Veröffentlicht am

Das Erbe von Bruno Giacosa

Bruno Giacosa Barbera

Bruno Giacosa – Barbaresco vom Feinsten

Am heutigen Tag stellen wir Euch Weine des Weinguts Bruno Giacosa wieder mal aus dem Piemont vor. Dieses gehört mit einer Jahresproduktion von 303.000 Flaschen und einer Rebfläche von 20 Hektar zu den kleinen Gütern in Piemont. Neben dem Anbau und der Produktion von Wein verfügt das kleine Gut weder über eine Unterkunft noch eine Gastronomie.

Weingut Bruno Giacosa im Profil

Bruno Giacosa hinterließ ein önologisches Vermächtnis von absolutem Weltniveau. Seine Barolo- und Barbaresco-Selektionen dominieren seit vielen Jahrzehnten die internationale Szene und werden dies Dank der Übernahme des Betriebs durch Brunos Lieblingsschülers Dante Scaglione auch weiterhin tun.

Bereits 1967 füllte Bruno Giacosa seinen allerersten Barbaresco. Seine Lagen-Barbaresco Asili und sein Barolo Rocche di Falleto sind echte Höhepunkte der italienischen Weingeschichte. Dabei besaß er lange Zeit keine eigenen Weinberge.

Bruno Giacosa startete als Trauben-Vermittler und kaufte für die Großbetriebe der Region die Trauben bei den verschiedenen Produzenten an. Dies soll er sehr professionell betrieben haben. Über viele Jahre sammelte er so sehr umfassendes Wissen über die Qualitäten der einzelnen Lagen. Dieses Wissen nutzte er schließlich für den Aufbau einer eigenen hochwertigen Weinproduktion.

Der Besuch des Weinguts ist nach Voranmeldung möglich. Solltet Ihr also Euren Urlaub im Piemont verbringen, schaut doch einfach mal beim Weingut vorbei. Vor Ort könnt Ihr die Weine auch direkt kaufen. Dies sind immer die schönsten Mitbringsel aus dem Urlaub.

Die Top Weine

Das Weingut Bruno Giacosa hat viele ausgezeichnete Weine hervorgebracht. Die beiden Weine mit der höchsten Auszeichnung des Gambero Rosso sind der Barolo Falletto Le Rocche 2012 und der Barbaresco Asili 2015. Beide erhielten Top-Auszeichnungen in ihrer Klasse.

Der Barolo Falletto Le Rocche 2012 ist ein wahrer Weinschatz. Wie Ihr weiter unten seht, ist dieser kein Schnäppchen.

Bestseller Nr. 1
Barolo Riserva Le Rocche del Falletto 2012 Magnum Bruno Giacosa
  • Barolo Riserva Le Rocche del Falletto 2012 Magnum Bruno Giacosa
  • 1.50 L Bottle

Weine von Bruno Giacosa kaufen

Eine gute Auswahl an Weinen des Weinguts findest Du bei Händlern, die ihren Fokus auf Weine aus dem Piemont gelegt haben. Eine gute und schnelle Alternative ist Amazon. Dort kaufen wir immer öfter, denn die Auswahl ist sehr groß und gut.

Hier findest Du auch die Spitzenweine Barolo Falletto Le Rocche 2012 und Barbaresco Asili 2015. Wir haben Dir hier eine Liste mit den Top 20 Weinen des Weinguts (ggf. auch benachbarter Weingüter), sortiert nach Kundenfeedback, generiert.

Bestseller Nr. 1
Bruno Giacosa Roero Arneis 2018
  • Weinkategorie: Wein
  • Qualitätskategorie: D.O.C.G. (Kontrollierte und garantierte Ursprungsbezeichnung)
  • Herkunft: Wein aus Italien
Bestseller Nr. 3
Dolcetto d’Alba Falletto Bruno Giacosa 2018
  • Dolcetto d’Alba Falletto Bruno Giacosa 2018
  • 0.75 L Bottle
Bestseller Nr. 8
Bruno Giacosa Nebbiolo d'Alba 2016 (1 x 0,75l)
  • Farbe: Funkelndes Rubin mit granatroten Reflexen.
  • Bouquet: Veilchen, Amarenakirsche, Zwetschge
  • Geschmack: Trocken, frische Eleganz, gut eingebundene Gerbstoffe, langes Finish
  • Passt zu: T-Bone-Steaks, Trüffeltortelloni mit Kräuterseitlingen, Wildgerichten
Bestseller Nr. 9
Roero Arneis DOCG 2018 Giacosa
  • Arneis
  • nach Pfirsich und Banane
  • blumiger Duft
  • ,leicht
  • ,fruchtig,blumig
Bestseller Nr. 10
Barbaresco DOC Asili 2012 Giacosa
  • Nebbiolo
  • trocken, körperreich, sehr vielschichtig, samtig und harmonisch
  • sehr feines, elegantes und komplexes Bouquet mit Noten von Veilchen und wilden Beeren
  • ,dicht,holzfassg
  • ,fruchtig,würzig,rauchig
Bestseller Nr. 11
Bruno Giacosa Dolcetto d'Alba 2017
  • Weinkategorie: Wein
  • Qualitätskategorie: D.O.C.G. (Kontrollierte und garantierte Ursprungsbezeichnung)
  • Herkunft: Wein aus Italien
Bestseller Nr. 13
Barolo Falletto Vigna Le Rocche DOCG 2015 Bruno Giacosa
  • Nebbiolo
  • trocken, vielschichtig und elegant, enorm langer Abgang mit viel Finesse, seidige Tanninen
  • elegant, komplex, sehr intensive und langanhaltendes Bouquet, Rosen, Gewürze, Trüffel
  • ,dicht,holzfassg
  • ,blumig,vegetan,würzig
Bestseller Nr. 14
Barbaresco Asili Bruno Giacosa 2017
  • Barbaresco Asili Bruno Giacosa 2017
Bestseller Nr. 15
Barolo DOCG Falletto 2016 Bruno Giacosa
  • Barolo DOCG Falletto 2016 Bruno Giacosa
Bestseller Nr. 16
BARBARESCO RABAJA BRUNO GIACOSA 2016
  • BARBARESCO RABAJA BRUNO GIACOSA 2016
Bestseller Nr. 17
Nebbiolo d'Alba doc Valmaggiore Bruno Giacosa 2016
  • Nebbiolo d'Alba doc Valmaggiore Bruno Giacosa 2016
  • 0.75 L Bottle
Bestseller Nr. 19
Bruno Giacosa Barbera d'Alba 2016 (1 x 0,75l)
  • Weinkategorie: Wein
  • Qualitätskategorie: D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
  • Herkunft: Wein aus Italien
Bestseller Nr. 20
Barolo Falletto Vigna Le Rocche 2015 MAGNUM Bruno Giacosa
  • Barolo Falletto Vigna Le Rocche 2015 MAGNUM Bruno Giacosa

Zum Abschluss noch eine Empfehlung von zwei weiteren spannenden Weingütern aus dem Piemont, dem Gut Barolo di Marchesi und dem Gut Renato Ratti.

Veröffentlicht am

Der Klassiker aus dem Piemont

Barolo Piemont

Das Weingut Marchesi di Barolo

Heute stellen wir Euch Weine des sehr etablierten Weinguts Marchesi di Barolo aus dem Piemont vor. Dieses gehört mit einer Jahresproduktion von über 1,5 Millionen Flaschen und einer Rebfläche von 201 Hektar zu den größeren Gütern im Piemont. Neben dem Anbau und der Produktion von Wein verfügt das Weingut Marchesi di Barolo über keine Unterkunft aber jedoch eine feine Gastronomie.

Marchesi di Barolo im Portrait

Das Weingut der Familie Abbona blickt auf eine sehr lange Tradition zurück. Diese um 1800 mit der Hochzeit des Markgrafen von Barolo und der französischen Adligen Juliette Colbert di Maulévrier. Juliette war selber Weinliebhaberin und erkannte das Potenzial der Weine aus Barolo. Daher holte sie einen französischen Önologen in das Piemont, der dem Barolo den so kraftvollen und markanten Geschmack verlieh. Der “neue Barolo” schmeckte Königen aus Ganz Europa. So wurde der Barolo zum “Wein der Könige”.

Der Graf und von Barolo und Juliette Colbert blieben ohne Erben. Nach deren Tod übernahm ein Freund der Familie, der ebenfalls ein Weingut besaß, das Gut Barolo die Marchesi. Pietro Abbona macht den Barolo international bekannt und schwang sich damit zum Winzer Nummer 1 des Barolo auf. Das Weingut Marchesi di Barolo ist noch heute fest in der Hand der Familie Abbona.

Der Besuch des Weinguts ist nach Voranmeldung möglich. Solltet Ihr also Euren Urlaub im Piemont verbringen, besucht es doch einfach mal.

Die Top Weine

Das Weingut hat viele ausgezeichnete Weine hervorgebracht. Die beiden Weine mit der höchsten Auszeichnung des Gambero Rosso sind der Barolo Cannubi 2014 und der Barbaresco Serragrilli 2015. Beide erhielten das Prädikat “Ausgezeichnet”.

Marchesi di Barolo kaufen

Eine gute Auswahl an Barolo Weinen des Weinguts findest Du bei Händlern, die einen Fokus auf Weinen aus dem Piemont haben. Eine gute Alternative ist der Online-Händler Amazon. Dort kaufen wir meistens, denn die Auswahl ist einfach und die Lieferung des Weins aus dem Piemont folgt meistens recht schnell.

Hier findest Du auch die Spitzenweine Barolo Cannubi 2014 und Barbaresco Serragrilli 2015. Wir haben Dir hier eine Liste mit den Top 20 Weinen des Weinguts (ggf. auch benachbarter Weingüter), sortiert nach Kundenfeedback, generiert.

Bestseller Nr. 1
Wein 1952 Barolo Marchesi di Barolo Gia Opera
  • Jahrgangs-Wein 1952 aus Italien
  • Rotwein. Der Barolo wird sortenrein aus der Nebbiolo Traube hergestellt. Früher musste ein Barolo oftmals bis zu 6 Stunden
  • manchmal sogar einen Tag vor dem ersten Schluck geöffnet werden.
Bestseller Nr. 3
Marchesi di Barolo Barolo 2013
  • Marchesi di Barolo Barolo del Comune di Barolo DOCG Rotwein
  • Marchesi di Barolo Barolo del Comune di Barolo DOCG - Eyecatcher in der Hausbar
  • Marchesi di Barolo Barolo del Comune di Barolo DOCG - Enthält Sulfite
  • Weitere Weine erhältlich bei GUTE-FREUNDE
  • Inverkehrbringer: Cantine dei Marchesi di Barolo S.p.a. Via Alba, 12 12060 Barolo Italien
Bestseller Nr. 4
Wein 1969 Barbaresco Marchesi di Barolo
  • Jahrgangs-Wein 1969 aus Italien
  • Rotwein. Aus der Gemeinde Neive
  • die nördliche Barbaresco Zone
  • kommen sehr robuste und oftmals auch rauhe Barbaresco
  • die etwas länger reifen müssen als Barbaresco Weine der anderen Zonen.
Bestseller Nr. 5
Wein 1979 Dolcetto del Piemonte Magnum Marchesi di Barolo
  • Jahrgangs-Wein 1979 aus Italien
  • Rotwein. Der Dolcetto ist eine rote Rebsorte
  • die im Piemont angebaut wird. Der Wein ist wenig säurehaltig und relativ mild
  • gilt aber ebenfalls zu den Top-Weinen dieser Region.
Bestseller Nr. 6
Wein 1969 Barbaresco Marchese Prioli
  • Jahrgangs-Wein 1969 aus Italien
  • Rotwein. Die Weine aus der Gegend rund um Alba in der Provinz Cuneo
  • werden auch als Weine der Region Langhe bezeichnet. Geschenk-Tipp.
Bestseller Nr. 7
Wein 1964 Barolo Prandi Tenuta Marchesi di Barolo
  • Jahrgangs-Wein 1964 aus Italien
  • Rotwein. Der Barolo beweist auch im Alter seine fruchtige Feinheit und sein opulentes Bouquet. Der Barolo wird auch als Königswein bezeichnet.
Bestseller Nr. 8
Marchesi di Barolo Barolo del Comune di Barolo DOCG (6 x 0,75L)
  • Marchesi di Barolo Barolo del Comune di Barolo DOCG (6 x 0,75L)
  • Marchesi di Barolo Barolo del Comune di Barolo DOCG - Eyecatcher in der Hausbar
  • Marchesi di Barolo Barolo del Comune di Barolo DOCG - Enthält Sulfite
  • Weitere Weine erhältlich bei GUTE-FREUNDE
  • Inverkehrbringer: Cantine dei Marchesi di Barolo S.p.a. Via Alba, 12 12060 Barolo Italien
Bestseller Nr. 10
Marchesi di Barolo "Crus Storici" DOCG Cannubi 2011/2012 trocken (1 x 0.75 l)
  • Weinbeschreibung: Saftige Aromen von Schwarzer Kirsche, Heidelbeere und Himbeere, würzig
  • Empfehlung zu: fruchtig-pikanten Fleischgerichten, Gänse- oder Entenbraten
  • Trinktemperatur: 16-18°C
  • Verschlussart: Kork
Bestseller Nr. 11
Wein 1957 Barolo Marchesi di Barolo Gia Opera
  • Jahrgangs-Wein 1957 aus Italien
  • Rotwein. Der Barolo wird sortenrein aus der Nebbiolo Traube hergestellt. Früher musste ein Barolo oftmals bis zu 6 Stunden
  • manchmal sogar einen Tag vor dem ersten Schluck geöffnet werden.
Bestseller Nr. 12
Marchesi di Barolo Barbaresco DOCG 2013 (1 x 0.75 l)
  • Weinbeschreibung: Aromen von Früchten, Rosen und Gewürzen, elegant, gute Struktur
  • Empfehlung zu: Fleischgerichten, geschmortem, reifem Käse
  • Trinktemperatur: 15-16°C
  • Verschlussart: Kork
Bestseller Nr. 13
Marchesi di Barolo DOCG Nebbiolo 2011/2012 trocken (1 x 0.75 l)
  • Geschmack: Zimt, Tabak, Rose
  • Passt zu: Ragout
  • Herkunft: Italien > Piemont|#Piemont
  • granatrot
  • Maischegärung, 2 Jahre im großen Holzfass, ein kleiner Teil im Barrique, Flasche
Bestseller Nr. 14
Wein 1961 Barolo Marchesi di Barolo
  • Jahrgangs-Wein 1961 aus Italien
  • Rotwein. Ein Barolo
  • der mehr als 5 Jahre im Fass gereift ist
  • darf sich Barolo Riserva nennen. hat einen sehr hohen Säurewert und ist sehr tanninhaltig.
Bestseller Nr. 15
Wein 1964 Barolo Marchese Villadoria Riserva Speciale
  • Jahrgangs-Wein 1964 aus Italien
  • Rotwein. Eine gute Voraussetzung für einen auch im Alter gut trinkbaren Barolo ist vor allem der Produzent. Ein Barolo muss mindestens 13 Vol.% Alkohol und mindestens 5‰ Säure haben.
Bestseller Nr. 16
Wein 1966 Vecchio Maniero Marchesi di Barolo
  • Jahrgangs-Wein 1966 aus Italien
  • Rotwein. Früher wurde ein Barolo oftmals 6 Stunden
  • manchmal sogar einen Tag vor dem ersten Schluck
  • geöffnet. Er wird sortenrein aus der Nebbiolo Traube hergestellt.
Bestseller Nr. 17
Marchesi di Barolo "Le Selezioni" Ruvei Barbera d'Alba DOC 2013/2014 trocken (1 x 0.75 l)
  • Weinbeschreibung: Eine Nase voll roter dunkler Früchte, an Marmelade erinnernd, etwas würzig.
  • Empfehlung zu: kräftigen Wild- und Fleischgerichten, Gemüse und Käse
  • Trinktemperatur: 16-18 °C
  • Verschlussart: Kork
Bestseller Nr. 18
Wein 1970 Barolo Prandi Tenuta Marchesi di Barolo - TOP-WEIN
  • Jahrgangs-Wein 1970 aus Italien
  • Rotwein. Der Barolo beweist auch im Alter seine fruchtige Feinheit und sein opulentes Bouquet. Der Barolo wird auch als Königswein bezeichnet.
Bestseller Nr. 19
Marchesi di Barolo "Le Meridiane" Moscato d'Asti DOCG Zagara 2014 süß (1 x 0.75 l)
  • Weinbeschreibung: Aromatisch, intensiv mit Aromen von Orangenblüten
  • Empfehlung zu: Desserts
  • Trinktemperatur: 8-10°C
  • Verschlussart: Kork
Bestseller Nr. 20
Wein 1962 Barolo Riserva Marchesi di Barolo Gia Opera
  • Jahrgangs-Wein 1962 aus Italien
  • Rotwein. Die Mindestreifezeit für den Barolo beträgt 36 Monate
  • davon 24 Monate im Fass. Ein Barolo
  • der mehr als 5 Jahre im Fass gereift ist
  • darf sich Barolo Riserva nennen.

Hier noch eine Empfehlung eines weiteren tollen Weinguts aus dem Piemont, dem Renato Ratti.

Veröffentlicht am

Renato Ratti der Barolokönig

wein Renato Rati

Renato Ratti – Top Weingut im Piemont

Renato Ratti ist eines der Top-Weingüter des Piemont. Die hochwertigen Weine begeistern uns schon seit längerem und wir haben bereits mehrere Flaschen bestellt und getrunken. Hier in diesem Artikel erhältst Du einige Informationen zu Weingut und Winzer und den Top Weinen. Am Ende des Artikels geben wir einen Tipp zum Kauf von Weinen des Weinguts.

Das Anbaugebiet umfasst eine Rebfläche von ungefähr 35 Hektar. Die Jahresproduktion liegt bei circa 350.000 Flaschen.

Ein Besuch ist nach Voranmeldung möglich. Das Weingut bietet jedoch keine Gastronomie. Eine Unterkunft wird geboten. Selbstverständlich empfiehlt sich eine Reservierung.

Das Weingut Renato Ratti

Renato Ratti war als sehr innovativer Winzer bekannt. Er ist der Verfasser der Barolo Charta, welche Barolo Fans und Kennern sicher ein Begriff ist. 

Auch sein Neffe Massimo Martinelli verewigte sein Wissen in einem Buch. Im Fachbuch „Il Barolo come lo sento io“ kann man alles über die Kunst des Barolo Weins nachlesen. Heute arbeitet Massimo im Weinkeller und baut sein Wissen weiter aus.

Nebiolo renato ratti
Renato Ratti Nebiolo, unser Lieblingswein

Die Leitung des Weinguts liegt heute beim Sohn Pietro Ratti. Er bringt weiter hauptsächlich hochwertige Barolos hervor. So zum Beispiel den Barolo Conca 2014, der mit gutem Holz und einer außerordentlichen Würze gut süffig ist. 

Einer der bekanntesten Weine ist der Barolo Marcenasco 2014. Dieser ist ein wahrer Klassiker. Er hat deutliche Röstnoten, ist aber eher steif und ohne vegetative Note.

Erwähnenswert ist noch der vollmundige Langhe Nebbiolo Ochetti 2016. Wer ihn probiert wird eventuell wie wir feine Rosendüfte wahrnehmen und sich über eine besondere Weichheit des Weins freuen.

Die Top-Weine des Weinguts

Das Weingut im Piemont hat viele tolle Weine hervorgebracht. Die Top 5 nach internationalen Auszeichnungen sind:

  • Barolo Conca 2014
  • Barolo Marcenasco 2014
  • Langhe Nebbiolo Ochetti 2016
  • Barolo Rocche dell `Annunziata
  • Langhe Chardonnay Brigata 2017

Dies sind nur die Top 5 Weine des Weinguts. Die ausgezeichneten Weine haben natürlich auch ihren Preis

Wir stöbern gerne im gesamten Angebot und wählen auch einmal einen Wein jenseits der „Gewinner-Weine“.  So ist der Renato Ratti Nebiolo einer unserer Lieblingsweine.

Renato Ratti kaufen

Renato Ratti dürfte bei den meisten Weinhändlern zu haben sein und das Weingut selber bietet einen Direktverkauf, solltest Du dieses besuchen. Die größte Auswahl findest Du auf Amazon. Die Online Plattform möchte im Weingeschäft wachsen und bietet daher auch ganz gute Preise an. Zudem sind die Lieferungen recht schnell. 

Hier die Top 10 Angebote auf Amazon.

Bestseller Nr. 1
Nebbiolo d'Alba Renato Ratti Ochetti 0,75 lt.
  • historischer Wein der piemontesischen Tradition in rubinroter Farbintensität Feiner, sanfter und anhaltender Duft mit Duftnoten, die an die Waldbrüste und die Himbeere erinnern. Angenehm Amarognol Geschmack, samtig, leicht und voll zugleich. Der vorwiegend sandige Boden, aus dem dieser Wein gewonnen wird, verleiht ihm große Eleganz und intensiven Duft. Sehr gut kombinierbar mit Saison-Käse, Käsefondue und Tajarin in der Schildkröte.
  • „Fate Delizies“ sucht geduldig italienische typische Produkte, ausgewählt sie sorgfältig nach der Herkunft und wählt sie sorgfältig nach zahlreichen Massagen aus, um nur das Beste unserer Tradition zu bieten. Entdecken Sie alle unsere Produkte auf www.deliziedellefate.com
  • Gewicht: 1 x 75 cl Flasche.
  • Sie möchten ein originelles Geschenk machen? Wählen Sie unsere ausgewählten Produkte für Sie!
Bestseller Nr. 2
BAROLO DOCG (75 cl)
  • Weinkeller: Renato Ratti
  • Reben: 100% Nebbiolo
  • Beschreibung: Barolo ist ein edler und großzügiger Wein, der Stolz des Piemont, der sich für eine lange Reifung eignet. Er erobert den Gaumen mit Kraft, Harmonie und Fülle und hält ihn lange in seiner Kraft. Granatrote Farbe, Lakritz- und Tabakparfüm, voller und eleganter Geschmack.
  • Empfohlene Paarungen: Passt gut zu aufgespießtem und gegrilltem rotem Fleisch, Wild-, Weiß- und Rotfleischgerichten der großartigen Küche und gereiftem Käse.
  • "Delizie delle Fate" sucht geduldig nach typisch italienischen regionalen Produkten, wählt sie sorgfältig nach ihrer Herkunft aus und wählt sie nach zahlreichen Verkostungen sorgfältig aus, um Ihnen nur das Beste unserer Tradition zu bieten. Entdecken Sie alle unsere Produkte auf www.deliziedellefate.com
Bestseller Nr. 3
Renato Ratti Barolo Marcenasco 2013
  • rot
  • Barolo DOCG
  • Piemonte
  • DOCG
Bestseller Nr. 6
Bestseller Nr. 8
Renato Ratti Brigata Langhe Chardonnay 2018 750ml 13.00%
  • Weissweine, 750ml
  • Nach Renato Ratti weingut, Piedmont, Italien
  • Alkohol 13.00%
  • Rebsorte: Chardonnay, Traube: Chardonnay
  • 90 Rating. Finden Sie mehr heraus auf https://8wines.com/de/weine/renato-ratti-brigata-langhe-chardonnay-2018

Zur Lagerung der tollen Weine empfehlen wir Euch auf jeden Fall den Liebherr Weinkühlschrank.