Was ist blauer zweigelt

Blauer Zweigelt – die Austro-Rebe

Blauer Zweigelt ist die wohl bekannteste Rebsorte in Österreich. Als Fans der Weine aus unserem Nachbarland ist es einmal an der Zeit, etwas mehr Informationen zu der Austro-Weinsorte zu geben. Denn sie spielt insbesondere im Burgenland, aber auch in Niederösterreich eine große Rolle. Vereinzelt ist der Zweigelt, wie er auch ohne “Blauer” genannte wird, auch in der Steiermark anzufinden.

Zu allererst ist Blauer Zweigelt eine ziemlich robuste Weinsorte. Sie ist kaum anfällig für Rebkrankheiten und verfügt über eine hohe Widerstandskraft bei schlechtem Wetter. Die Weine aus der Zweigelttraube sind sehr fruchtig und eignen sich für einen sortenreinen Ausbau als auch als Verschnittpartner.

Dabei ist der Blaue Zweigelt eine ziemlich junge Rebsorte. Ihr Namensgeber, Fritz Zweigelt, erschuf sie im Jahr 1922 durch eine Kreuzung aus den beiden Rebsorten St. Laurent und Blaufränkisch. Ursprünglich hieß die Rebsorte aufgrund ihrer Farbe und Herkunft Rotburger. Die rote Traube wurde im Klosterneuburg entwickelt. Seit 1975 firmiert die Traube als “Blauer Zweigelt”, nach ihrem Erschaffer. Zum Einen wurde Fritz Zweigelt damit eine Ehre erwiesen. Zum Anderen gab es damals aber auch Verwechslungen mit der deutschen Rebsorte Rotberger.

Bauer Zweigelt im Burgenland

Die Nachfrage nach blauem Zweigelt ist in den letzten Jahren gestiegen. Aus diesem Grund wird sie mittlerweile auch in Deutschland angebaut. Blauer Zweigelt gilt als recht substanzreich und zeichnet sich nur ein fruchtiges Bouquet aus. Einprägsam sind vor allem Aromen von Vanille und Sauerkirsch. Geschmacklich ist der Wein weich und voll sowie von moderatem Tannin.

Die beliebtesten Blauen Zweigelts

Analysiert man die Nachfrage nach Blauem Zweigelt in Suchmaschinen, stößt man auf zwei hervorstechende Weine:

  • Der Lenz Moser Blauer Zweigelt
  • Der Weinmanufaktur Krems Blauer Zweigelt

Beide Weine werden circa 100 Mal pro Monat online gesucht. Wir haben einen kurzen Blick auf die beiden Weine geworfen und uns dies zu Testzwecken auf Amazon bestellt.

Lenz Moser Blauer Zweigelt

Der Lenz Moser Blauer Zweigelt kommt aus Niederösterreich. Er verfügt klassisch über eine rubinrote Farbe. Sein Bouquet ist fruchtig und “sauerkirschig”. Es handelt sich um einen kräftigen Rotwein mit feiner Würze. Sein Abgang soll an einen Beaujolais erinnern. Hier eine authentische Bewertung eines Amazon Kunden, der offensichtlich mit dem Wein recht zufrieden war.

Ein ausgewogener und leckerer Wein mit fruchtiger Note. Unkompliziert und für jede Gelegenheit geeignet. Geliefert in der 1 Liter Flasche mit Schraubverschluß; ganz praktisch.

Amazon Käufer (verifizierter Kauf)

Empfohlen wird dieser Wein vom Händler vor allem zu Nudel- und Gemüsegerichten.

Weinmanufaktur Krems Blauer Zweigelt

Der Krems Wein ist ebenfalls ein rubinroter Wein, verfügt jedoch noch über violette Farben an den Rändern. Er scheckt fruchtbetont kirschig und bleibt lang am Gaumen. Die Weinmanufaktur Krems verkauft offensichtlich noch nicht über Amazon. Ihr könnt den Wein jedoch auf der Seite der Manufaktur online bestellen.

Blauer Zweigelt Österreich – einfach online kaufen

Ein Ausflug ins Burgenland ist der beste Weg, um den Wein direkt dort zu kaufen. Die Landschaft ist wunderschön und Wein, den man vor Ort selber gekauft hat, schmeckt am Besten. Alternativ kann der Wein aus Österreich auch über Amazon bestellt werden. Wie haben uns das Angebot dort angeschaut und die Auswahl ist ziemlich gut. Nachfolgend haben wir euch eine Bestenliste der Top-20 Weine zusammengestellt. Amazon generiert diese automatisch, das heißt sie ist immer aktuell. Berücksichtigt wird beim Ranking vor allem die Nachfrage nach dem jeweiligen Wein. Das beliebteste Angebot steht ganz oben auf der Liste.

Hier noch ein Tipp zum richtigen Weinglas. Auch für österreichischen Wein bieten sich Leonardo Weingläser hervorragend an.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top