steinobst im Abgang - -
  • GASTRONOMISCHE EMPFEHLUNGEN: - Aperitif mit Entenleberpastete - Fettreiche Weißfische und milde Fettfische: Goldbrasse, Kabeljau, Seehecht, Seeteufel oder Seebarsch - Meeresfrüchte-Paella und frische Nudeln mit Sahne- oder Käsesoßen - Fettes Geflügel wie Ente oder Gans - Käse mittlerer Reife -
Bestseller Nr. 6
PRADOREY Verdejo Auslese- Weißwein - Spanischer Wein-Rueda-100% Verdejo-Weinlese in der Nacht-Boreal-System-9Monate Ausbau auf der Feinhefe-3 Monate in Fässern aus französischer Eiche-1Flasche-0,75 L
  • Preise: 91 Peñín - Plata Bacchus
  • FARBE: Grünlich gelbe Farbe von hoher Intensität - -
  • NASE: Frische Aromen von tropischen Früchten, Steinobst und weißen Früchten wie Ananas, Pfirsich und Birne, in harmonischem Zusammenspiel mit leicht anklingenden, balsamischen Vanillenoten - Elegant, fein und raffiniert - -
  • MUND: Ausgewogen, seidig und ausladend am Gaumen - Milde, ausgewogene Säure - Große Persistenz mit anklingenden Tropenfrüchten und Steinobst im Abgang - -
  • GASTRONOMISCHE EMPFEHLUNGEN: - Aperitif mit Entenleberpastete - Fettreiche Weißfische und milde Fettfische: Goldbrasse, Kabeljau, Seehecht, Seeteufel oder Seebarsch - Meeresfrüchte-Paella und frische Nudeln mit Sahne- oder Käsesoßen - Fettes Geflügel wie Ente oder Gans - Käse mittlerer Reife -
Bestseller Nr. 7
Bodegas Copaboca Gorgorito Verdejo Blanco Trocken (6 x 0.75 l)
  • Weißwein aus Rueda.
  • Cuvée aus Verdejo, Viura und Sauvignon Blanc.
  • Mehrfach ausgezeichnet.
  • Geschmack: Stachelbeere, Lychee, Grapefruit
  • Leichter Fisch, Gegrilltes Gemüse, Leichte Blattsalate
Bestseller Nr. 8
Corazón Loco Blanco - Verdejo, Sauvignon Blanc 2017 Trocken (1 x 0,75l)
  • Ein junger und frischer Weißwein der Bodega Iniesta.
  • Genießen Sie diesen Weißwein aus dem Familienbetrieb des FC Barcelona Spielers Andres Iniesta.
  • Ein wunderbarer spanischer Weißwein mit tropisch fruchtigen Aromen.
  • Passt perfekt zu Fisch, Tapas und als Aperitif.
Bestseller Nr. 10
Copa del Sol Vino Tinto Fruchtig-Süß Rotwein (6 x 1 l)
  • Gut gekühlt zu Dessert, Eisvariationen, Kuchen oder feinem Gebäck genießen
  • Dieser fruchtige, süße Rotwein überzeugt mit seiner wohlkomponierten Balance zwischen Unbeschwertheit, Frucht und Fülle.
  • Überzeugen Sie sich von diesem sonnenverwöhnten Wein aus Spanien

An dieser Stelle empfehlen wir auch gerne unseren Beitrag zu unserem Lieblingsweißwein, dem Muskateller.

Veröffentlicht am

Garnacha – eine vergessene Rebsorte?

cannonau di sardegna

Garnacha oder auch Cannonau di Sardegna 

Die Garnacha Rebe ist uns bei unserer Recherche zum spanischen Tempranillo aufgefallen. Zugegeben, wir kannten sie vorher nicht. Dies liegt vermutlich daran, dass die Traube lange nur unter der französischen Firmierung Grenache bekannt war. Diese Traube wurde bis dato vorrangig als Verschnittpartner für andere Trauben genutzt. In den letzten Jahren liest man immer öfters von Garnacha. Grund genug dieser Rebsorte einen Artikel zu widmen.

Was ist Garnacha?

Garnacha ist in Deutschland ziemlich unbekannt. In Spanien hingegen, ist sie nach dem Tempranillo die am zweithäufigsten angebaute Rebart. Weltweit werden immerhin 250 Tausend Hektar davon angebaut. Damit zählt die Rebsorte zur Nummer vier der Welt! Warum kennt man sie also kaum?

Da Garnacha häufig mit Rioja verschnitten wird, haben wir alle vermutlich schon mehr davon getrunken, als uns bewusst ist. Auch der hochwertige spanische l’Ermita und viele tolle Cuvées enthalten die Rebsorte im Verschnitt.

Die Garnacha-Rebe ist daher so beliebt, weil sie sehr robuste Weine hervorbringt. Sie wird vor allem in den Gebieten Navarra, Aragón, Priorat und La Mancha angebaut. Diejenigen, die sich für heimischen Wein aus Katalonien interessieren, kennen die Rebsorte unter dem Namen Garnatxa.

Die Rebsorte firmiert aber auch noch unter vielen anderen Synonymen. Dies ist ein weiterer Grund dafür, dass wir die Rebe kaum kennen.

Wie oben bereit beschrieben, heißt die Traube In Frankreich Grenache. Dort wird sie zum Beispiel auch in den weltberühmten Chateauneuf-du-Pape verschnitten und vor allem im Rhône-Tal angebaut. Der tanninarmen Grenache wird wird eben gerne mit tanninhaltigeren Sorten, wie zum Beispiel dem Rioja oder entsprechenden Cuvées verschnitten.

Ist Garnacha Rotwein oder Weißwein?

Die Rebsorte gibt es als rote als auch als weiße Traube. Die Weine tragen daher immer einen entsprechenden Zusatz. In Spanien eben Garnacha Tinto für Rotwein und Bianco für Weißwein.

Außer in Europa, werden Garnacha-Trauben noch in Australien, Chile, Argentinien, USA und Südafrika kultiviert. Auch koscherer Wein aus Israel wird gerne aus dieser Traube gekeltert.

Garnacha mit wachsender Beliebtheit

Woher kommt die wachsende Beliebtheit der Garnacha-Weine? Vermutlich gerade aus dem Tanninmangel. Der Gaumen des normalen Weintrinkers (dazu zählen wir uns auch) veträgt den Wein einfach besser, ohne dass dieser zu fad und langweilig schmeckt. Wer ihn schon mal probiert hat, der schätzt seinen fruchtreifen und weichen Geschmack. Diesen findet man sonst nur bei eher schweren Weinen, wie zum Beispiel einem Merlot.

Wo wir schon bei Beliebtheit sind, hier der beliebteste Garnacha Wein aller Amazon Kunden. Diesen zeigt Amazon ganz oben an, wenn man nach ihm sucht:

Bestseller Nr. 1
Bodega Pago Ayles Aldeya Garnacha D.O Trocken (1 X 0.75 L)
  • Weinbeschreibung: saftig-süße Aromen von roten Früchten und rumtopf, etwas Minze und Tabak. Am Gaumen mit Vanillenuancen im Auftakt, füllig-weich mit dunkelroter Frucht.
  • Empfehlungen: kräftige Gerichte von Schwein und Rind, Braten in dunklen Soßen, gegrilltes Fleisch, Lamm und Wild.
  • Ausbau: im Barrique , Rebsorte: Garnacha, Trinktemperatur: 14°C - 16°C
  • Herkunft: Spanien > Aragonien > Cariñena

Weiter unten haben wir noch die Bestenliste der Top-20 Weine eingefügt.

Cannonau di Sardegna – das Lebenselixier der Sarden

Genau wie in Frankreich, existiert auch in Italien ein eigenes Synonym für unsere heutige Rebsorte. In Italien und besonders auf Sardinien ist Garnacha unter dem Namen Cannonau di Sardegna bekannt. Die Sarden lieben ihre Rebsorte und natürlich den Wein daraus. Die Sarden behaupten, dass die Rebsorte ihren Ursprung auf der Insel habe, und nicht, wie von vielen Experten nachgewiesen, im spanischen Aragón. Offensichtlich gibt es eine neue Studie, die den Sarden Recht gibt, Aber sei es drum, uns ist das egal.

In Italien wird der Cannonau wesentlich seltener mit tanninhaltigeren Weinen verschnitten als in Spanien oder Frankreich.

Im Übrigen hat der in Italien noch weitere Namen. Zum Beispiel:

  • Toskana: Alicante
  • Insel Ischia: Guarnaccia
  • Sizilien: Cannonau

Kommen wir nun zu einer Weinempfehlung.

Der Cannonau di Sardegna Riserva

Einer der beliebtesten sardischen Weine ist der Cannonau di Sardegna Riserva. Er wird über Suchmaschinen häufig gesucht, was ein guter Indikator für die tatsächliche Nachfrage ist.

Bestseller Nr. 1
Sella & Mosca Cannonau di Sardegna DOC Riserva 2016 trocken (0,75 L Flaschen)
  • Region: Sardinien > Sardinien
  • Rebsorte: Cannonau
  • Alkohol: 14.00%

Als Sardinien Fans gönnt man sich so einen Tropfen schon einmal.

Das schöne Sardinien

Warum wir alle mehr von diesem wunderbaren Wein trinken sollten? Nun, die Sarden sind für ihr langes Lebensalter bekannt. Dies kann auch an der Rebsorte mit dem weltweit höchsten Gehalt an Antioxidantien liegen.

Wir meinen, das ist sicher neben dem mediterranen Klima sowie der gesunden Ernährungsweise der Sarden eine klare Erklärung für das verringerte Risiko an Gefäß- und Herzerkrankungen zu erkranken.

Garnacha – die Bestenliste

Wer sich einen Garnacha Wein oder auch gleich einen kleinen Vorrat anschaffen möchte, dem empfehlen wir den Kauf auf Amazon. Hier gibt es das größte Angebot und gute Preise. Die folgende Liste umfasst die besten 20 Angebote und aktualisiert sich jederzeit automatisch.

Es ist etwas aus allen Preisklassen dabei!

Bestseller Nr. 1
Bodega Pago Ayles Aldeya Garnacha D.O Trocken (1 X 0.75 L)
  • Weinbeschreibung: saftig-süße Aromen von roten Früchten und rumtopf, etwas Minze und Tabak. Am Gaumen mit Vanillenuancen im Auftakt, füllig-weich mit dunkelroter Frucht.
  • Empfehlungen: kräftige Gerichte von Schwein und Rind, Braten in dunklen Soßen, gegrilltes Fleisch, Lamm und Wild.
  • Ausbau: im Barrique , Rebsorte: Garnacha, Trinktemperatur: 14°C - 16°C
  • Herkunft: Spanien > Aragonien > Cariñena
Bestseller Nr. 2
Bio Wein Pastoret Rotwein Cuvée Merlot Garnacha Syrah Tarragona Spanien 2016 Halbtrocken Barrique Vegan (1 x 0.75l)
  • Ein edler Cuvée in funkelndem Rubinrot aus saftigen Trauben der Terra Alta, gereift im Eichenfass; gold-prämierter Wein von Delinat
  • Herkunft: Vom Weingut Josep Girones Llop aus der Region Tarragona, Catalunya; zertifiziert nach den strengen Delinat-Richtlinien für Weinbau und Biodiversität
  • Geschmack/Aroma: Im Bukett Noten von Vanille, Feigen, Brombeeren, Röstkaffee und Gewürzen; sanfter Auftakt, saftig, mit zarter Fruchtsüße, feines Tannin, langer Abgang; säurearm, histaminarm
  • Unsere Empfehlung: Den Biowein mit 16-18° C servieren; passt zu Lamm, Romesco-Fisoleneintopf und gereiftem Schafkäse
  • Lieferumfang: Drei Flaschen spanischer Rotwein aus Merlot (40%), Garnacha (40%) und Syrah (20%); Flasche à 0,75l mit Naturkork-Verschluss
Bestseller Nr. 3
Ochoa Lágrima Rosa Garnacha 2018 trocken (6 x 0.75 l)
  • Rebsorten: Garnacha, Merlot, Cabernet Sauvignon
  • Aromen: Frisch, fruchtig, Rote Beeren, Wilde Erdbeeren und Himbeeren
  • Geschmack: Vollmundig, frisch, fruchtig, ausgewogene Säure, vorwiegend mit Aromen von reifen Früchten
  • Herstellung: Trauben aus der Einzellage "El Bosque" aus der Nähe von Olite (Navarra)
  • Gewinnung des Mostes durch Sangrado (“Saignée”- Methode ,keine Pressung), dadurch wird Vorlaufmost gewonnen, anschließend Mazeration für 6 Stunden, Fermentation bei kontrollierter Temperatur
Bestseller Nr. 4
El Circo Acrobata Tinto Garnacha Spanische Weine (6 x 0.75 l)
  • Herkunft: D.O. Carinena, Spanien
  • Rebsorten: Garnacha
  • fruchtiger, trockener Jungwein mit wenig Säure
  • Hergestellt aus Trauben 40 Jahre alter Garnacha-Reben, von den Steilhängen der Berge Cosuendas
Bestseller Nr. 5
Lagar d'Amprius Grenache/Garnacha 2014 trocken (1 x 0.75 l)
  • Grenache / Garnacha
  • Herkunftsland: Spanien
  • Herkunftsregion: Aragonien
Bestseller Nr. 6
Las Chanas Tinto Semidulce - Castilla Y León - Garnacha, Malvasia, Tempranillo Halbsüss (6 x 0,75 l)
  • Las Chanas halbsüß eignet sich als Begleiter zum Braten, reifem Käse oder zum Schokoladendessert
  • Rebsorten: Tinta del Pais, Garnacha und Malvasía
  • Am besten leicht gekühlt servieren.
Bestseller Nr. 7
Felix Solis Penasol Selektion Rotwein Tempranillo/ Garnacha Bag-in-Box (1 x 3 l)
  • Dieser leichte, fruchtbetonte Rotwein überrascht mit seinen saftigen Aromen und der intensiven kirschroten Farbe mit dunkelvioletten Reflexen. Er überzeugt durch eine harmonische Struktur, einen mittleren Körper und einen weichen Abgang.
  • Trinkempfehlung: Dieser schmeichelnde Wein eignet sich hervorragend als Begleiter zu Fleisch- und Reisgerichten sowie Patés.
  • Optimale Trinktemperatur: 12°-14° C
Bestseller Nr. 8
Ramón Bilbao Gran Reserva DOCa 2011 Trocken (1 x 0.75 l)
  • Geschmack: Kaffee, Schokolade, Tabak
  • Passt zu: Rotem Fleisch,Rind,Pasta,Pizza
  • Herkunft: Spanien, La Rioja
Bestseller Nr. 9
Sinols Blanc 2018 (Weißwein 0,75L) 1 Karton = 6 Flaschen
  • Sinols Blanc 2018 (1 Karton = 6 Flaschen, Preis je Flasche = 5,90€) 0,75l DO Empordà Empordà, Costa-Brava, Catalunia, Spanien
  • Das Licht des frühen Morgens, ein kühles gelb mit hellgrüner Tönung. Fruchtaromen wie Birne, Banane, Apfel, junger Pfirsich.
  • Gastronomie: Ideal zur Begleiung von Fisch, Meeresfrüchten und Käseplatten.
  • Produktion: Garnacha blanca und Macabeo
  • Weinberge von Empordália im Gebiet der Empordà DO. Die Trauben werden im September geerntet

Wer gerne Weine aus Süditalien trinkt, dem empfehlen wir an dieser Stelle auch den Nero d`Avola oder einen leckeren Negroamaro.

Veröffentlicht am

Tempranillo – Spaniens Stolz

Tempranillo Wein

Spricht man von spanischen Weinen, so fällt die Diskussion immer zuerst auf den berühmten Tempranillo. Die tiefrote Rotweinsorte spiegelt das Temperament der Spanier wieder und ist gleichzeitig die berühmteste und wichtigste Traube des Landes. Dabei wurde die Tempranillo Traube bereits vor Jahrtausenden von Mönchen angebaut. Sie zählt also zum historischen Erbe Spaniens.

Tempranillo – Spaniens berühmtester Wein

Die Traube ist deswegen seit so langer Zeit schon beliebt, weil sie selbst in schlechten Erntejahren guten Ertrag abwirft. Die Traube selber ist recht klein. Daher ist sie früher reif als andere Trauben (Temprano wird mit “früh” übersetzt). So sorgte die Tempranillo Traube bereits im Mittelalter jederzeit für gefüllte Weinkeller.

Tempranillo aus dem schönen Kastilien

Herkunft des Tempranillo: Wo kommt die Traube ursprünglich her?

Die Tempranillo Traube kommt tatsächlich aus Spanien und wurde nicht aus anderen Ländern eingeführt. Die wurde durch DNA-Tests festgestellt. Auf einer anderen Weinplattform wird von einer Kreuzung der Weißweinreben Albillo Mayor mit der rote Traube Benedicto gesprochen. Aus dieser soll der Tempranillo entstanden sein. Diese Herkunft konnte erst im Jahr 2012 belegt werden.

Die Hauptanbaugebiete für den Tempranillo liegen in Spanien und Portugal. Nur dort erreicht die Rebe ihre hohe Qualität. Zusätzlich wächst die Produktion in den USA, genauer Kalifornien. Die kalifornischen Winzer sind ja immer für Überraschungen gut.

Blickt man auf die spanische Landkarte sind die Top-5 Gebiete die folgenden:

  • Kastilien-La Mancha in Zentralspanien
  • La Rioja im Nordosten
  • Kastilien Y Léon im Westen
  • Andalusien im Süden
  • Katalonien im Nordosten

Dies zeigt, dass die Tempranillo Traube eigentlich im ganzen Land angebaut wird.

Geschmack und Aromen

Die Tempranillo Traube verfügt über eine sehr dicke Schale und festes Fruchtfleisch. Das macht die Traube sehr stabil und robust. Charakteristisch ist die dunkle Farbe. Diese rangiert irgendwo zwischen Purpurrot und Blauschwarz.

Die Tempranillo-Traube wird in Spanien auch als Tafeltraube an der Obsttheke verkauft.

Kommen wir zum Weingeschmack. Dieser ist sehr kräftig und duftig. Die Tanine wirken jedoch weich. Typischerweise verfügt der Wein über Aromen von Zimt, Vanille und süßen Beeren. Weinexperten sprechen zusätzlich von Tabakaromen und Karamell.

Zusammengefasst kann bei diesem spanischen Wein von einem sehr kräftigen und fruchtigen Bukett aus roten Früchten (vor allem Kirsche, Brombeere) sowie würzigen Aromen gesprochen werden.

Besondere Empfehlung: Der Rasgon Tempranillo

Der Rasgon Tempranillo ist der am häufigsten im Internet gesuchte Tempranillo Wein. Daher verdient er eine besondere Betrachtung. Er kommt von Hochebene der Castilla-La Mancha, welches das größte Anbaugebiet in Spanien ist. Mit einem ozeanisch-kontinentalen Klima verfügt die Region über sehr kalte Winter und heiße Sommer. Dies stellt in Spanien eine Besonderheit dar.

Die Reben des dort angebauten Weins wurzeln tief in den mineralischen Böden. Daher erhält der Rasgon Tempranillo seine besondere Qualität, elegante Frucht und vollen Geschmack mit ausgeprägten Brombeeraromen.

Der halbtrockene Wein der Bodegas Rasgon verfügt über eine tiefrote Farbe und verfügt mit 12,5% Volumen Alkoholgehalt über eine gewisse Leichtigkeit. Die perfekte Trinktemperatur beträgt 16-18 Grad Celsius.

Hier die Top-3 Rasgon Tempranillo Weine aller Weinkunden auf Amazon. Die Liste ist immer aktuell und berücksichtigt neue Angebote und Kundentrends. Mit dabei auch der definitiv derzeit am häufigsten gesuchte Rasgon Tempranillo 2016.

AngebotBestseller Nr. 1
Rasgon Tempranillo Bodegas S.L. De Maria Halbtrocken (6 x 0.75 l)
  • Geschmack: Rote Beeren
  • Passt zu: Leichter Fisch
  • Herkunft: Spanien > Kastilien-La Mancha > Castilla
  • Charakter: TEMPERAMENT - geschmeidig, würzig, fruchtig! Ein ausdrucksvoller Tempranillo mit ausgeprägten Brombeeraromen.
  • Speiseempfehlung: Manchego Käse, Oliven, Serrano Schinken, mediterrane Küche
AngebotBestseller Nr. 2
BIOrebe Tempranillo Qualitätswein, 6er Pack (6 x 750 ml) - Bio
  • Intensiv fruchtiges und komlexes Bouquet
  • Präsentiert sich am Gaumen schön saftig
  • 2-3 Stunden vor dem Servieren öffnen
  • Am besten zu genießen ist dieser Wein zu gegrilltem oder gebratenem Fleisch oder zu Tapas, Paella und vielem mehr
  • Bei Zimmertemperatur genießen
Bestseller Nr. 3
Feinkost Käfer Tempranillo Trocken (6 x 0.75 l)
  • Hervorragender Rotwein mit der Farbe schwarzer Kirschen
  • Fruchtig, kräftige Aromen
  • Sanft und angenehm am Gaumen
  • Idealer Begleiter zu gegrilltem Fleisch, Tapas und Paella
  • Trinktemperatur 6 - 8°C

Hier noch eine von vielen sehr positiven Kundenbewertungen auf Amazon zum Rasgon Tempranillo 2016:

Ich kenne bis jetzt keinen Wein, der bekömmlicher ist als dieser. Sehr süffig, angenehm und mild.

Amazon Käufer (verifizierter Kauf)

Die spanischen Weine sind im Übrigen recht gut lagerfähig. Der Wein gewinnt über die Jahre an Charakter. Dies merkt man insbesondere an den Preisen von Weinen aus La Rioja. Diese sind besonders lange lagerfähig.

Was heißt Reserva?

Wo wir schon beim Thema Lagerung sind. Reserva bedeutet mindestens drei Jahre Reife des Weins, bevor er verkauft wird. Davon muss er ein Jahr im Fass verbringen. Gran Reserva bedeutet eine Reife von fünf Jahren, davon mindestens zwei Jahre im Fass.

Zu welchem Essen passt Tempranillo-Wein?

Der spanische Wein ist ein echter Allrounder. Er passt zu vielen Gerichten dazu. Insbesondere passt er natürlich zu typischen Gerichten aus der iberischen Küche.

Am Besten passt er stilgerecht zu einer reichhaltigen Tapas-Platte:

  • Eingelegte Oliven
  • Feigen im Speckmantel
  • Manchego Käse
  • Gegrilltes Gemüse
  • Artischockenherzen
  • Serrano Schinken
  • Paprikaspieße
  • etc.

Der fruchtige Charakter des Tempranillo-Weins passen ebenfalls sehr gut zu Grillfleisch (Geflügel, Schwein und Rind). Leicht gekühlt, wie ihn die Spanier am liebsten genießen, passt er auch gut zu einer gegrillten Dorade.

Tempranillo Wein kaufen

Ein Angebot findest Du natürlich im gut sortierten Weinfachhandel. Die zügigere und einfachere Alternative ist Amazon. Hier gibt es dank einigem online Wettbewerb der Händler eine riesige und recht günstige Auswahl an Weinen. Der Bestellprozess ist sehr einfach und die Lieferung erfolgt meistens schnell. 

Hier findest Du die Bestenliste der Top-20 Tempranillo Weine der Amazon Kunden. Die Liste ist jederzeit aktuell und wird automatisch erstellt. Sie zeigt immer die neueesten Angebote und die jeweils aktuellen Kundentrends. Wir wünschen viel Spaß beim Einkaufen!

Bestseller Nr. 1
Feinkost Käfer Tempranillo Trocken (6 x 0.75 l)
  • Hervorragender Rotwein mit der Farbe schwarzer Kirschen
  • Fruchtig, kräftige Aromen
  • Sanft und angenehm am Gaumen
  • Idealer Begleiter zu gegrilltem Fleisch, Tapas und Paella
  • Trinktemperatur 6 - 8°C
Bestseller Nr. 2
Feinkost Käfer Tempranillo Rotwein Trocken (6 x 0.375 l)
  • Geschmack: Aromatisch, Üppig, Trocken
  • Passt zu: Rindfleisch, Lammfleisch
  • Herkunft: Spanien
AngebotBestseller Nr. 3
Rasgon Tempranillo Bodegas S.L. De Maria Halbtrocken (6 x 0.75 l)
  • Geschmack: Rote Beeren
  • Passt zu: Leichter Fisch
  • Herkunft: Spanien > Kastilien-La Mancha > Castilla
  • Charakter: TEMPERAMENT - geschmeidig, würzig, fruchtig! Ein ausdrucksvoller Tempranillo mit ausgeprägten Brombeeraromen.
  • Speiseempfehlung: Manchego Käse, Oliven, Serrano Schinken, mediterrane Küche
AngebotBestseller Nr. 4
BIOrebe Tempranillo Qualitätswein, 6er Pack (6 x 750 ml) - Bio
  • Intensiv fruchtiges und komlexes Bouquet
  • Präsentiert sich am Gaumen schön saftig
  • 2-3 Stunden vor dem Servieren öffnen
  • Am besten zu genießen ist dieser Wein zu gegrilltem oder gebratenem Fleisch oder zu Tapas, Paella und vielem mehr
  • Bei Zimmertemperatur genießen
Bestseller Nr. 5
Ramón Bilbao Gran Reserva DOCa 2011 Trocken (1 x 0.75 l)
  • Geschmack: Kaffee, Schokolade, Tabak
  • Passt zu: Rotem Fleisch,Rind,Pasta,Pizza
  • Herkunft: Spanien, La Rioja
Bestseller Nr. 6
Amazon-Marke - Compass Road Tempranillo, Spanien (6 x 0,75l)
  • Dieses vollmundige, fruchtige Tempranillo hat eine rubinrote Farbe und Aromen von Kirschen und Brombeeren.
  • Dieser fruchtige Rotwein passt hervorragend zu Schweinefleisch, gebratenem Fleisch, Tapas und Antipasti.
  • Aus Spanien
  • Kann sofort genossen oder bis zu 1 Jahr im Keller gelagert werden
  • Dieser spanische Tempranillo hat 12 % Vol. Alkohol
Bestseller Nr. 7
Tempranillo Whisky-Fass D.O. | Rodriguez Sanzo | Spanien-Toro | (1x 0,75l) Rotwein-trocken
  • Ein unbeschreibliches und noch nie dagewesenes Bouquet von schwarzen Kirschen, Brombeeren, getrockneten Pflaumen, Karamell, Schokolade, Vanille, Karamell, Nelken, Pfeffer, Rauch und Toastaromen breitet sich wunderbar harmonisch, opulent und elegant aus
  • Am Gaumen überrascht er mit einem vielschichtigen, samtig-weichen und dichten Körper und einer füllig-würzigen Frucht, welche aufgrund der typischen Cherrynote des Whiskys eine gewisse Komplexität bekommt
  • Nach der Gärung reift der Wein 18 Monate in gebrauchten Whisky-Fässern - Schließlich ruht er weitere 12 Monate in der Flasche
  • Tipp: Bei einem Kauf von sechs Flaschen, erfolgt die Lieferung in der Original-Holzkiste
  • 94 Punkte Sommelier Rüdiger Kleinke
Bestseller Nr. 8
Bio Wein Osoti Vendimia Seleccionada Rotwein Tempranillo Cuvée Rioja Spanien Barrique Trocken Vegan (1 x 0.75l)
  • Ein eleganter Cuvée in brillantem Rubinrot für Rioja-Liebhaber; gereift in Eichenfässern; veganer Wein von Delinat (zweifach prämiert)
  • Herkunft: Vom Weingut Osoti Viñedos Ecològicos aus der Region Osoti, La Rioja; zertifiziert nach den strengen Delinat-Richtlinien für Weinbau und Biodiversität
  • Geschmack/Aroma: Bukett nach Waldbeeren mit Noten von Garriguekräutern, Mokka und Zimt; vollmundige, saftige Struktur mit würzigem Geschmack; feines Tannin; langer Abgang; säurearm, histaminarm
  • Unsere Empfehlung: Den Biowein mit 16-18°C servieren; passt zu gegrilltem Fleisch und Fisch, Wildschwein, Eintopfgerichten und Manchego-Käse
  • Lieferumfang: Eine Flasche spanischer Rotwein aus Tempranillo (80%) und Graciano (20%); Flasche à 0,75l mit Naturkork-Verschluss
AngebotBestseller Nr. 9
El Viaje De Ramon Reserva Tempranillo (6 x 0.75 l)
  • 100% Tempranillo
  • Tiefes Rot
  • Passt zu: Ibérico-Schinken, kräftige Eintöpfe, gereifte käse
  • 18 Monate Reifung in amerikanischen Eichenfässern
  • Reife rote Früchte mit Holz- und Schokoladennuancen
Bestseller Nr. 10
El Viaje De Ramon Tempranillo (6 x 0.75 l)
  • 100% Tempranillo
  • Dunkles Rubinrot
  • Passt zu: Würzige Tapas, Manchego käse, kräftiger Pasta, Kalbfleisch
  • 9 Monate Reifung in der Flasche, 9 Monate Reifung im Barrique
  • Fruchtige Aromen mit etwas Zimt

Spanische Weine trinkt man am besten aus Leonardo Weingläsern.