Veröffentlicht am

Jigger – Die besten 10 Angebote

Jigger Cocktail

Jigger – Perfektes Maß für wenig Geld

Ein vernünftiger Jigger ist ein essentielles Cocktail Zubehör und gehört in jede Hausbar. Um erstklassige Cocktails und Longdrinks zu Hause zu produzieren, bedarf es mehr als nur guter Absichten und guter Rezepte. Man muss die Techniken, zum Beispiel mit einem Boston Skaker, beherrschen und vor allem ein gutes Gefühl für die Mengen haben. Und da kommt der Jigger ins Spiel. Er kostet nicht viel und ist ein Top Utensil für jeden Hobby Barmixer.

Bestseller Nr. 1
Iindes Jigger Spirituosen Barmaß Messbecher aus Edelstahl Dual 3cl 6cl Maßnahme Cup für Bar Party Gin Wein Cocktail Messbecher 30ml 60ml Shaker
  • LEBENSLANGE GARANTIE - Iindes Produkte haben eine lebenslange Garantie von 100%. KAISHANE möchte, dass Sie mit Ihrem Kauf zu 100% zufrieden sind. Wenn Sie aus irgendeinem Grund unzufrieden sind, setzen Sie sich bitte jederzeit mit uns in Verbindung, und wir arbeiten mit Ihnen zusammen, um das Produkt zu erstatten oder zu ersetzen. Versuchen Sie noch heute, RISIKO FREI!
  • PROFESSIONELLE MATERIALIEN - Verwenden Sie Edelstahl 304 mit Lebensmittelqualität. Erfüllt US-amerikanische FDA und europäische LFGB-Sicherheitsstandards. BPA frei und frei von anderen schädlichen und giftigen Chemikalien. Also keine Sorge über die Materialzusammensetzung und robust oder nicht.
  • Produkt-Upgrade: Das Maß wird ml ist nicht oz. GENAUIGKEIT: Gravierte Kalibrierzeichen. Die kleine Tasse hat eine Kapazität von 3cl ,und hat ihre Spuren bei 1,5cl , 2.25cl. Die große Schale hält bis zu 6cl und hat seine Spur bei 4.5cl.
  • SPEZIELLE EIGENSCHAFTEN: Die Besonderheit dieser Glockenform ist, dass man es perfekt stabil und elegant zwischen zwei Fingern ausgleichen kann und leicht in Flüssigkeit einströmen kann, weil es eine breite Öffnung hat.
  • EASY TO CLEAN - Glatte und pflegeleichte Kanten (bitte kein Scheuermittel verwenden)

Improvisieren oder sicher sein? Profis werden sagen, dass man beim Messen nicht einfach improvisieren kann. Sie nutzen häufig den Jigger , ein einfaches, kleines Werkzeug für die Bar, das eine große Aufgabe erfüllt. Wenn man die genaue Menge an Spirituosen, Sirupen, Säften und weiteren Zutaten wie zum Beispiel Angostura Bitter, auswählt, erhält man einen perfekt proportionierten Negroni oder auch einen Daiquiri, der eine ausgesprochene Balance zwischen süß und sauer aufweist.

Wo kommt der Jigger her?

Wie bei so viel Alkoholgeschichte sind die Ursprünge des Jiggers, nun ja, ungenau. Einige sagen, er wurde nach dem Jiggermast benannt, dem niedrigsten Segel am vierten Mast eines Schiffes. Denkt daran, dass die britischen Seeleute darauf bestanden, ihre tägliche Ration Rum oder Gin zu bekommen. Andere behaupten, es sei ein erfundener, unsinniger Begriff. Wer auch immer auf diese Idee gekommen ist.

Anfang des 19. Jahrhunderts wurde der Jigger als eine Portion Schnaps von etwa zweieinhalb Unzen bekannt. Heute kennen wir den Messbecher in seiner “doppelendigen” Version. Diese besteht aus zwei ungleich großen konischen Gefäßen. Der Messbecher wurde 1893 in Illinois sogar von seinem Erfinder, Cornelius Dungan, patentiert.

Bis zur Prohibition soll der Jigger aus zwei US-Flüssigunzen bestanden haben. Dies war etwas großzügiger als die heutige Standardgröße von anderthalb US-Flüssigunzen.

Heute findet man doppelendige Jigger in Sanduhrform. Diese enthält ein und zwei Unzen, anderthalb und dreiviertel Unzen.

Es gibt zahlreiche Jigger am Markt zu kaufen. Klar, es ist nicht besonders aufwändig, ein solches Barmaß herzustellen. Hier nur eine Auswahl an erhältlichen Messbechern für die eigene Bar:

  • Leopold Vienna Barmaß
  • Iindes Jigger Spirituosen Barmaß
  • Sunerly Jigger Spirituosen Messbecher
  • Barfly M37001 Japanese Style Jigger
  • Westmark Kleiner Messbecher/Barmaß
  • Buddy´s Bar – Barmaß
  • SKY FISH VKING Double Jigger

Unsere Empfehlung

Barkeeper sind schneller und bequemer mit dem japanischen Stil von einem Gramm und zwei Unzen. Die meisten Barmixer werden mit diesem Messbecher ausgebildet. Viele Marmixer favorisieren das Leopold Vienna Barmaß, weil es so gut zwischen die Finger passt.

Für die Barkeeper zu Hause geht es mehr um Ästhetik als um Geschwindigkeit und Effizienz. Daher die Empfehlung: Wähle einfach das Barmaß, dass Dich optisch anspricht.

Mit einem Standard-Jigger von einer oder zwei Unzen kann man nichts falsch machen.

Cocktail Jigger kaufen

Das Barmaß gibt es, wenn man Glück hat, sogar im Supermarkt. Sicher fündig wird man in einem WMF Laden. Wir empfehlen die riesige Auswahl bei Amazon. Dort gibt es viele der Messbecher für einen kleinen Taler. Wir haben für unseren ganze 7,99 Euro bezahlt. Nachfolgend haben wir eine Liste mit den beliebtesten Angeboten auf der Online Plattform zusammengestellt. Kauft man hier, kann man kaum etwas falsch machen.

Bestseller Nr. 1
Iindes Jigger Spirituosen Barmaß Messbecher aus Edelstahl Dual 3cl 6cl Maßnahme Cup für Bar Party Gin Wein Cocktail Messbecher 30ml 60ml Shaker
  • LEBENSLANGE GARANTIE - Iindes Produkte haben eine lebenslange Garantie von 100%. KAISHANE möchte, dass Sie mit Ihrem Kauf zu 100% zufrieden sind. Wenn Sie aus irgendeinem Grund unzufrieden sind, setzen Sie sich bitte jederzeit mit uns in Verbindung, und wir arbeiten mit Ihnen zusammen, um das Produkt zu erstatten oder zu ersetzen. Versuchen Sie noch heute, RISIKO FREI!
  • PROFESSIONELLE MATERIALIEN - Verwenden Sie Edelstahl 304 mit Lebensmittelqualität. Erfüllt US-amerikanische FDA und europäische LFGB-Sicherheitsstandards. BPA frei und frei von anderen schädlichen und giftigen Chemikalien. Also keine Sorge über die Materialzusammensetzung und robust oder nicht.
  • Produkt-Upgrade: Das Maß wird ml ist nicht oz. GENAUIGKEIT: Gravierte Kalibrierzeichen. Die kleine Tasse hat eine Kapazität von 3cl ,und hat ihre Spuren bei 1,5cl , 2.25cl. Die große Schale hält bis zu 6cl und hat seine Spur bei 4.5cl.
  • SPEZIELLE EIGENSCHAFTEN: Die Besonderheit dieser Glockenform ist, dass man es perfekt stabil und elegant zwischen zwei Fingern ausgleichen kann und leicht in Flüssigkeit einströmen kann, weil es eine breite Öffnung hat.
  • EASY TO CLEAN - Glatte und pflegeleichte Kanten (bitte kein Scheuermittel verwenden)
Bestseller Nr. 2
Westmark Kleiner Messbecher/Barmaß, Jigger für Cocktails, 2 Maßeinheiten: 2/4 cl, Rostfreier Edelstahl, Silber, 62772260
  • Kleiner Messbecher zum Abmessen und Dosieren von Sirup und Spirituosen beim Cocktailmischen, Füllvolumen: 2 und 4 cl
  • 2 Funktionsseiten: Genaues Abmessen von 2 oder 4 cl Flüssigkeiten durch Umdrehen des Bechers
  • Messbecher aus geruchs- und geschmacksneutralem, rostfreiem Edelstahl, Einfache Handhabung durch Sanduhrform und und kleiner Größe
  • Einfaches Spülen von Hand, Spülmaschinengeeignet
  • Lieferumfang: 1x Westmark Messbecher/Barmaß, Füllvolumen: 2/4 cl, Maße: 4,5 x 4,5 x 8,5 (H x B x T), Gewicht: 47 Gramm, Material: Rostfreier Edelstahl, Farbe: Silber, 62772260
Bestseller Nr. 3
WMF Loft Barmaß, mit 2 Einheiten, 2 cl und 4 cl, kleiner Messbecher für exaktes Dosieren, Cromargan Edelstahl mattiert, spülmaschinengeeignet
  • Inhalt: 1x Barmaß mit 2 Einheiten (Höhe 7,5 cm, für 2cl und 4 cl) - Artikelnummer: 0600126030
  • Material: Cromargan Edelstahl 18/10 mattiert - rostfrei, spülmaschinengeeignet, pflegeleicht, formstabil, hygienisch, säurefest und unverwüstlich
  • Der kleine Messbecher ist ideal für exaktes Abmessen und Dosieren von 2 cl und 4 cl für Cocktails oder andere Mischgetränke
  • Der schmale Jigger sorgt für die richtige Menge im Cocktail: da der Jigger nicht immer bis zum Rand gefüllt wird, fehlt eine gewisse Menge Flüssigkeit im Drink – und je schmaler der Jigger, umso weniger Schnaps fehlt
  • Egal ob in der Bar oder mit Gästen zu Hause: das Cocktailmaß kann im Privathaushalt wie auch in der Gastronomie zu den idealen Cocktails beitragen
Bestseller Nr. 4
OXO Stahlmessbecher, schräg, silbern
  • Patentierte, schräg nach oben verlaufende Innenskala, damit Sie auch von oben ablesen können.
  • Damit müssen Sie beim Abmessen nicht mehr stoppen, um zu kontrollieren.
  • Standard- und metrische Skala-Markierungen; praktische Esslöffel-Skala.
  • Aus robustem Edelstahl
  • Spülmaschinenfest
AngebotBestseller Nr. 5
Doppelset Barmaß by barvivo. Stahlmessbecher Likör mit Vertrauen wie eine professionelle Barkeeper. Einen Teil Ihres Home Bar Kit, aus echt Edelstahl mit gebürstetem Finish, hält Unzen/Augencreme
  • Nie zuvor war es so einfach, Ihre Freunde zu beeindrucken. Diese Bar-Schnapsgläser geben Ihnen die Kontrolle und Präzision für Ihre Cocktails, die Sie beim Messen und Genießen von Alkohol benötigen. Das Mixen von Cocktails bedeutet, sicher zu sein, dass Sie die richtigen Mengen haben, das macht einen guten Cocktail aus. Ihre Freunde werden beeindruckt sein von Ihren perfekten Mix-Fähigkeitenund Sie können die Getränke mit der gleichen Messbecher--Ausrüstung wie echte Barkeeper servieren.
  • Mit Vertrauen mixen und echte Cocktails mischen. Wir haben wertvolle Erinnerungen an die gemütlichen Abende mit Freunden und Familie und einigen guten Cocktails. Dieses Messbecher-Set schätzt Ihre speziellen Momente, indem es Ihnen die Kontrolle gibt, dass Sie Ihre Drinks mit Selbstbewusstsein, Stil und Leichtigkeit mixen können. Als Teil der Barkeeper-Ausrüstung ist dies eine ideale Ergänzung zu Ihrem Cocktail Shaker Set.
  • Kaufen Sie das Messbecher-Set nicht online oder im Geschäft, bevor Sie das hier gelesen haben –-> andere billigere Messbecher von schlechter Qualität aus rostfreiem Stahl (nicht rostfrei), Aluminium, Kupfer, Kunststoff, Acryl oder Glas bieten nicht die gleiche Haltbarkeit wie die Barvivo Messbecher in Premium-Qualität aus Edelstahl. Nicht den Preis vergleichen, Sie bekommen, was Sie bezahlen. Uns haben Luxus-Bars und Barmixer gesagt, dass sie unser Messbecher-Set lieben und gutheißen und als einen normalen Teil ihres Barmixer-Sets/-Zubehörs verwenden.
  • Die perfekten Cocktailn mit dem richtigen Maße – Wir glauben, die perfekten Cocktails helfen ihnen zu einem unvergesslichen Abend mit Freunden und Familie. Dieses moderne Accessoire ist perfekt für alle Art von Alkohol und Zutaten, wie Jack Daniels Whisky, Wodka, Rum oder Saft. Sie können es auch für das Ausgießen eines normalen Tequilas verwenden. Sie müssen nicht mehr dieMenge des Likörs für Ihre Cocktails schätzen, Sie können Drinks und Cocktails mit Vertrauen mixen.
  • Wenn Sie Ihr neues Messbecher-Set nicht lieben, erhalten Sie Ihr Geld sofort zurück - Sie erhalten nicht nur zwei neue Messbecher, die zu Ihrer restlichen Bar-Ausrüstung passen, sondern erhalten auch die Barvivo 6-monatige Garantie ohne zusätzliche Kosten. Wenn Sie Ihre neue Bar-Ausstattung nicht absolut lieben, bieten wir Ihnen einen Ersatz und/oder Rückerstattung ohneweitere Fragen. Bestellen Sie jetzt und kaufen Sie doch gleich zwei, eins für Sie und eines für Ihren besten Freund.
Bestseller Nr. 6
Edelstahl Cocktail-Maß Kleiner Messbecher/Barmaß Profi Messbecher (Barmaß) Jigger für Cocktails, Getränke und Spirituosen mit 2 Maßen 1 oz & 2 oz
  • 【Edelstahl-cocktailmessbecher】 Diese Jigger ist aus strapazierfähigem 304 (18/8) Edelstahl, die FDA-Standard .SAFE FÜR GESCHIRRSPÜLER erfüllen.
  • 【Einzigartiges Design Dual Messbecher】 Das Besondere an dieser Glockenform ist, dass man sie perfekt stabil und elegant zwischen zwei Fingern ausbalancieren kann und Flüssigkeit leicht einfüllen kann, da sie eine breite Öffnung hat
  • 【Edelstahl Professional Messbecher】: Perfekt, um eine Einzel-(25 ml) und Doppel (50 ml) wiegen Einheit, Diese Bartending Jigger geben Ihnen die Kontrolle und Präzision, die Sie benötigen, wenn Sie Alkohol für Ihre Cocktails messen und gießen.
  • 【Korrekte Messungen】 Dieser Jigger ist perfekt zum Messen aller Arten von Alkohol und Zutaten wie Jack Daniels Whiskey, Wodka, Rum oder Saft. Sie können es sogar verwenden, um eine Standardaufnahme von Tequila zu gießen. Sie müssen nicht mehr die Menge an Alkohol für Ihre Cocktails erraten, Sie können Getränke und Cocktails mit Vertrauen mischen.
  • 【Geld zurück Zufriedenheitsgarantie】 100% risikofreien Kauf! Kontaktieren Sie uns einfach, um das Produkt für eine vollständige Rückerstattung oder einen Ersatz zurückzusenden, wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht mit dem Produkt zufrieden sind.
Bestseller Nr. 7
Profi Messbecher (Barmaß) Jigger für Cocktails, Getränke und Spirituosen mit 2 Maßen 25 & 50 ml
  • Professionelles Barmaß mit 2 Maßen (25 und 50 ml) die genaue Maße bieten, um Cocktails, Liköre und andere Getränke zuzubereiten.
  • Doppelseitiger Entwurf, kann zum Trinken genutzt werden und als Maßbecher.
  • Hergestellt aus Edelstahl von hoher Qualität für eine leichte Pflege und Haltbarkeit mit aktuellem Design.
  • Hinterlässt keinen Nachgeschmack, handwerkliche Verarbeitungsqualität, in Übereinstimmung mit der Lebensmittelsicherheit.
  • Es wird empfohlen mit der Hand abzuwaschen und abzutrocknen.
Bestseller Nr. 8
SKY FISH Bar Double Measure Bell Jigger Stainless Steel Cocktail Jigger 30ml/60ml Bar Spirit Measuring
  • EINZIGARTIGES DESIGN: Doppelgeistma? mit Glocke inspiriertes Design sorgt f¨¹r Effizienz und Genauigkeit bei der Abgabe von Spirituosen und Alkohol f¨¹r Cocktailbars und Clubs.
  • SICHERES MATERIAL: Dieser Jigger besteht aus haltbarem 304 (18/8) Edelstahl, der FDA Standard erf¨¹llt. Es ist Spiegel finish.NOT EMPFEHLUNG F¨¹R Sp¨¹lmaschine.
  • GENAUIGKEIT: Gravierte Kalibriermarkierungen in jeder Tasse geben perfekte Ma?nahmen. Die kleine Tasse hat eine Kapazit?t von 30ml und hat ihre Spuren bei 15ml, 25ml. Die gro?e Tasse h?lt bis zu 60ml und hat ihre Spuren bei 45ml.
  • SPEZIELLE EIGENSCHAFTEN: Die Besonderheit dieser Glockenform ist, dass man es perfekt stabil und elegant zwischen zwei Fingern ausgleichen kann und leicht in Fl¨¹ssigkeit einstr?men kann, weil es eine breite ?ffnung hat
  • GELD ZUR¨¹CK ZUFRIEDENHEIT GARANTIE: 100% risikofreier Kauf! Treten Sie mit uns einfach in Verbindung, um das Produkt f¨¹r eine volle R¨¹ckerstattung oder Wiedereinbau zur¨¹ckzubringen, wenn aus irgendeinem Grund Sie f¨¹r das Einzelteil unzufrieden sind. Das beste BAR JIGGER mit bestem Service wird nur von VKING zur Verf¨¹gung gestellt.
Bestseller Nr. 9
SKY FISH VKING Double Jigger Cocktail Measuring Tool Liquor Shot Bar Stainless Steel
  • EINZIGARTIGES DESIGN: Inspiriert durch japanisches Design, ist dieser Cocktail-Jigger der Dual-Volume-Jigger, der Effizienz und Genauigkeit bei der Abgabe von Spirituosen und Alkohol für Cocktail-Bars und Clubs bietet.
  • SICHERES MATERIAL: Dieser Jigger besteht aus haltbarem 304 (18/8) Edelstahl, der dem FDA Standard entspricht .SAFE FÜR SPÜLMASCHINE.
  • GENAUIGKEIT: Gravierte Kalibrierzeichen. Die kleine Tasse hat eine Kapazität von 1oz und hat ihre Spuren bei 0,5oz, 0,75 Unzen. Die große Schale hält bis zu 2oz und hat seine Spur bei 1,5oz.
  • SPEZIELLE EIGENSCHAFTEN: Die Besonderheit dieser Glockenform ist, dass man es perfekt stabil und elegant zwischen zwei Fingern ausgleichen kann und leicht in Flüssigkeit einströmen kann, weil es eine breite Öffnung hat
  • GELD ZURÜCK ZUFRIEDENHEIT GARANTIE: 100% risikofreier Kauf! Treten Sie mit uns einfach in Verbindung, um das Produkt für eine volle Rückerstattung oder Wiedereinbau zurückzugeben, wenn aus irgendeinem Grund Sie für das Einzelteil unzufrieden sind. Der beste BAR JIGGER mit bestem Service wird nur von VKING zur Verfügung gestellt.

Wer gerne Cocktails mixt, dem empfehlen wir unsere Beiträge über Likör, wie zum Beispiel Amaretto oder Triple Sec.

Veröffentlicht am

Mit einem Weinkühlschrank Wein richtig lagern

Weinschrank

Weinkühlschrank – Alle Informationen zum Wein Lagern

Mit einem Weinkühlschrank kann Wein optimal gelagert werden. Wein richtig lagern ist wichtig, denn Wein ist ein Produkt, das sich von anderen Getränken und Nahrungsmitteln in einem Punkt massiv unterscheidet. Wein kann als “lebendig” angesehen werden. Er hat eine optimale Lebensdauer. Nach dieser verliert der Wein an Qualität. Wie bei uns Menschen “lebt” der Wein am besten in Umgebungen, die seine Gesundheit und Langlebigkeit fördern. Daher haben wir in diesem Artikel die wichtigsten “Gesundheitstipps” für Euren Wein zusammengefasst.

In diesem circa 5-minütigen Artikel über die Lagerung von Wein erhältst Du Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Welche Kriterien sind wichtig beim Weinkühlschrank kaufen?
  • Welches sind die beliebtesten fünf Angebote (“Weinkühlschrank Top 5“)?
  • Warum ist Wein richtig Lagern überhaupt wichtig?
  • Welche Umweltfaktoren beeinflussen beim Wein Lagern den Geschmack des Weins?

Bevor wir zu den Hintergrundinformationen der optimalen Weinlagerung kommen, starten wir mit den wichtigsten Kriterien beim Kauf eines Weinkühlschranks. Wir haben vor kurzem selber eine Investition in einen hochwertigen Weinkühlschrank getätigt (einen Liebherr Weinkühlschrank für knapp 1.400 Euro) und schildern Euch, wie wir hier vorgegangen sind.

Unser neuer Liebherr Weinkühlschrank

Der optimale Weinkühlschrank – 9 Kriterien

Wir haben viel Zeit in die Recherche gesteckt und uns auch einige Testberichte durchgelesen. Am meisten aber haben uns die echten Kundenbewertungen auf Amazon geholfen. Einige als gut getestete Weinschränke sind bei den Kunden schlichtweg durchgefallen.

Hier die aus unserer Sicht wichtigsten Kriterien in Form von Fragen, die Ihr Euch am besten vor der Recherche selber beantwortet:

  1. Fassungsvermögen: Wie viele Flaschen wollt Ihr lagern? Sollen es nur 40 oder gar 240 Flaschen sein?
  2. Preis und Qualität: Ist Euch der Preis wichtiger als ein stressfreier langfristiger Gebrauch? Beide Kriterien hängen stark von einander ab. Es gibt Weinkühlschränke für 200 Euro. Doch wenn man sich die Bewertungen der Kunden durchliest, lernt man schnell: Wer billig kauft, der kauft zwei mal.
  3. Kundenbewertungen: Will man sich auf diese verlassen? Oder auf einen Testbericht? Wir glauben, dass verifizierte Kundenbewertungen bei Amazon das objektivste Urteil darstellen. Wir haben uns immer 3-4 Bewertungen pro Weinkühlschrank, der in die engere Wahl gekommen ist, durchgelesen.
  4. Design: Wie soll der Kühlschrank aussehen? Soll er ein Eye-Catcher im Wohnzimmer sein oder steht er im dunklen Keller? Das Design ist am Ende reine Geschmacksache.
  5. Innenbeleuchtung: Wollt Ihr eine Lampe im Weinschrank? Das ist vor allem dann wichtig, wenn er im Keller steht oder von dem Gerät ein Beleuchtungseffekt ausgehen soll.
  6. Temperaturzonen: Benötigt Ihr einen Zwei-Zonen-Weinkühlschrank für unterschiedliche Getränke? Bei zwei Zonen kann man unterschiedliche Temperaturen für Rotwein (um die 15 Grad) und Weißwein bzw. Sekt oder Champagner einstellen. Wir lagern allen Wein bei einer Temperatur von 15 Grad. Wollen wir einen Weißwein trinken, kommt er vorher in den richtigen Kühlschrank.
  7. Belüftung: Ist Euch eine konstante Luftfeuchtigkeit im Weinschrank wichtig? Dann benötigt Ihr einen mit Ventilator. Das schützt die Korken von teuren Weinen vor dem Austrocknen und damit einem Qualitätsverlust.
  8. Service: Wie wichtig sind Euch Lieferung und Kundendienst? Die Qualität dazu erfährt man auch ganz gut durch das Lesen der Kundenbewertungen. Wir haben unseren Weinkühlschrank auf Amazon gekauft und waren mit dem Service des Händlers extrem zufrieden.
  9. Energieverbrauch: Bei allen Produkten kann man die Effizienzklasse und damit den Stromverbrauch bewerten. Uns war es wichtig, dass dieser im “grünen Bereich” (also mindestens A) liegt.

Am besten Ihr beantwortet Euch diese Fragen, bevor Ihr mit der Recherche beginnt. Denn dann könnt Ihr zielgerichteter suchen und spart Euch eine Menge Zeit.

Die “Weinkühlschrank Top-5” Bestseller

Die folgende Liste enthält die beliebtesten Angebote aller Kunden, die einen Weinkühlschrank über Amazon gekauft haben. Sie enthält keine “gesponserten” Angebote. Die Anzeige ganz oben ist wie bei Suchmaschinen ein guter Indikator für ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Tipp: Lest Euch bei den Angeboten, die Euch ansprechen, circa 3-4 Kundenbewertungen durch. Sind alle sehr positiv, dann behaltet Ihr das Angebot in der engeren Wahl.

AngebotBestseller Nr. 1
Klarstein Shiraz Weinkühlschrank - Volumen: 42 Liter, Temperaturen: 5-18 °C, Platz für 16 Flaschen Wein, Energieeffiezienzklasse A, Soft-Touch-Bedienfeld, 3 Regaleinschübe, freistehend, schwarz
  • AUS LIEBE ZUM WEIN: Der Klarstein Shiraz Weinkühlschrank sorgt für besten Weingenuss, indem er Weinflaschen die richtige Trinktemperatur verschafft.
  • EDLES AMBIENTE: Für die volle Entfaltung seines Geschmacksaromas muss Wein auf die richtige Temperatur gekühlt werden. Mit dem Klarstein Shiraz Weinkühlschrank ist das ganz einfach – in einem edlen Ambiente.
  • TOUCH-STEUERUNG: seiner Temperaturzone beherbergt er bis zu 16 Flaschen Wein und kühlt sie auf eine Temperatur von 5 bis 18 °C, über ein intuitiv zu bedienendes Soft-Touch-Bedienfeld wird sie gradgenau eingestellt.
  • GLASTÜR: Für eine Präsentation der edlen Weine sorgt die Fronttür aus Sicherheitsglas, die zuschaltbare LED-Innenbeleuchtung setzt die gelagerten Flaschen zusätzlich in Szene. Damit ist der Weinkühlschrank auch in Bars und Restaurants ein stilvoller Blickfang.
  • STROMSPAREND: Dank seiner kompakten Maße und des edlen Designs findet er zudem in jedem Ambiente schnell seinen Platz und ist mit Energieeffizienzklasse A besonders stromsparend. Für Liebhaber und Genießer: der Klarstein Shiraz Weinkühlschrank.
AngebotBestseller Nr. 2
Klarstein Reserva - Weinkühlschrank, Getränkekühlschrank, Kühlschrank, 34 Liter, 2 programmierbare Kühlzonen, 12 Weinflaschen, 7-18 °C, Innentemperaturanzeige, weiß [Energieklasse B]
  • UMWELTFREUNDLICH: Der umweltfreundliche Klarstein Weinkühlschrank mit einem Fassungsvolumen von insgesamt 34 Litern bietet 12 Flaschen Ihres besten Weins gut gekühlten Platz und ist der neue beste Freund eines jeden Weingenießers.
  • UNTERSCHIEDLICHE KÜHLZONEN: Durch unterschiedlich einstellbare Kühlzonen in einem Weinklimaschrank, lassen sich sowohl Rot- als auch Schaum- und Weißweinfalschen ohne Probleme gemeinsam lagern.
  • ELEGANT: Mittels der eleganten LED Bedienoberfläche in der Mitte des Weinkühlschranks, lassen sich die Temperaturen für den oberen und unteren Teil separat regulieren. Hier wird auch das zusätzliche Kühlschranklicht ein- oder ausgeschaltet.
  • DESIGN: Das Design des weißen Klarstein Weinkühlschranks verträgt sich bestens mit einem gediegenen Einrichtungsverständnis. Dank seines hohen Präsentationsfaktors eignet sich der Weinkühlschrank bestens zur Aufstellung in Barbereichen.
Bestseller Nr. 3
Kalamera KRC-73BSS Design Weinkühlschrank für bis zu 73 Flaschen (bis zu 310 mm Höhe),weinkühler mit Kompressor,zwei Temperaturzonen 5-10°C/10-18°C,(200 Liter, LED Bedienoberfläche, Edelstahl Glastür)
  • 1.DIGITALE STEUERUNG: Jede Zone verfügt über ein intelligentes Temperaturbedienfeld für ein einfaches und intuitives Temperaturmanagement. Sie müssen nur die Aufwärts- / Abwärtspfeile drücken. Doppelte Temperaturzonen
  • 2. LEISTUNGSFÄHIGER KOMPRESSOR: Mit einem leistungsstarken Kompressorkühlsystem, dass vibrationsfrei und nahezu geräuschlos ist, kann dieser Weinkühlschrank den Geschmack und die Qualität Ihrer Lieblingsjahrgänge optimal schützen. Geräusche sind nur zu hören, wenn der Weinkühlschrank arbeitet. Nach dem Abkühlen ist er so leise wie andere Haushaltsgeräte. Dann erfreuen Sie sich an Ihren großartigen Sammlungen
  • 3. Abnehmbare Regale: Die Regale bestehen aus Buchenholz, um Kondensation zu vermeiden. Herausziehbar zu Erleichterung. 11 Gestelle fassen bis zu 73 Flaschen, sodass Sie Ihre Lieblingswein-Jahrgänge auffüllen können. Für eine bequeme Nutzung verfügt dieser Zweizonen-Weinkühlschrank über verstellbare Füße zur Einstellung der gewünschten Höhe.
  • TEMPERATUR-SPEICHERFUNKTION: Stellen Sie die Einstellungstemperatur im Kühler wieder her, nach einem Stromausfall.Bei Versandschäden oder Produktproblemen wenden Sie sich bitte an das Kalamera-Serviceteam ([email protected]). Wir werden unser Bestes geben, um das Problem für Sie zu lösen.
  • Versand von Großgeräten: Speditionsgüter werden bis zur Bordsteinkante geliefert. Die Lieferung erfolgt hierbei durch unsere Hausspedition und deren Partner. Die lokalen Partner unserer Spedition bei Ihnen vorort stimmen mit Ihnen gerne einen Anliefertermin ab >> Bitte Rufnummer übermitteln! ★Wenn Sie vor dem Kauf weitere Informationen benötigen, können Sie uns unter [email protected] kontaktieren
Bestseller Nr. 4
Klarstein Reserva 27D Weinkühlschrank - Weintemperierschank, 76 Liter, 27 Flaschen, Energieeffizienzklasse: C, 2 programmierbare Kühlzonen, Innentemperaturanzeige, freistehend, schwarz-silber
  • STILVOLL: Dank seines hohen Präsentationsfaktors eignet sich der Weinkühlschrank überdies bestens zur Aufstellung in Barbereichen von Hotels und gehobenen gastronomischen Etablissements. Der Türgriff ist im Lieferumfang zusätzlich enthalten.
  • 76 LITER VOLUMEN: Der umweltfreundliche und praktische Klarstein Weinkühlschrank mit einem Fassungsvolumen von insgesamt 76 Litern bietet 27 Flaschen Ihres besten Weins gut gekühlten Platz und ist der neue beste Freund eines jeden Weingenießers.
  • LED DISPLAY:: Mittels der leicht verständlichen Bedienoberfläche mit LED-Display in der Mitte des Weinkühlschranks, lassen sich die Temperaturen für den oberen und unteren Teil separat regulieren. Hier wird auch das zusätzliche Kühlschranklicht bedient.
  • IEL PLATZ: Bestückt mit acht hölzernen und entnehmbaren Regalablagen, bietet dieser Klarstein Weinkühlschrankauf jeder seiner vier Etagen jeweils Platz für drei Flaschen allerbesten Traubensafts, welche die Temperatur des regelbaren Innenraums annehmen.
  • FÜR ALLE WEINSOTRTEN: Häufig wird angenommen, dass sich Weintemperierschank und Weinklimaschrank unterscheiden, dabei handelt es sich um die gleiche Maschine. Solche Schränke finden dann Verwendung, wenn verschiedene Weinsorten gekühlt werden sollen.
AngebotBestseller Nr. 5
Klarstein Reserva - Getränkekühlschrank, Weinkühlschrank, 34 L, 12 Flaschen, 4 Regaleinschübe, leise, 2 Zonen, 7-18°C Temperaturbereich, LED-Innenbeleuchtung, schwarz-silber
  • FÜR JEDEN WEINGENIEßER: Der umweltfreundliche Klarstein Weinkühlschrank mit einem Fassungsvolumen von insgesamt 34 Litern bietet 12 Flaschen Ihres besten Weins gut gekühlten Platz und ist der neue beste Freund eines jeden Weingenießers.
  • ZUVERLÄSSIG: Bestückt mit vier hölzernen Regalablagen, bietet dieser Weinkühlschrank auf jeder seiner vier Etagen jeweils Platz für drei Flaschen. Die Innentemperatur, gut isolierende Materialien und der Lüfter sorgen für eine gleichbleibende Temperatur.
  • LED BEDIENOBERFLÄCHE: Mittels der eleganten LED Bedienoberfläche in der Mitte des Weinkühlschranks, lassen sich die Temperaturen für den oberen und unteren Teil separat regulieren. Hier wird auch das zusätzliche Kühlschranklicht ein- oder ausgeschaltet.
  • BESTENS PRÄSENTIERT: Das Design des mattschwarzen Klarstein Weinkühlschranks verträgt sich bestens mit einem gediegenen Einrichtungsverständnis. Dank seines hohen Präsentationsfaktors eignet sich der Weinkühlschrank bestens zur Aufstellung in Barbereichen.
  • ZWEI KÜHLZONEN FÜR WEIß- UND ROTWEIN: Durch unterschiedlich einstellbare Kühlzonen in einem Weinklimaschrank, lassen sich sowohl Rot- als auch Schaum- und Weißweinfalschen ohne Probleme gemeinsam lagern.

Und hier noch der Bestseller, falls auch Ihr einen Liebherr Weinkühlschrank sucht. Wir haben uns für diesen entschieden, weil uns einfach die Marke in Verbindung mit den positiven Kundenrezessionen überzeugt hat. Wir haben einfach keine Lust, bei einem Defekt das schwere Ding aus unserem Keller wieder vom Kundenservice abholen zu lassen.

Bestseller Nr. 1
Liebherr WTB 4212 Weinkühlschrank/A / 200 bouteilles
  • Leistung und Verbrauch
  • Energieverbrauch in 24 Stunden 0,460 kWh / 24h Geräusch-Schallleistung 41 dB Nutzinhalt gesamt 395 l Bruttoinhalt gesamt 427 l Kältemittel R 600a Spannung 220-240 V ~ Frequenz 50 Hz Anschlusswert 1,0 A
  • Abmessungen und Gewicht
  • Außenmaße (H/B/T) 165 / 60,0 / 73,9 cm Gewicht (mit Verpackung) 86,0 kg Gewicht (ohne Verpackung) 78,0 kg
  • Steuerung und Funktionen

Schaut Euch die Bewertungen von diesem Weinschrank selber an.

Vorsicht bei einem billigen Weinschrank

Wer billig kauft, der kauft zweimal. Die Wahrheit dieses Sprichworts hat jeder schon einmal erlebt. Zum Beispiel dieser Käufer:

Das Gerät taugt leider nichts. Es ist sehr schlicht verarbeitet und hat keine Kühlleistung sobald die Raumtemperatur über 25 Grad Celsius ist. Das Design ist auf dem ersten Blick sehr schön aber das ist auch das einzige. Größere Flaschen passen nicht in den Kühler. Ich muss das Gerät nach noch nicht mal einem halben Jahr nun zurückschicken, weil die Kühlung ganz defekt ist.

Amazon Käufer (verifizierter Kauf)

So etwas will man nicht erleben.

Kommen wir nun zum Weinwissen für eine optimale Lagerung.

Wie Flaschen gelagert werden sollten

Die erste Frage bei der Lagerung von Wein betrifft die Weinfalsche selber. Die Weinflaschen sollten horizontal liegend gelagert werden. So bleiben Wein und Korken in Kontakt. Der Korken bleibt so feucht und stark. Dies ist besonders wichtig, wenn der Wein lange gelagert werden soll. Grundsätzlich gilt das aber auch für alle Weine, die kurzfristiger auf ihren Verbrauch warten. Auch im Weinkühlschrank werden Weinflaschen in der Regel liegend gelagert.

Ausnahme von der Regel: Weine mit Schraubverschlüssen müssen nicht auf der Seite liegen. Durch den Schraubverschluss ist die Flasche dicht und eine Oxidation des Weins aufgrund eines zu trockenen Korkens stellt keine Gefahr dar. Feuchtigkeitsveränderungen sind also nicht zu befürchten.

Warum Wein überhaupt reifen lassen?

Was passiert in der Flasche und wodurch unterscheidet sich älterer Wein von jungem Wein? Sollten Weine nicht so jung wie möglich getrunken werden, um den Geschmack bestmöglich zu erhalten?

Ein Großteil der alten Weine sind Rotweine. Bei diesen hilft die Alterung, alle Weinkomponenten zu harmonisieren. Wein, der in der Flasche reift, erfährt eine sogenannte reduktive Alterung. Das bedeutet, dass der Alterungsprozess nicht durch Sauerstoff induziert wird, im Gegensatz zur Reifung im Fass. Die Reifung in einem Fass wird als oxidative Alterung bezeichnet.

Obwohl eine Flasche Wein eine reduktive Alterung durchläuft, diffundiert eine kleine Menge Sauerstoff durch den Korken. Das ist gerade genug Sauerstoff, um mit den Tanninen und Farbverbindungen zu interagieren. Im Ergebnis wirken die Tannine weicher und weniger intensiv. Gleichzeitig beginnt durch die Zuführung von Sauerstoff der Farbverlust.

Doch wohin gehen Tannine und Farbestoffe? Tannine und Farbverbindungen zerfallen und bilden Sedimente. Sedimente sind feine Feststoffe, die sich mit der Zeit vom Wein absetzt. Zur gleichen Zeit entwickeln sich Aromen und Bouquets. Der Genuss dieser neuen Aromen und des neuen Bouquets balanciert die Komponenten des Weins neu. Es ist diese Balance, die das Altern eines guten Weins lohnenswert macht.

Wein lagern – Die vier wichtigsten Faktoren

Welche Faktoren beeinflussen die Qualität und die Langlebigkeit eines Weins? Es sind die folgenden Schlüsselfaktoren, die man auch mit einem Weinkühlschrank optimieren kann.

  • Temperatur,
  • Feuchtigkeit,
  • Vibration und
  • Licht

Jeder dieser Faktoren kann sowohl den Geschmack des Weins als auch seine Langlebigkeit beeinflussen. Wein richtig lagern hilft bei jedem der vier Faktoren, die Qualität des Weins so lange wie möglich zu bewahren.

Die Temperatur – Konstant im Weinschrank

Die Temperatur, bei der ein Wein gelagert wird, kann Alterung und Geschmack stark beeinflussen. Die Entwicklung des Weins ist eine Reihe komplexer chemischer Reaktionen, die zumeist sehr langsam ablaufen und eben durch die Temperatur beeinflusst werden können.

Was passiert bei zu warmer Lagerung?

Der chemischen Lehre nach nimmt die Reaktionsgeschwindigkeit mit steigender Temperatur zu.

Deshalb altert ein Wein bei wärmeren Temperaturen schneller als bei niedrigeren Temperaturen.

Wird ein Wein zu warm gelagert, werden insbesondere die Fruchtaromen miteinander vermengt. Man schmeckt im Extremfall keine der Fruchtaromen mehr heraus. Der Wein schmeckt nach einer langen zu warmen Lagerung einfach nur noch nach Konfitüre.

Des weiteren führt eine erhöhte Temperatur zu einer Ausdehnung des Weins in der Flasche. Durch die Ausdehnung der Flüssigkeit entsteht ein Druck auf den Korken. Dadurch wird dieser möglicherweise aus dem Flaschenhals herausgedrückt. Wenn dies geschieht, wird der Wein Sauerstoff ausgesetzt und verdirbt schnell.

Was ist die ideale Temperatur für die Lagerung von Wein?

Experten führen meist die normale Kellertemperatur als Antwort an. Diese beträgt zwischen 13 und 15 Grad Celsius. Dies ist die Temperatur von Höhlen und alten Kellern, in denen Wein lagern wohl am besten funktioniert.

Verfügt man nicht über einen optimal temperierten Keller, bietet sich ein Weinkühlschrank mit konstanter Temperatur an. Die Temperatur schwankt dort nur minimal.

Temperaturschwankungen sind für die Reifung von Weinen nicht vorteilhaft und sollten unbedingt vermieden werden. Durchläuft der Wein immer wieder Zyklen mit unterschiedlichen Temperaturen, verändert sich der Geschmack zu Ungunsten des Weins.

Tipp: Achte auf eine konstante Temperatur beim Wein lagern. Denn noch schlimmer, als Wein mit einer falschen Temperatur zu lagern, ist wenn die Temperatur des Weins schwankt.

Die Luftfeuchtigkeit – Am besten 15 Grad

Die Luftfeuchtigkeit bei der Lagerung ist für die Reifung des Weins von extremer Bedeutung. Die ideale Luftfeuchtigkeit beträgt 75 Prozent. Dies bietet genug Feuchtigkeit, um den Korken geschmeidig und flexibel zu halten.

Die Flexibilität des Korkens ist notwendig, um die Dichtung zwischen Korken und Flasche zu erhalten. Ansonsten wird der Wein schnell der Oxidation ausgesetzt.

Unberührte Weinetiketten – Vorsicht bei zu feuchter Lagerung

Was passiert mit dem Wein bei zu hoher Feuchtigkeit? Überschüssige Feuchtigkeit an der Außenseite der Flasche hat keinen direkten Einfluss auf den Wein. Effekte hat sich jedoch auf den Korken und das Etikett.

Bei hoher Luftfeuchtigkeit ist es möglich, dass Schimmel und Mehltau entstehen. Dies kann auf dem Korken oder auf dem Etikett passieren. Das Etikett kann sich auch von der Flasche ablösen, wenn Klebstoff auf Wasserbasis verwendet wurde. Oder es verliert an Qualität, wenn sich die Papierfasern in der feuchten Umgebung verändern.

Schimmel und der Schimmelpilzbefall haben keinen Effekt auf den Wein selber. Die Wirkung auf das Etikett kann sich hingegen negativ auf den Wert des Weins auswirken. Weine, die zu Investitionszwecken eingelagert werden, benötigen im Idealfall unberührte Etiketten, um den höchsten Wertzuwachs zu erzielen.

Eine niedrige Luftfeuchtigkeit hat noch schlechtere Auswirkungen auf einen Wein.

Bei niedriger Luftfeuchtigkeit, selbst bei nur 50 Prozent, verliert der Korken Feuchtigkeit. Wenn der Korken Feuchtigkeit verliert, beginnt er zu schrumpfen. Dadurch wird die Dichtung zwischen Korken und Wein beeinträchtigt. So kann Sauerstoff in die Flasche eindringen oder der Wein sogar auslaufen.

Wein kann bei zu geringer Luftfeuchtigkeit mit “Sauerstoff infiziert” werden.

Diese Infektion kann Wein in Essig verwandelt. Der Sauerstoff reagiert mit dem Alkohol im Wein und erzeugt dann ein sherryartiges Apfelaroma. In jedem Fall schmeckt der Wein dann nicht mehr und verliert an Wert.

Die Vibration – bloß nicht im Küchenkühlschrank

Chemiker wissen, dass Moleküle schnell aufeinander stoßen müssen, um eine chemische Reaktion hervorzurufen. Dies kann zum Einen durch eine Erhöhung der Temperatur erreicht werden. Ein anderer Weg ist mittels Ultraschall. Ein hoher Pegel von Schallwellen sorgt dafür, dass Moleküle aufeinander wirken und chemische Reaktionen hervorrufen.

Dies gilt auch für die Moleküle im Wein. Vibriert der Wein, passiert etwas mit ihm.

Eine konstante Vibration hat die gleiche Wirkung wie Ultraschall. Die Moleküle des Weins werden mit größerer Geschwindigkeit “ineinander gepresst”. Genau wie bei einer zu hohen Temperatur, beschleunigt eine erhöhte Vibration die Alterung eines Weins. Sie kann dadurch die Entwicklung unerwünschter Aromen in der Flasche ermöglichen.

Vibrationen oder ruckartige Bewegungen können zu einer suboptimalen Lagerung vor allem von Rotwein führen. Da die Ablagerungen so fein sind, kann es Tage dauern, bis der Wein wieder geklärt ist.

Das Licht – Dunkel im Weinkühlschrank

Licht ist ein wichtiger und langfristiger Faktor bei der Alterung von Wein. Die Farbverbindungen in Rotweinen (Anthocyane) absorbieren ultraviolettes Licht. Weine müssen vor UV-Licht geschützt werden, da die Strahlen die Anthocyane zur Bildung freier Radikale veranlassen.

Diese freien Radikale beginnen wiederum mit anderen Verbindungen im Wein zu interagieren, was zu Fehlgeschmack und unerwünschten Aromen führt. Daher wird Wein in dunkelbraune oder grüne Flaschen abgefüllt. Nur wenige Weine, vor allem die, die früh getrunken werden sollen, werden in klare Flaschen abgefüllt. Die meisten Weinkeller haben keine Fenster. Sie werden nur Glühbirnen oder Kerzenlicht beleuchtet. Durch diese wir so gut wie keine UV-Strahlung erzeugt.

In jedem Haus gibt es einen Ort, an der der Wein am schlechtesten aufbewahrt wird. Doch viele Menschen bewahren ihn genau dort auf. Die Frontseite des Kühlschranks ist der schlechteste Ort für die Lagerung von Wein. Denn diese ist einer übermäßigen Hitze ausgesetzt, da der Kühlschrank die Wärme aus dem Innenraum zieht und sie nach hinten abführt. Zudem ist er übermäßigen Vibrationen ausgesetzt, wenn der Kühlschrank ein- und ausgeschaltet wird. Der Wein ist in einem normalen Kühlschrank zudem niedriger Feuchtigkeit und Licht ausgesetzt, da die meisten Küchen Fenster haben.

Tipp: Dann doch lieber einen guten Weinkühlschrank nutzen und diesen im dunklen Keller platzieren.

Veröffentlicht am

Mit einem Weinballon Wein selber machen

Weinballon 25 Liter

Den perfekten Weinballon kaufen

Habt Ihr schon einmal daran gedacht, mit einem Weinballon Wein selber zu machen? Das ist gar nicht so schwierig, wenn man keinen Villa Antinori erwartet. Wein selber machen ist ein tolles Hobby, und als echter Weinfan sollte man es durchaus einmal ausprobieren. Lernen kann man dabei jede Menge.

In diesem Artikel geben wir einen Überblick zu den folgenden drei Themen:

  1. Wie man Wein als Anfänger selber machen kann
  2. Was beim Weinballon kaufen zu beachten ist
  3. Welche fünf Fehler man vermeiden sollte
  4. Wie man das Zubehör am besten reinigt

Wir starten mit dem Kauf eines Weinballons, auch Gärballon genannt. Denn dieser ist sicher das wichtigste Zubehör.

Weinballon kaufen

Einen Wein- oder Gärballon erhält man im Weinfachhandel und gut sortierten Online-Shops zu dem Thema. Am einfachsten ist der Kauf natürlich über Amazon. Die Auswahl ist sehr groß und man kann sich nach den Bewertungen anderer Kunden richten.

Im Gärballon ruht die Maische solange, bis der Wein fertig ist und in Flaschen abgefüllt wird. Es gibt dieses wichtige Weinzubehör in verschiedenen Größen (zwischen 5 und über 60 Liter). Nach unserer Erfahrung sind 15 Liter für einen Anfänger optimal. Am Besten sind Behälter mit Griffen an der Seite. So kann die Maische einfacher geschwenkt werden, um Zucker und Hefebakterien optimal zu verteilen.

Gärballon in normaler Größe

Die gängigste Größe eines Weinballons beträgt 15 Liter. Hier die Top-3 Angebote zum Kauf eines Gärballons mit diesem Füllvolumen.

Bestseller Nr. 1
Weinballon mit Kunststoffkorb + Gummistopfen Glasflasche Glasballon 15 L
  • Weinballon mit Kunststoffkorb 15 L + Gummistopfen + Anleitung zur Weinherstellung
  • ! allerbeste Qualität ! der Firma AMBROSIO ITALY !
  • Maße: 15 L, Durchmesser des Flaschenhals: innen: 4 cm, außen: 5,5 cm, Höhe: 44 cm
  • Alle Inhalte dieser Broschüre, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei [WAMAT]. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung der hier übermittelten Inhalte bzw. ein Teil davon außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.
  • Der Artikel ist neu und originalverpackt.........Beim Kauf mehrerer Artikel in unserem Shop zahlen Sie nur einmal Versandkosten.
Bestseller Nr. 2
chomik Weinballon 5 L/15L/20L/34L in Einem Kunststoffkorb (34L)
  • Weinballon mit Kunststoffkorb Weinballons aus Glas mit einer breiten Öffnung bestimmt für die Vergärung von Wein, Bier und Met, zur Lagerung von Likören und Destillaten, Mixed Pickles und zum Einlegen von Gemüse, für Kompotte und Marmeladen sowie trockene, lose Lebensmittel. Ballons dieser Art sind sehr komfortabel in der Handhabung.
  • In die breite Öffnung passt eine Hand hinein. Dadurch ist das Reinigen und Befüllen des Ballons mit größeren Obstsorten oder Gemüse ganz einfach. Erhältlich mit abnehmbaren Körben aus Kunststoff, angeboten in einem Set mit einem Kunststoffdeckel, der jedoch nicht besonders dicht ist.Der Korken/Verschluss angepasst an Ballons mit einer breiten Öffnung -Eine dichte Kappe aus Gummi 138 mm ,
  • Produktbeschreibung Das Glas, aus dem die Glasballons hergestellt wurden, ist ein Kalknatronglas und verfügt üres Gber alle Zulassungen für den Kontakt mit Lebensmitteln. Die Glasballons mit breiten Öffnungen haben ein etwas dickelas als die Ballons mit schmalen Öffnungen. Korbfarbe schwarz oder creme - wird nicht nach Wahl versendet
  • 5l Produktbreite: 21.0cm Produkttiefe: 21.0cm Produkthöhe: 25.0cm 10l Produktbreite: 27.0cm Produkttiefe: 27.0cm Produkthöhe: 34.5cm
  • 15l Produktbreite: 31.0cm Produkttiefe: 31.0cm Produkthöhe: 38.5cm 20l Produktbreite: 34.0cm Produkttiefe: 34.0cm Produkthöhe: 42.5cm 1x Weinballon+ 1x Gummistopfen + 1x Plasticgährrohr
Bestseller Nr. 3
STARTERSET GLASBALLON 15L WEINSET GÄRBALLON WEINBALLON WEIN SELBERMACHEN WEINHERSTELLUNG
  • Dieses Set ist der ideale Einstieg in die Welt des hausgemachten Weines. Selbst als Unerfahrener können Sie mit diesem Set problemlos Ihren eigenen Wein herstellen.
  • Die Vorgehensweise, sowie der Gärprozess, sind leicht und verständlich beschrieben.
  • Setumfang ( Lieferumfang ) : 1. Gärballon 15l im Kunststoffkorb Robustes Glas und sehr gute Qualität Kunststoffkorb ist abnehmbar, das erleichtert die Reinigung des Ballons Natürlich zugelassen zum Kontakt mit Lebensmitteln Ausmaße : 43 x 36 x 36 cm Die Kunststoffkörbe können von Lieferung zur Lieferung in Farbe und Ausführung variieren. Das Foto zeigt lediglich eine der möglichen Farbkombinationen.
  • 2. Ablassschlauch für Wein ( Weinheber ) 3. Gärröhrchen aus Kunststoff 4. Ballonkorken ( Stopfen ) aus echtem Weingummi mit Loch für Gärröchrchen 5. Alkoholmessgerät für Wein 6. Flüssige Edelweinhefe, unabdingbar für die richtige Gärung 7. Hefenährsalz 8. Weinklärmittel 9. Kaliumdisulfit zur Desinfektion der Geräte und Weinstabilisierung 10. Ausführliche Anleitung zur Vorbereitung des Weinansatzes.
  • Das Set eignet sich ebenfalls ideal als Geschenk!

Weinballon 25 Liter

Weinballon 25 Liter ist ebenfalls recht beliebt bei Hobby-Winzern. Hier das Top Angebot für diese Füllgröße auf Amazon.

Bestseller Nr. 1
Weinballon mit Kunststoffkorb + Gummistopfen Glasflasche Glasballon 25 L
  • Weinballon mit Kunststoffkorb 25 L + Gummistopfen + Anleitung zur Weinherstellung
  • ! allerbeste Qualität ! der Firma AMBROSIO ITALY !
  • Maße: 25 L, Durchmesser des Flaschenhals: innen: 4,1 cm, außen: 5,7 cm, Höhe: 51,5 cm
  • Alle Inhalte dieser Broschüre, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei [WAMAT]. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung der hier übermittelten Inhalte bzw. ein Teil davon außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.
  • Der Artikel ist neu und originalverpackt.........Beim Kauf mehrerer Artikel in unserem Shop zahlen Sie nur einmal Versandkosten.

Weinballon 30 Liter

Der Bestseller zu “Weinballon 30 Liter” ist das folgende Angebot:

Bestseller Nr. 1
Weinballon mit Kunststoffkorb + Gummistopfen Glasflasche Glasballon 34 L
  • Weinballon mit Kunststoffkorb 34 L + Gummistopfen + Anleitung zur Weinherstellung
  • ! allerbeste Qualität ! der Firma AMBROSIO ITALY !
  • Maße: 34 L, Durchmesser des Flaschenhals: innen: 4,1 cm, außen: 5,7 cm, Höhe: 57 cm
  • Alle Inhalte dieser Broschüre, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei [WAMAT]. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung der hier übermittelten Inhalte bzw. ein Teil davon außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.
  • Der Artikel ist neu und originalverpackt.........Beim Kauf mehrerer Artikel in unserem Shop zahlen Sie nur einmal Versandkosten.

Weinballon 60 Liter

Die großen Behälter “Weinballon 60 Liter” sind schon etwas für Semi-Profis. Auch hierfür gibt es Angebote auf Amazon. Der aktuelle Bestseller ist das folgende Angebot:

Gärballon – Warum gleich zwei Sinn machen können

Wie es beim Kochen machmal Sinn macht, mit zwei Töpfen zu kochen, so können auch beim Wein selber machen zwei Gefäße Sinn machen. Während des Gärvorgangs muss der Wein von der Maische getrennt werden (gilt nicht bei der Saftgärung). Die Maische kann aber nicht einfach aus dem Weinballon rausgelöffelt werden.

Tipp: Mit einem zweiten Weinballon und einem Trichter kann die Maische einfach vom Wein getrennt werden. Ein Filtertuch hilft, damit die Maische nicht in den zweiten Gärballon gelangt.

Wein selber machen

Wer zum Hobby-Winzer werden möchte, der benötigt etwas Geduld und die folgenden Zutaten.

Welche Zutaten man benötigt

  • Ein Weinballon aus Glas oder Plastik (beim Glas kann man den Gärprozess schön beobachten),
  • eine Waage, die kleine Mengen anzeigt,
  • ein Vinometer,
  • etwas Zucker,
  • flüssige Hefe,
  • kohlesaurer Kalk,
  • Hefenährsalz und
  • Kaliumpyrosulfit

Tipp: Anfänger starten am besten mit einem vorbereiteten Winzer-Set. Dort sollten alle Zutaten enthalten sein, die man fürs Erste benötigt.

Bestseller Nr. 1
STARTERSET GLASBALLON 15L WEINSET GÄRBALLON WEINBALLON WEIN SELBERMACHEN WEINHERSTELLUNG
  • Dieses Set ist der ideale Einstieg in die Welt des hausgemachten Weines. Selbst als Unerfahrener können Sie mit diesem Set problemlos Ihren eigenen Wein herstellen.
  • Die Vorgehensweise, sowie der Gärprozess, sind leicht und verständlich beschrieben.
  • Setumfang ( Lieferumfang ) : 1. Gärballon 15l im Kunststoffkorb Robustes Glas und sehr gute Qualität Kunststoffkorb ist abnehmbar, das erleichtert die Reinigung des Ballons Natürlich zugelassen zum Kontakt mit Lebensmitteln Ausmaße : 43 x 36 x 36 cm Die Kunststoffkörbe können von Lieferung zur Lieferung in Farbe und Ausführung variieren. Das Foto zeigt lediglich eine der möglichen Farbkombinationen.
  • 2. Ablassschlauch für Wein ( Weinheber ) 3. Gärröhrchen aus Kunststoff 4. Ballonkorken ( Stopfen ) aus echtem Weingummi mit Loch für Gärröchrchen 5. Alkoholmessgerät für Wein 6. Flüssige Edelweinhefe, unabdingbar für die richtige Gärung 7. Hefenährsalz 8. Weinklärmittel 9. Kaliumdisulfit zur Desinfektion der Geräte und Weinstabilisierung 10. Ausführliche Anleitung zur Vorbereitung des Weinansatzes.
  • Das Set eignet sich ebenfalls ideal als Geschenk!

Achtung: Bei einem Winzer-Set sollte unbedingt auf das Haltbarkeitsdatum der Hefe geachtet werden. Ansonsten besteht die Gefahr, dass der Gärprozess nicht optimal verläuft.

Die letzten Vorbereitungen

Habt Ihr alles Zubehör und die Zutaten beisammen, fehlen nur noch die Trauben. Diese solltet Ihr gut waschen, bevor Ihr sie verwendet.

Wein selber machen aus Rotweintrauben – Ein tolles Hobby

Insgesamt solltet Ihr als Hobby-Winzer einen hohen Qualitätsanspruch haben und jeden Schritt behutsam durchführen.

Wein selber machen ist eine Kunst!

Wichtig ist die Berechnung der optimalen Menge bei den Trauben.

Faustformel für das optimale Mischungsverhältnis: Für eine Flasche (0,75 Liter) benötigt man in etwa 1 – 1,5 Kilogramm Trauben. Für Profis bedeutet das, dass pro Rebstock in etwa zwei Flaschen produziert werden können.

Ein weitere Frage ist die, ob der Wein aus der ganzen Traube oder nur dem Saft hergestellt werden soll.

Die Saftgärung

Für die Saftgärung benötigt man eine Saftpresse. Vorteil bei der Saftgärung ist, dass sich keine Bitterstoffe oder über schmeckenden Aromen aus dem Fruchtfleisch entfalten können. Der Wein ist meist heller und klarer, als wenn ganze Früchte eingesetzt werden.

Die Maischegärung

Bei der Maischegärung müssen die Weintrauben zuerst püriert werden. In Summe ist die Maischegärung einfacher. Weiterer Vorteil: Der Rotwein hat eine viel kräftigere Farbe.

Wein selber machen in 8 Schritten

Der erste Wein sollte gelingen, wenn Ihr die folgenden Schritte hintereinander durchführt.

  • Zuerst der Zucker: Immer wenn es schmecken soll muss Zucker her. Das gilt auch beim Wein. Entweder werden die Trauben sofort gezuckert, oder es wird schrittweise Zucker zugegeben. Mit einsetzender Gärung werden dann drei bis vier Portionen pro Tag zugegeben. Das ist aufwendiger. Dafür hat der Wein Am Ende aber auch den nötigen Alkoholgehalt im Weinballon.
  • Zugabe von Kalk: Kohlesaurer Kalk neutralisiert ein eventuelles Übermaß an Fruchtsäure. Durch die Zugabe des Kalks wird der Rotwein nicht zu sauer.
  • Nun die Hefe: Ohne Hefe kein Alkohol. Die Flüssighefe ist von hoher Bedeutung. Bitte richtige Flüssighefe (Lebendhefe) benutzen. Backhefe führt schnell zu Frustration.
  • Die Maische abfüllen: Nachdem die Maische in den Gärballon gefüllt wurde, kann der Wein ruhen und zu einem ersten “großen Tropen” heranwachsen.
  • Start des Gärprozesses: Der Gärprozess startet am dritten Tag. Bitte den Weinballon nur bis zur Hälfte füllen. Die Menge der Flüssigkeit wird sich durch den Gärprozess annähernd verdoppeln. Achtet dabei auf einen besonderen Gärverschluss, damit das entstehende Kohlendioxid entweichen kann.
  • Wozu Kaliumpyrosulfit? Dieses benötigt man für die Haltbarkeit. Ohne diese Konservierung schmeckt der Wein schnell nach Essig. Es reicht hierbei jedoch schon eine sehr geringe Menge von 0,1 Gramm Kaliumpyrosulfit.
  • Abfüllen und lagern: Nichts ist schöner, als das Ergebnis in Flaschen abzufüllen. Man fühlt sich dabei wie ein echter Winzer. Die Flaschen müssen sauber und trocken sein. Am besten nutzt ihr ganz normale Korken zum Verschluss der Flaschen.

Tipp: Bitte auf eine konstante Temperatur zwischen 18 bis 20 Grad Celsius achten. Hierfür eignet sich die Produktion in einem Keller.

Diese fünf Fehler solltet Ihr vermeiden

Abschließend noch die häufigsten Fehler beim Wein selber machen. Diese Fehler sollte man vermeiden:

  • Fehler 1: Nicht an das Rezept halten. Bitte haltet die Mengenangaben ein.
  • Fehler 2: Zu große Mengen produzieren. Gerade als Anfänger macht es Sinn, weniger Wein zu produzieren. Falls dieser misslingt, tut es nicht so weh.
  • Fehler 3: Keine Geduld haben. Rotwein sollte mindestens vier Wochen reifen. Erst wenn keine Blasen mehr aufsteigen, ist der Gärprozess abgeschlossen. Hierfür ist echte Geduld erforderlich.
  • Fehler 4: Falsche Flaschenlagerung. Senkrechte Lagerung führt zum Austrocknen des Korkens und damit einem Qualitätsverlust.
  • Fehler 5: Zu schnelles Aufgeben. Am Anfang passieren immer Fehler. Man merkt das erst beim Verkosten. Hier sollte man nicht aufgeben und wieder von vorne anfangen. Übung mit dem Weinballon macht den Meister Hobby-Winzer.

Einen Gärballon oder Weinballon reinigen

Natürlich zählt ein sauberer Gärballon zu den Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Wein selber machen. Nicht nur vor dem ersten Gebrauch muss ein Weinballon gründlich gesäubert werden. Bakterien und Keime haben dort nichts zu suchen.

Normalerweise besteht ein Gärballon aus einem äußeren und einem inneren Teil. Den äußeren Teil reinigt man einfach mit Spülmittel und einem Schwamm. Es lohnt sich, hier gründlich vorzugehen.

Der Innenbereich wird gereinigt, indem man diesen mit kochend heißem Wasser auffüllt. Dann lasst Ihr am besten das heiße Wasser kurze Zeit einwirken, um anschließend den Weinballon mit einer Bürste zu reinigen. Auch hier empfiehlt es sich, den Vorgang mehrmals zu wiederholen. Hierfür gibt es Spezialbürsten, eine sicherlich gute Investition.

Veröffentlicht am

Sambuca – Feines Destillat aus der Sternanis

Sambuca Molinari

Sambuca – Süßer Likör aus Italien

Wer kennt Sambuca nicht? Dieser leckere Likör wird in Italien häufig mit Kaffee als Digestiv getrunken. Er ist damit eine tolle Alternative zum klassischen Grappa. Wir erläutern Euch in diesem Beitrag kurz einige Hintergründe zu dem Likör und stellen Euch anschließend zwei beliebte Sorten vor. Zudem geben wir Euch einige Tipps zum Kauf und Genuss des Kultgetränks. Abschließend haben wir Euch noch unser favorisiertes Cocktailrezept rausgesucht.

Was ist Sambuca?

Sambuca kennt man als süßen Likör, zu dem eine Kaffeebohne gereicht wird. Es handelt sich um einen relativ neuen Likör. Er wird erst seit Ende 1800 hergestellt. Sein Name leitet sich vom vom lateinischen ‘sambucas’ ab. Dies bedeutet so viel wie Holunder.

Wir haben es hier also mit einem süßen Likör aus Sternanis zu tun, der mit Lakritze und Holunder aromatisiert wird. Sein Rezept geht auf Luigi Manzi zurück und hat seinen Ursprung in der italienischen Hafenstadt Civitavecchia. Manzi wurde auf der Insel Ischia geboren und brachte von dort ein Rezept einer Vorläuferversion des Likörs mit. Er entwickelte es in Civitavecchia weiter zum Sambuca Manzi.

Ischia – Von hier soll das allererste Sambuca Rezept kommen

Manzi soll dabei vom arabischen Zammut inspiriert worden sein, der etwa zur gleichen Zeit durch den Hafen von Civitavecchia kam. Während Sambuca Manzi die Produktion fortsetzte, war es Angelo Molinari, der 1945 seine Firma gründete und Sambuca Extra Molinari auf den Markt brachte.

Diese Art des Likörs hatte einen süßeren, schmackhafteren Stil und wurde zunächst in Italien, dann aber in ganz Europa und schließlich der ganzen Welt immer beliebter.

Die beiden bekanntesten Liköre

Sucht man online nach dem Likör, fallen insbesondere zwei dabei auf.

Der Sambuca Molinari

In den 80er Jahren wurde der Sambuca Molinari zu einem der berühmtesten italienischen Produkte weltweit. Im Laufe der Zeit ändert sich jedoch der Geschmack der Verbraucher. Dennoch konnte der Likör von Molinari aufgrund seiner kompromisslosen Qualität und kreativer Marketingstrategien die Marktführerschaft behalten.

Das Unternehmen befindet sich seit drei Generationen in den Händen der Familie Molinari.

Bestseller Nr. 1
Molinari Sambuca extra (1 x 0.7 l)
  • MOLINARI Sambuca wurde 1945 von Angelo Molinari in Civitavecchia, in Italien, gegründet.
  • Die begehrte Anisspirituose MOLINARI ist ein Destillat aus Sternanis und grünem Anis, abgerundet mit aromatischen Gewürzen, die in einer Geheimrezeptur der Familie Molinari hinterlegt sind.
  • MOLINARI Extra ist der einzige Sambuca, der die Bezeichnung „Extra“ aufgrund seiner hervorragenden Qualität tragen darf.
  • Gerne wird er pur oder mit drei Kaffeebohnen („con la mosca“- Ritual) getrunken.

Der Likör wurde 1945 von Angelo Molinari geschaffen. Er ist heute immer noch eines der gefeiertsten Meisterwerke Italiens. Es handelt sich um einen reichhaltigen und vollmundigen Likör mit 40% Alkohol Volumen.

Er ist der meistverkaufte Likör in Italien!

Molinari Sambuca ist die einzige Marke, die nach italienischem Recht den Begriff “Extra” aufgrund ihrer besonderen Qualität verwenden darf.

Ramazzotti Sambuca

Ein weiterer gerne getrunkener Likör ist der Sambuca Ramazzotti. Dieser ist sehr süß und kräftig und wird ebenfalls weltweit für seinen einzigartigen Geschmack geschätzt.

Der Likör verfügt über 38% Volumen Alkohol und wird nach einem traditionellen Rezept auf der Grundlage einer sorgfältigen Destillation von Sternanis gewonnen wird. Die Stärke des Alkohols gleicht die Süße des Zuckers aus und verleiht dem Sambuca Ramazzotti seinen charakteristischen, kräftigen und durchaus frischen Geschmack.

Bestseller Nr. 1
Ramazzotti Sambuca Likör (1 x 0.7 l)
  • Farbe: Klar.
  • Mild mit feiner Anisnote.
  • Der Ramazzotti Sambuca überzeugt in klassischer Reinheit und vollmundigen Geschmack- ein perfekter Digestif.

Der Hersteller gibt folgende Empfehlungen zum Genuss des Likörs:

  • Direkt nach dem Essen als einzigartiger Digestiv
  • Con la mosca: In einem dünnen Likörglas mit drei gerösteten Kaffeebohnen und flambiert
  • S-Expresso: Sambuca Ramazzotti einfach mit in den Espresso geben
  • On the Rocks: Außergewöhnlich erfrischend auf Eis

Sambuca di Sicilia

Was hat Sambuca di Sicilia mit dem Likör zu tun? Wie wir gelernt haben, kommt dieser aus Civitavecchia, einer HafenStadt westlich von Rom. Die Antwort ist: Gar nichts. Dennoch wollen wir Euch an dieser Stelle die Stadt mit dem klangvollen Namen kurz einmal vorstellen. Denn dort gibt es auch sehr berühmte Liköre und Weine. Man denke nur an den Nero d`Avola Terre Siciliane.

Sambuca di Sicilia ist eine italienische Gemeinde in der Provinz Agrigent auf Sizilien. Bis 1928 hieß der Ort noch Sambuca Zabut. Im Rahmen der Italianisierung der Ortsnamen unter Mussolini erhielt er aber seine aktuelle Bezeichnung.

Die Stadt liegt knapp 60 Kilometer nordwestlich der Provinzhauptstadt Agrigent. Die Stadt hat knappe 6.000 und ist vor allem durch die Landwirtschaft charakterisiert. 

Zusammen mit den Gemeinden Menfi, Santa Margherita di Belice und Sciacca bildet die Stadt eine gemeinsame Weinbauregion. Seit Ende der Neunziger Jahre existiert für die Weinberge mit der „DOC Sambuca di Sicilia“ eine eigene kontrollierte Ursprungsbezeichnung für Qualitätswein.

Sambuca kaufen

Den leckeren Likör bekommt man in den meisten Supermärkten. Das gilt zumindest für die beiden oben beschriebenen Sorten. Sambuca kaufen kann man aber auch auf Amazon. Dort ist die Auswahl sehr reichhaltig. Hier die beliebtesten fünf Angebote der Kunden.

Bestseller Nr. 1
Molinari Sambuca extra (1 x 0.7 l)
  • MOLINARI Sambuca wurde 1945 von Angelo Molinari in Civitavecchia, in Italien, gegründet.
  • Die begehrte Anisspirituose MOLINARI ist ein Destillat aus Sternanis und grünem Anis, abgerundet mit aromatischen Gewürzen, die in einer Geheimrezeptur der Familie Molinari hinterlegt sind.
  • MOLINARI Extra ist der einzige Sambuca, der die Bezeichnung „Extra“ aufgrund seiner hervorragenden Qualität tragen darf.
  • Gerne wird er pur oder mit drei Kaffeebohnen („con la mosca“- Ritual) getrunken.
Bestseller Nr. 2
Antica Sambuca Classic, Original italienischer Sternanis-Likör, 38%
  • Antica Sambuca - Original italienisch und einer der meistprämierten Sambuca der letzten Jahre
  • Nr. 2 weltweit - der Antica Sambuca ist der zweitbeliebteste Sambuca der Welt und das nicht ohne Grund
  • Italienisches Original - der sternanis-likör wird in Italien zwischen Venedig und den dolomiten hergestellt
  • Im Lieferumfang: ein profi-ausgießer mit dem man auch zu Hause wie in der Bar ausschenkt und beim Eingießen nichts mehr verschwendet - das ist praktisch!
  • Hersteller: Rossi d'asiago, antiche Distillerie riunite S.R.L, Inhalt: 0, 7 Liter, Volume: 38% Art.-Nr.: 8201, EAN: 8004747005535
Bestseller Nr. 3
Il Santo Sambuca 38 prozent (1 x 0.7 l)
  • Sambuca aus Italien
  • Alkoholgehalt: 38,0 % vol.
  • enthält Farbstoffe
Bestseller Nr. 4
Antica Sambuca Black 0,7 Liter
  • Antica Sambuca Liquorice - der original italienische Sambuca Anis-Likör mit Lakritz Geschmack in schwarzer Farbe
  • Hergestellt in Italien - die Basis bilden wie gewohnt erlesene Zutaten des berühmten italienischen Likörs: feinster Sternanis und erstklassige Kräuter und Gewürze
  • Der Lakritz-Likör besticht durch seine violett-schwarze Farbe, seinen samtigen Geschmack und das unverkennbare Aroma von Lakritz mit einem Hauch Anis
  • Trinkempfehlung: als Shot, „on the rocks“, in Cocktails und Mixgetränken oder zum Verfeinern von Desserts
  • Hersteller: Rossi D'Asiago, Antiche Distillerie Riunite S.r.l, Inhalt: 0,7 Liter, Volume: 38% Art.-Nr.: 8208, EAN: 8004747007461
Bestseller Nr. 5
Ramazzotti Sambuca Likör (1 x 0.7 l)
  • Farbe: Klar.
  • Mild mit feiner Anisnote.
  • Der Ramazzotti Sambuca überzeugt in klassischer Reinheit und vollmundigen Geschmack- ein perfekter Digestif.

Hat man seine Sorte ausgewählt, stellt sich noch die Frage nach dem stilsicheren Genuss.

Wie trinkt man Sambuca?

Normalerweise wird er pur getrunken.

Nach dem Abendessen wird er gerne gekühlt als liquori digestivi oder mit Kaffee bzw. Espresso serviert. Die bittere Note des Kaffees wird dabei durch den süßen Likör ausgeglichen. In italienischen Restaurants wird dieses Getränkt als ammazzacaffè oder als caffè corretto bezeichnet.

Sambuca kann auch mit ein bis drei Kaffeebohnen serviert werden. Eine Bohne dient als con la mosca, was so viel heißt wie “mit der Fliege”. Wird er mit drei Bohnen serviert, soll er Glück und Wohlstand bringen, so die Legende. Die drei Bohnen soll die heilige Dreifaltigkeit symbolisieren.

Häufig wird dem Likör Eis oder Wasser hinzugefügt. Dadurch wird der Likör etwas trüber. Experten kennen diesen Vorgang vom Arrak, Pastis und Absinth.

Warum brennt Sambuca?

Das ist eine gute Frage. Denn der Likör hat in der Regel nur 40% Alkohol Volumen und dürfte daher nicht besonders gut brennen. Hier eine für uns nachvollziehbare Erklärung, die wir im Internet gefunden haben.

Sambuca enthält ätherische Öle der Sternfrucht. Diese Öle sind brennbar.

Man muss den Gehalt der Öle also zum Alkohol hinzurechnen. Dann erklärt sich die Tatsache, dass der Likör mit dem gleichen Alkoholgehalt besser brennt, als andere Spirituosen.

Sternanis enthält brennbare ätherische Öle

Wir haben nirgends eine wissenschaftliche Abhandlung zu dem Thema gefunden, aber die oben ausgeführte Erläuterung scheint Sinn zu machen.

Hier noch das passende Video dazu.

Cocktail Tipp: Der Flatliner

Der Flatliner ist ein echter Klassiker. Er ist relativ stark und durch die Zugabe von Tabasco zusätzlich auch scharf. Dennoch werden hier so viele unterschiedliche Geschmacksnerven stimuliert. Ihr müsst den Drink unbedingt einmal probieren.

So geht der einfache Cocktail:

  • Fülle 1 CL Sambuca in ein Shotglas
  • Dann einen Teelöffel Tabasco vorsichtig dazugeben und im Glas aufschichten
  • Abschließend unter Nutzung des Löffels 1 CL Tequila langsam über den Tabasco schichten

Lasst Euch den Flatliner gut schmecken!

Veröffentlicht am

Limoncello kaufen leicht gemacht

Limoncello Rezept

Limoncello kaufen – Bester Zitronenlikör

Limoncello kaufen kommt uns immer dann in den Sinn, wenn wir an unseren letzten Sizilienurlaub denken. Ein schönes Essen mit Blick auf das Meer und zum Nachtisch Vanilleeis mit Limoncello, herrlich. Als Fans des Orangenlikörs Triple Sec schätzen wir natürlich aus Zitronenlikör. Dieser hat uns so sehr begeistert, dass wir heute einmal einen Artikel darüber verfassen.

Nach der etwa 4-minütigen Lektüre dieses Beitrags weißt Du über die folgenden Themen Bescheid:

  • Was genau Limoncello ist
  • Limoncello kaufen leicht gemacht
  • Wie der Zitronenlikör produziert wird
  • Welche unterschiedlichen Zitronenarten es gibt
  • Wie trinkt man Limoncello
  • Geschichte und Herkunft
  • Alles über Limoncello selber machen

Was ist Limoncello?

Limoncello ist ein Zitronenlikör. Dieser stammt ursprünglich aus Süditalien. Wir haben ihn auf Sizilien für uns entdeckt. Der Zitronenlikör balanciert herbe Zitrussäure und spritzige Würze mit samtigem Zucker. So wird er zu einer echten Geschmackssensation.

Wir lieben ihn eiskalt. Serviert wird er in Schnapsgläsern (zum Beispiel italienische Grappagläser) oder noch besser in handbemalten Keramikbechern, wie man sie im Süden Italiens findet.

Limoncellos haben einen Alkoholgehalt zwischen 26% – 32% je Volumen.

Limoncello kaufen – Die beliebtesten 5 Angebote

Wer Limoncello kaufen möchte, dem steht eine große Auswahl zur Verfügung. Die besten Flaschen ergattert man im italienischen Feinkostladen. Die großen Anbieter findet man auch im Supermarkt.

Ein sehr großes Angebot gibt es auf Amazon. Hier die Top-5 Angebote, die Amazon ganz oben führt (ohne gesponserte Angebote). Diese sind in der Regel die Angebote, die am öftesten gekauft werden. Dies ist immer ein guter Indikator für die Qualität.

Bestseller Nr. 1
Villa Massa Limoncello Liköre (1 x 0.7 l)
  • ideal zum Verschenken und selbst Genießen
  • Liköre
Bestseller Nr. 2
Ciemme Limoni (1 x 0.7 l)
  • Sehr aromatischer Zitrusduft in der Nase.
  • Im Geschmack einzigartig, da dieser Likör aus Zitronenschalen und Zitronenfruchtstücken gewonnen wird.
  • Als Aperitif oder Longdrink mit Tonic Water.
AngebotBestseller Nr. 3
Limoncello, Limonenlikör von Il Convento, 0,5ltr
  • Il Convento Limoncello
  • Zitronenlikör / Limonenlikör 500 ml.
  • Alkohol 34 % Vol.
Bestseller Nr. 4
Pallini Limoncello Zitronenlikör (1 x 0.5 l)
  • Zitronengelb leuchtend im Glas, duftet er herrlich nach fruchtig frischen Zitronen
  • Am Gaumen überzeugt er mit seinem spritzig zitronigen Geschmack und seiner seidig weichen Textur. Mehrfach international ausgezeichnet, gehört er zu den besten Premium Limoncello weltweit.
  • Seit 1875 steht das traditionsreiche Familienunternehmen Pallini für feinste italienische Liköre.
  • Es wird ausschließlich die Sfusato-Zitrone von der Amalfiküste verwendet. Diese Zitrone ist doppelt so groß wie handelsübliche Früchte und die Schale ist dicker, kräftiger und aromatischer.
  • Das prädestiniert sie für die Herstellung von Limoncello, denn für die Likörbereitung wird aussschließlich die aromatische Schale der Frucht verwendet.
Bestseller Nr. 5
Luxardo Limoncello Likör (1 x 0.7 l)
  • Limonenlikör von Maurizio Russo aus Cava de'Tirreni an der Amalfiküste. Entweder pur (eiskalt) oder mit Prosecco. In Kampanien ist er unverzichtbar zum Abschluss eines Essens.
  • ideal zum Verschenken oder selbst Genießen

Tipp: Kauft Euch zwei verschiedene Flaschen und macht ein Tasting daraus. Durch stetiges Probieren findet man seinen Lieblingslikör.

Wo kommt Limoncello her?

Der süß-saure Likör stammt aus Süditalien. Dort ist er insbesondere in der Region um den Golf von Neapel, der Amalfiküste, der sorrentinischen Halbinsel und den Inseln Procida, Ischia und Capri beliebt.

Im Gegensatz zu Cognac, Sherry oder Champagner kann der Limoncello-Likör überall hergestellt werden. Es gibt keinen Regionalschutz, jeder kann ihn herstellen und so nennen.

Mittlerweile wird Limoncello auch in anderen Teilen Italiens und im Ausland hergestellt. Dies passiert in Frankreichs und den USA, insbesondere in Kalifornien. Einige Produzenten produzieren den Likör in zahlreichen anderen Ländern, aber dies sind die wichtigsten.

Amalfiküste – hier kommt Top-Limoncello her

So richtig zuhause ist der Limoncello jedoch nach wie vor an der Amalfiküste. Dort ist er mit 700 Hektar Sfusato-Zitronenhainen verbunden. Über 1.500 Produzenten produzieren dort jedes Jahr 14.000 Tonnen Zitronen (!).

Dort wachsen die Zitronen einfach am besten. Der Einfluss des mediterranen Klimas, der Meeresluft und des Terroirs auf den Geschmack der Sfusato-Zitronen, die in den Hainen dieser Küstenregion angebaut werden, ist unbestreitbar. Daher ist es fast schon Gesetz, dass die besten Limoncellos aus der Schale der in dieser Region angebauten Sfusato-Zitronen hergestellt werden.

Wer einmal da war, der erinnert sich an terrassenförmige Sfusato-Zitronenhaine. Diese zieren die steilen Hänge, die entlang der Amalfiküste zum Ufer hin abfallen. Dort direkt vor Ort macht Limoncello kaufen am meisten Spaß.

Die Bewohner der Region waren ursprünglich Seefahrer und Händler. Ein Großteil des Terrains wurde aus dem ganzen Mittelmeerraum als Ballast an Bord von Schiffen an die felsigen Hänge gebracht.

Das Vitamin C in der Zitronen wurde schon damals geschätzt. Die Schiffsbesatzungen nutzen die Amalfi-Zitronen als Proviant, um sich gegen Skorbut zu schützen.

So wird Limoncello hergestellt

Limoncellos werden traditionell nur aus den folgenden Zutaten hergestellt:

  • Zitronenschale (Sfusato- und Sorrent-Zitronen),
  • neutralen Alkohol (Zuckerrübenalkohol),
  • Zucker und
  • Wasser

Das ist schon alles. Die Zitronen werden manuell oder maschinell geschält, um die Schale mit möglichst wenig Mark zu entfernen. Die Schale, idealerweise frisch nach der Ernte oder gefroren, wird dann in neutralen Alkohol in Edelstahlbehältern aufgegossen und gefiltert. So wird konzentrierte aromatische Tinktur hergestellt. Diese Tinktur wird dann mit gereinigtem Wasser und Zucker gemischt, um Limoncello-Likör herzustellen.

Der Rohstoff für Limoncello – saftige Zitronen

Das ist ein einfacher Prozess mit nur vier Zutaten. Dabei können Zusatzstoffe und Konservierungsmittel hinzugefügt werden.

Wie bei allen einfachen Rezepten sind es die Nuancen der Proportionen jeder einzelnen Zutat, die Qualität dieser Zutaten und die Art und Weise, wie sie gehandhabt und kombiniert werden, die einen hochwertigen (und teureren) Limoncello von einem durchschnittlichen Limoncello unterscheiden.

Die wichtigsten Zitronen im Zitronenlikör

Limoncello ist zwar kein geschützter Begriff. Dennoch werden echte Limoncello-Liköre aus der Schale von entweder Sfusato- und Sorrent-Zitronen hergestellt.

Die Sorrent Zitronen

Die sorrentinischen Zitronen, auch bekannt als Ovale di Sorrento sind oval, mittelgroß bis groß (sie wiegen weniger als 100 Gramm) und haben einen sehr sauren Saft. Die Schale ist nur mäßig dick. Die Größe, der Säuregehalt und die Dicke der Schale stehen im Gegensatz zur größeren und weniger sauren Sfusato-Zitrone.

Die Sfusato Zitronen

Sfusato bedeutet übersetzt Spindel. Der Name bezieht sich auf die spitzen Enden auf der einzigartigen elliptischen und symmetrischen Form dieser Zitronensorte. Sfusato-Zitronen sind auch als Sfusato Amalfitano bekannt.
Sfusato-Zitronen kommen aus dem Nahen Osten. Sie wurden vor vielen Hundert Jahren von Seefahrern an der süditalienischen Amalfiküste eingeführt.

Diese Zitronen gedeihen in dem warmen Küstenklima und werden typischerweise mehr als doppelt so groß wie normale Zitronen mit einem durchschnittlichen Gewicht von 200 Gramm. Sie sind saftig und haben eine sehr dicke, knubbelige Schale, die reich an aromatischen Ölen ist.

Sfusato-Zitronen haben einen sehr niedrigen Säuregehalt.

Hier ein Video, wie die großen Zitronen eingesetzt werden:

Daher werden sie gerne in Scheiben geschnitten und in einem Salat serviert oder sogar wie ein Apfel zum Frühstück gegessen werden. Dies kann man in Amalfi oft beobachten.

Es dauert etwa drei Jahre, bis ein Zitronenbaum nutzbare Früchte trägt. Danach dauert es bis 18 Monate, bis die Sfusato-Zitronen wachsen und für die Ernte per Hand bereit sind. Die Bäume tragen etwa 100 Jahre lang Früchte. Da lohnt sich der Anbau von Bäumen doch!

Die Zitronenlikör Geschichte

Der Legende nach wurde der Limoncello Anfang des 20. Jahrhunderts in einem kleinen Gasthaus auf der Insel Capri hergestellt. Dort bestellte Maria Antonia Farace einen üppigen Garten mit Zitronen und Orangen. Es handelt sich also um ein relativ junges Getränk.

Ihr Neffe eröffnete nach dem Krieg einen Gastronomiebetrieb in der Nähe der Villa von Axel Munte. Die Spezialität dieser Bar war der Zitronenlikör, der nach dem alten Rezept der Großmutter hergestellt wurde. Ende der Achtziger begann sein Sohn Massimo Canale mit einer kleinen handwerklichen Produktion von Limoncello.

Im Jahr 1991 gründeten Sergio und Stefano Massa ihre Limoncello-Marke.

Es gibt viele Geschichten aus Capri und Sorrent, wer denn jetzt Erfinder des Likörs sein. Ob der Limoncello aus Capri, Sorrent oder Amalfi stammt, ist aber nicht bewiesen. Er tauchte erstmals Anfang 1900 auf und bleibt am engsten mit diesen drei Gebieten, insbesondere mit Amalfi, verbunden.

Wie trinkt man Limoncello?

Wie oben bereits geschrieben, wir trinken Limoncello am liebsten auf leckerem Vanilleeis. Doch Limoncello wird auch oft hin erfrischenden Cocktails verwendet. Dort werden sie anstelle von Sirup genutzt.

In seiner reinen Form ist der Zitronenlikör auch gut, um ihn pur zu trinken.

Hier einige Tipps.

Tipp 1: Stark gekühlt trinken

Stellt den Likör eine Stunde vor Ankunft der Gäste (oder auch länger) in den Gefrierschrank. Er sollte nicht gefrieren. Nur um sicher zugehen, kann man ja auch ab uns zu nachschauen.

Tipp 2: Hochwertige Gläser Nutzen

Mit schönen Gläsern schmeckt einfach jedes Getränk besser. Man kann sogar Champagner Gläser verwenden. Wichtig ist, dass das Getränk so lange wie möglich eiskalt bleibt. Ein Vorkühlen der Gläser bietet sich genauso an wie beim Aquavit. Die Italiener selber trinken den Likör auch gerne aus kleinen Keramikbechern. In diesen bleibt er am längsten kühl.

Tipp 3: Likör im Mund erwärmen

Am Meisten hat man vom Geschmack, wenn man den eiskalten Limoncello leicht im Mund erwärmt. Dabei entfaltet sich der Geschmack am besten. Limoncello kaufen macht am meisten Spaß, wenn man die Qualität auch richtig schmecken kann.

Tipp 4: Als Digestif servieren

Limoncello enthält in der Regel viel Zucker. Den Likör nach dem Abendessen zu trinken macht daher mehr Sinn, als ihn davor zu servieren. So kann der Zitronenlikör eine tolle Alternative zu Eiswein oder Marsala sein.

Limoncello selber machen

Natürlich kann man den Zitronenlikör auch selber machen. Dies ist gar nicht schwer.

Probiert es mit diesem Video und vergleicht das Ergebnis mit einer guten Flasche aus Süditalien.

Veröffentlicht am

Grattamacco – Feines aus dem Chianti Classico

Grattamacco Wein

Grattamacco – Großartige Bolgheri Weine

Das Weingut Grattamacco – Diesen tollen Produzenten exklusiver Weine aus dem Chianti Classico stellen wir Euch heute vor. Das Weingut gehört mit einer Jahresproduktion von nur 120.000 Flaschen und einer Rebfläche von 16 Hektar zu den sehr kleinen Gütern im Chianti Classico. Aber wie es so oft ist gilt auch hier: Klein aber fein! Neben dem Anbau und der Produktion von Wein verfügt das Weingut Grattamacco auch über einen Direktverkauf.

Die Kellerei wird vom Gambero Rosso geführt. Hier erhaltet Ihr die Kurzbeschreibung und am Ende des Artikels eine Empfehlung zum einfachen Online Kauf der exklusiven Weine aus dem Chianti Classico.

Grattamacco im Portrait

Grattamacco ist in der italienischen Weinszene ein berühmter Name. Denn es handelt sich dabei um einen Betrieb aus der Pionierzeit der großen Bolgheri Weine.

Das Weingut wurde erst in den 1970 Jahren gegründet. Heute wird es von den Geschwistern Tippa geleitet. Beide bauen das Weingut mit voller Energie weiter aus.

So wurden die ursprünglichen Flächen durch gezielten Zukauf erweitert. Der Stil der Weine entwickelt sich in der Kontinuität der Vergangenheit weiter. Die Kellerarbeit ist entscheidend, um den Charakter des einmaligen Terroirs hervorzuholen.

Die Voraussetzungen sind perfekt. Die Böden sind mannigfaltig, vorwiegend sandig und Kalk- und mergelhaltig.

Die produzierten Weine beeindrucken. Sie haben ihren festen Platz in der Elite der italienischen Weinwirtschaft. Der Bolgheri Superiore Grattamacco 2015 ist von höchster Eleganz und Komplexität: Eine herrliche Nase, prachtvoll am Gaumen, eben so geschmeidig wie anmutig. Der Wein ist saftig, alle Komponenten scheinen perfekt eingebunden. Im Abgang genießt man ihn in unendlicher Länge.

Der Besuch des Weinguts Grattamacco ist wie bei den meisten Weingütern nach Voranmeldung möglich. Solltet Ihr also Euren Urlaub im Chianti Classico verbringen, schaut doch beim Weingut Grattamacco vorbei.

Beim Weingut vor Ort könnt Ihr die Weine auch direkt kaufen. Dies sind immer die schönsten Mitbringsel aus dem Urlaub.

Die Top Weine

Das Weingut Grattamacco hat viele ausgezeichnete Weine hervorgebracht. Die beiden Weine mit der höchsten Auszeichnung des Gambero Rosso sind der Bolgheri Superiore Grattamacco 2015 und der Bolgheri Superiore L`Albarello 2015.

Der Bolgheri Superiore L`Albarello erhielt das Prädikat “sehr gute bis ausgezeichnete Weine“. Der Bolgheri Superiore erhielt sogar das Prädikat “Spitzenweine in ihrer Kategorie“.

Ihr werdet im Angebot weiter unten sehen, die Weine sind kein Schnäppchen und wirklich nur für ganz besondere Situationen und Anlässe.

Weine des Weinguts Grattamacco kaufen

Eine gute Auswahl an Weinen des Weinguts Grattamacco findest Du im sortierten Weinhandel. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn deren Fokus auf Weinen aus dem Chianti Classico haben. Eine gute Alternative ist Amazon. Dort kaufen wir, denn die Auswahl ist enorm und die Lieferung des Weins aus dem Chianti Classico folgt meistens recht schnell.

Hier findest Du auch die Spitzenweine Bolgheri Superiore Grattamacco 2015 und Bolgheri Superiore L`Albarello 2015. Wir haben Dir hier eine Liste mit den Top 10 Weinen des Weinguts (ggf. auch benachbarter Weingüter), sortiert nach Kundenfeedback, generiert.

Bestseller Nr. 2
Poggio ai Ginepri Bolgheri DOC tr. 2017 Tenuta Argentiera, trockener Rotwein aus der Toskana
  • Intensives und dunkles Rot mit violetten Reflexen, würziges Aroma mit Nuancen von Sauerkirschen, weißem Pfeffer und Eukalyptus, sehr harmonisch
Bestseller Nr. 4
Grattamacco Bolgheri Rosso Superiore DOC 2014
  • Cabernet Sauvignon 65%, Merlot 20% und Sangiovese 15%
  • voll und rassig mit fruchtigen und balsamischen Noten
  • mit beerigen Fruchtaromen, etwas Minze, Kaffee und Gewürzaromen
  • ,barrique,dicht
  • ,fruchtig,würzig
Bestseller Nr. 5
Grattamacco Bolgheri Rosso Superiore DOC 2015
  • Cabernet Sauvignon 65%, Merlot 20% und Sangiovese 15%
  • voll und rassig mit fruchtigen und balsamischen Noten
  • mit beerigen Fruchtaromen, etwas Minze, Kaffee und Gewürzaromen
  • ,barrique,dicht
  • ,fruchtig,würzig
Bestseller Nr. 6
6 Flashen Bolgheri Rosso Superiore 2015 Podere Grattamacco
  • 6 Flashen Bolgheri Rosso Superiore 2015 Podere Grattamacco
Bestseller Nr. 7
Bolgheri Rosso Superiore 2015 Podere Grattamacco
  • Bolgheri Rosso Superiore 2015 Podere Grattamacco
Bestseller Nr. 9
Argentiera Bolgheri Superiore DOC 2016 Tenuta Argentiera, trockener Rotwein aus der Toskana
  • Ausgeprägtes Bouquet von schwarzen Johannisbeeren, Lakritz und floralen Noten, üppiges und komplexes Aroma mit Anklängen von mediterranen Gewürzen, mineralisch und kräftig im Abgang.

Hier noch eine Empfehlung eines weiteren tollen Weinguts aus dem Chianti Classico, dem Gut Frescobaldi.

Veröffentlicht am

Das Weingut Poliziano aus dem Chianti Classico

Wein Poliziano

Poliziano – Das Weingut hinter dem Vino Nobile di Montepulciano

Heute also das Weingut Poliziano. Dieses solltet Ihr Euch merken, wenn Ihr Freunde des Vino Nobile di Montepulciano seid. In unserer Serie über spannende Weingüter sind wir heute in Montepulciano. Das Weingut Poliziano gehört mit einer Jahresproduktion von 650.000 Flaschen und einer Rebfläche von 145 Hektar zu den mittelgroßen Gütern in der Gegend von Montepulciano. Neben dem Anbau und der Produktion von Wein kann man den Wein dort direkt am Hof kaufen. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in der Nähe.

Das Weingut wird vom Gambero Rosso geführt. Hier einige komprimierte Informationen für Euch. Am Ende des Artikels findet Ihr dann noch zehn ausgewählte Weine zum einfachen Kauf über Amazon, einer mittlerweile recht großen Weinplattform.

Das Weingut Poliziano im Portrait

Die Kellerei gehört zu den berühmtesten für den Nobile. Ihre modernen Weine sorgten vor einiger Zeit für frischen Wind und konnten wesentlich zum Erfolg der ganzen Anbauregion beitragen.

Federico Carletti ist eine Symbolfigur des Weinbaus in der Gegend. Er ist der Motor des ganzen Montepulciano Projekts und seit 30 Jahren (!) ein Protagonist der italienischen Weinwirtschaft

Der Betrieb bewirtschaftet seine Weinberge mit ausgesprochener Sorgfalt. Im Keller setzt das Management auf modernste Technik, ohne auf traditionelle Elemente zu verzichten.

Für den Ausbau der goßen Nobiles werden fast ausschließlich Barriques eingesetzt. Das ist keine absolute Neuheit. Gleichzeit handelt es sich um die Pflege einer großen Tradition und sichert die Qualität für die Zukunft. Der von 1982-1994 produzierte Spitzenwein Nobile di Montepulciano Le Caggiole ist 2015 selbstbewusst mit einem großartigen Jahrgang zurückgekehrt.

Er ist ein eleganter Roter mit sehr feinen, fruchtigen und würzigen Aromen. Am Gaumen leitet er mit einer geschmacklich saftigen Progression ein. Er ist fast samtig und ungemein angenehm im Mund.

Der Besuch des Weinguts Poliziano ist wie bei den meisten Weingütern nach Voranmeldung möglich. Solltet Ihr also Euren Urlaub rund um den wunderschönen Ort Montepulciano verbringen, fahrt doch einfach mal beim Weingut Poliziano vorbei.

Beim Weingut vor Ort könnt Ihr die Weine auch direkt kaufen. Dies sind immer die schönsten Mitbringsel aus dem Urlaub.

Bester Nobile di Montepulciano

Das Weingut Poliziano hat zahlreiche ausgezeichnete Weine hervorgebracht. Besonders bekannt ist das Weingut für den Vino Nobile di Montepulciano. Die beiden Weine mit der höchsten Auszeichnung des Gambero Rosso sind der Nobile di Montepulciano Le Caggiole 2015 und der Nobile die Montepulciano Asinone 2015.

Der Nobile di Montepulciano Le Caggiole 2015 erhielt sogar die Auszeichnung “Spitzenwein in seiner Kategorie”.

Weine des Weinguts Poliziano kaufen

Eine mögliche Auswahl an Weinen des Weinguts Poliziano findest Du bei Händlern, die eine Fokus auf Weinen aus der Toskana haben. Eine gute Alternative ist Amazon. Dort kaufen wir immer öfter, denn die Auswahl ist einfach. Auch die Lieferung des Weins erfolgt meistens recht schnell.

Hier findest Du vermutlich auch die Spitzenweine Nobile die Montepulciano Le Caggiole 2015 und Nobile die Montepulciano Asinone 2015. Wir haben Dir hier eine Liste mit den Top 10 Weinen des Weinguts (ggf. auch weiterer Weingüter), sortiert nach Beliebtheit bei den Amazon Kunden, generiert.

Bestseller Nr. 1
Poliziano Asinone Vino Nobile di Montepulciano DOC 2016
  • Weingut Poliziano aus Italien - Toskana
  • Fester dichter Geschmack, mit gut eingebundenen Tannin, langer Abgang
  • Brombeere, Weichsel, Blaubeeren
  • Ochsenbraten, Schweinsbraten, Käse, Pasta
Bestseller Nr. 2
Poliziano Vino Nobile di Montepulciano Asinone 2015 (1 x 0,75 l)
  • Herkunftsland: Italien
  • Region: Toskana - Montepulciano
  • Alkoholgehalt: 14,5%
  • Rebsorte: 90% Sangiovese, 10% Merlot und Colorino
  • Flascheninhalt_ 0,75 Liter
Bestseller Nr. 3
Vino Nobile di Montepulciano Asinone DOCG 2012 Poliziano
  • Sangiovese
  • trocken, warm und samtig, sehr elegant mit feinfruchtigen und toastigen Aromen, etwas Lakritze
  • sehr intensives Bouquet von dunklen Beeren, wie Brombeeren, Kirschen, Rauch und Leder
Bestseller Nr. 4
Poliziano Rosso di Montepulciano 2015/2016 (1 x 0.75 l)
  • Ausgesprochen frischer Duft mit Anspielungen an rote und dunkle Beeren, angereichert mit maßvoll dosierten Eichennoten. Der reichhaltige Geschmack ist für das Alter des Weines erstaunlich ausgewogen.
Bestseller Nr. 5
Az. Agr. Poliziano in Violas Merlot (1 x 0.75 l)
  • Geschmack: Trocken, ,
  • Passt zu: Salate
  • Herkunft: Italien > Toskana
Bestseller Nr. 6
Poliziano Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016
  • Weingut Poliziano aus Italien - Toskana
  • Geschmeidig, mit delikaten Aromen von Beeren
  • Duftaromen nach Beeren, Kirschen, Veilchen und Tabak
  • Zu Bistecca Florentina, Lammbraten, Wildschwein und gereiftem Käse
Bestseller Nr. 7
Poliziano Il Caggiole Alte Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016 (1 x 0.75 l)
  • Winzer: Poliziano
  • Geschmack: trocken
  • Art: Rotwein
  • Rebsorten: Sangiovese: 85%, Canaiolo Nero, Colorino, Merlot
  • Alkoholgehalt: 14.0% vol.
Bestseller Nr. 9
Poliziano Le Stanze del Poliziano Toscana IGT, Tuscany, Italy 1999
  • Klassifikation: IGT
  • Format: 0,75 l
  • Alkohol: 13,5% Volumen
  • Genusstemperatur: 18/20°
  • Rebsorte: 70% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot
Bestseller Nr. 10
6x 0,75l - 2016er - Poliziano - Asinone - Vino Nobile di Montepulciano D.O.C.G - Toscana - Italien - Rotwein trocken
  • Alkohol - bitte erst ab 18 Jahren!
  • Weinkompetenz seit 2003 - über 3000 Weine aus aller Welt - natürlich vom Fachhändler!
Veröffentlicht am

Kellerei Fontodi – Wirklich exklusiver Wein

Fontodi Wein

Fontodi – Klein aber extrem fein

Weingut Fontodi – Heute stellen wir Euch dieses exklusive Weingut aus dem schönen Chianti Classico vor. Dieses gehört mit einer Jahresproduktion von 300.000 Flaschen und einer Rebfläche von 80 Hektar zu den kleinen aber extrem feinen Gütern in Chianti Classico. Neben dem Anbau und der Produktion von Wein verfügt das Weingut Fontodi über einen Direktverkauf. Leider ist dort keine Unterkunft oder Gastronomie zu finden.

Das Weingut wird von den bedeutendsten italienischen Weinführern gelistet. Hier einige komprimierte Informationen und zum Schluss einge Empfehlung zum einfachen Kauf dieser exklusiven Weine aus dem Chianti Classico.

Das Weingut Fontodi im Portrait

Das Weingut ist seit 1968 im Besitz der Familie Manetti. Es ist ein bedeutsamer Modellbetrieb des Chianti Classico. Die Weine sind von klarer stilistische Prägung. Es sind robuste Rote: Meist reichhaltig und überaus langlebig, aber immer maßvoll interpretiert.

Das verarbeitete Traubengut ist von sehr hochwertige Qualität und aus biologischen Weinbau. Der Ausbau der exklusiven Weine erfolgt vorwiegend Barriques. So beschert der Wein ein aromatisches Spektrum, das für die Details noch Zeit benötigt.

Der großartige Chianti Classico 2015 verfügt über schöne, geschmacklich Energie. Er ist geradezu saftig und tiefgründig. Seine Aromen sind eingeleitet von frischer Kirsche und enden mit einem würzigen Anflug zur Abrundung.

Noch konzentrierter und leicht dunkler in den Aromen ist der Chianti Classico Gran Selezione Vigna del Sorbo 2015. Er ist geschmacklich recht weich und reichhaltig in seiner Entwicklung. Mit der Rückkehr von Früchten ist er breit und klingt intensiv aus.

Der Besuch des Weinguts Fontodi ist wie bei den meisten Weingütern nach Voranmeldung möglich. Solltet Ihr also Euren Urlaub im Chianti Classico verbringen, fahrt doch einfach mal beim Weingut Fontodi vorbei.

Beim Weingut vor Ort könnt Ihr die Weine auch direkt kaufen. Dies sind immer die schönsten Präsente, die man aus dem Urlaub so mitbringen kann.

Die Top Weine

Das Weingut Fontodi hat viele ausgezeichnete Weine hervorgebracht. Die beiden Weine mit der höchsten Auszeichnung des Gambero Rosso sind der Chianti Classico 2015 und der Chianti Classico Gran Sel. V. del Sorbo 2015. Beide erhielten das Prädikat “sehr gute bis ausgezeichnete Weine”.

Weine des Weinguts Fontodi kaufen

Eine großartige Auswahl an Weinen des Weinguts Fontodi findest Du bei Weinhändlern, die ihren Fokus auf Weinen aus dem Chianti Classico in der Toskana haben. Eine immer gerne genutzte Alternative ist Amazon. Dort kaufen wir immer öfter. Die Auswahl ist groß und einfach und die Lieferung des Weins erfolgt vom Händler meistens recht schnell.

Hier findest Du bestimmt auch die Spitzenweine Chianti Classico 2015 und Chianti Classico Gran Sel. V. del Sorbo 2015. Wir haben Dir hier eine tolle Liste mit den Top 10 Weinen des Weinguts (ggf. auch benachbarter Weingüter), sortiert nach dem Feedback der Kunden, generiert.

Bestseller Nr. 2
Flaccianello della Pieve Fontodi 2016 MAGNUM
  • Flaccianello della Pieve Fontodi 2016 MAGNUM
Bestseller Nr. 3
Flaccianello della Pieve Fontodi 2016
  • Flaccianello della Pieve Fontodi 2016
Bestseller Nr. 4
2016 Fontodi Flaccianello della Pieve Colli della Toscana Centrale IGT, Tuscany, Italy
  • Klassifikation: IGT
  • Format: 0.75 l
  • Alkohol: 14.5% Vol.
  • Genusstemperatur: 18/20°
  • Rebsorte: 100% Sangiovese
Bestseller Nr. 5
Posten mit 6 Flaschen 2016 Fontodi 'Filetta di Lamole', Chianti Classico DOCG, Italy
  • Klassifikation: DOCG
  • Format: 0.75 l
  • Alkohol: 13.5% Vol.
  • Genusstemperatur: 18/20°
  • Rebsorte: 100% Sangiovese
Bestseller Nr. 6
2012 Fontodi Vigna del Sorbo, Chianti Classico Gran Selezione DOCG, Italy (Magnum - 1,5 l)
  • Klassifikation: DOCG
  • Format: 1.5 l
  • Alkohol: 14.5% Volumen
  • Genusstemperatur: 18/20°
  • Rebsorte: 90% Sangiovese, 10% Cabernet Sauvignon
Bestseller Nr. 7
Flaccianello della Pieve Fontodi 2013
  • Flaccianello della Pieve Fontodi 2013
Bestseller Nr. 9
Fontodi Flaccianello della Pieve 2012
  • rot
  • Colli della Toscana centrale
  • Toskana
  • IGT
Bestseller Nr. 10
Flaccianello della Pieve (2011)
  • Formato bottiglia: 0,75 l
  • Annata: 2011
  • Gradazione: 15.0 %
  • Temperatura servizio: 18-20°

Hier noch eine Empfehlung eines weiteren tollen Weinguts aus dem Chianti Classico, dem Gut San Felice.

Veröffentlicht am

Polnischer Wodka – Informationen und Tipps

Bester polnischer wodka

Polnischer Wodka – Schnapps mit langer Geschichte

Polnischer Wodka wird traditionell aus Roggen hergestellt. Roggen ist immer noch die beliebteste Grundzutat, doch Polen ist auch für seinen Kartoffelwodka bekannt. Dabei werden Stobrawa-Kartoffeln bevorzugt. Diese Sorte hat einen hohen Stärkegehalt und ist daher leichter zu fermentieren ist. Entgegen der landläufigen Meinung ist die Herstellung von Wodka aus Kartoffeln teurer als die aus Getreide.
Polnischer Wodka wird seltener aus Weizen, Gerste oder Hafer hergestellt. Doch einige Wodkas werden aus einer Mischung mehrerer verschiedener Getreidesorten hergestellt. Die verschiedenen Getreidearten werden in der Regel separat destilliert und die resultierenden Destillate dann nach Geschmack gemischt.

Bester polnischer Wodka

Es gibt über 1.000 Sorten von polnischem Wodka. Welcher bester polnischer Wodka ist, ist natürlich schwierig zu sagen. Wir haben dafür die Suchanfragen auf Google analysiert. Dies ist ein guter Indikator für die Qualität und die Nachfrage nach dem Wodka.

Bei der Suche sind zwei Wodkasorten aufgefallen. Diese zählen sicherlich zu den besten Sorten überhaupt. Hier bester polnischer Wodka in zwei Ausführungen:

im Folgenden stellen wir Euch die beiden Sorten etwas näher vor.

Polnischer Wodka mit Grashalm

Polnischer Wodka Zubrowka zählt zu den weltweit bekannteste Marken unter den Wodkas überhaupt. Seine Bekanntheit verdankt er zuerst seinem Bison Gras Vodka. Im Laufe der Jahre wurden zahlreiche neue Varianten hinzugefügt. Der Zubrowka ist qualitativ hochwertig und daher so beliebt. Gehn man nach den Suchanfragen, ist er klar die Nummer Eins.

Bestseller Nr. 1
Zubrowka Bison Grass Wodka (1 x 0.7 l)
  • Nr. 1 Bisongras Vodka in Polen und weltweit
  • Hergestellt aus Getreide, Quellwasser und Bisongras-Essenz aus dem polnischen Białowieża Waldes im östlichen Polen
  • Bisongras ("Mariengras") handgepflückt von speziell zertifizierten Personen
  • Geschmacksprofil: Heu, Waldmeister, Thymian, Mandeln
  • Blumiger, ausgezeichneter Vodka der ideal mit naturtrübem Apfelsaft harmoniert

Polnischer Wodka Zubrowka wird aus feinstem Getreide und natürlichen Quellwasser hergestellt Letzteres stammt aus dem polnischen Białowieża Wald.

Einen einzigartigen Geschmack erhält er durch eine 7-fache Destillation auf der einen, und 4-fache Filtration auf der anderen Seite.

Der Wodka ist milder und klar.

Seine Aromen stammen von erntefrischem Getreide. Damit ist er ideal, um ihn pur zu genießen. Aber auch Barmixer lieben diese Sorte zum Mixen von Longdrinks & Cocktails. Er ist ein gern genutztes Cocktail Zubehör.

Zum pur trinken auf jeden Fall zu empfehlen. Sehr mild aber voll im Geschmack.
Habe bisher nur den Bisongras getrunken aber der hier ist auch sehr gut. Werde ihn öfter kaufen.

Amazon Käufer (verifizierter Kauf)

Polnischer Wodka Zoladkowa

Der zweitbeliebteste ist Polnischer Wodka Zoladkowa. Hier trifft man auf eine feine Mischung aus Bitterorange, Kräutern und Karamell. Auch der Zoladkowa wird auf hohem Qualitätsniveau hergestellt.

Ein toller Geschmack entsteht durch die einzigartige Komposition von Kräutern und Gewürzen. Das Aroma und von Zoladkowa Gorzka ist einmalig. Bei echten Kennern zählt der Wodka zu den Favoriten.

Tipp: Pur lässt sich der milde Wodka am besten genießen.

Polnischer Wodka Zoladkowa kommt in einer 0,5 Liter Flasche daher. Sein Alkoholgehalt beträgt 36 % Volumen. Damit ist er etwas milder als zum Beispiel typische russische Vodkas.

Bestseller Nr. 1
Zoladkowa Gorzka Traditional Wodka (1 x 0.5 l)
  • eine feine Melange von Wodka, Bitterorange, Kräutern und einen Hauch von Karamell
  • wird auf den höchstmöglichen Niveau hergestellt
  • Wodka mit Tradition
  • Hergestellt in Polen

Es handelt sich hierbei um einen Likör, der im Gegensatz zu deutschen Produkten einen hohen Alkoholgehalt von 36 Vol.% hat. Der pur schon ganz gute Zoładkowa (ist in Deutschland kaum erhältlich) ist hier mit Bitterorange, Kräuterextrakt und ein wenig Karamell versetzt. Durch den Karamell schmeckt er süßlich, daher ist es ein guter Schnaps nach dem Essen.

Amazon Käufer (verifizierter Kauf)

Kommen wir nun zu schwarzem Wodka.

Schwarzer Wodka

Schwarzer Wodka? Das klingt exotisch. Wenn man den einfachen Wodka satt haben, kann man zur Abwechslung auf aromatisierte Designerprodukte zurückgreifen. Bei einigen davon geht es natürlich um den Geschmack. Wodka Designerprodukte gibt es mit den folgenden Geschmacksrichtungen:

  • Apfel,
  • Himbeer,
  • Zitrus und
  • Chili

Aber es gibt auch einen Wodka, der sich durch seine Farbe auszeichnet. Das ist schwarzer Wodka.

Wie schwarzer Wodka hergestellt wird, variiert je nach Hersteller. Einige färben den Wodka, ohne ihm Geschmack hinzuzufügen. Andere fügen dem Wodka zusätzlich Geschmack hinzu.

Ob mit oder ohne Geschmack, schwarzer Wodka verleiht dem Produkt eine besondere Note. Zudem ist ein großartiges Gesprächsthema an der Bar.

Es gibt heute nur eine Handvoll schwarzer Wodkas auf dem Markt. Der größte ist Blavod, der schwarzen Catechu als Färbemittel verwendet. Catechu ist ein Extrakt aus dem Akazienstrauch, der durch Kochen des Holzes in Wasser und Verdampfen des daraus entstehenden Gebräus destilliert wird.

Catechu ist auch in einigen Arten von Medikamenten und in Atem erfrischenden Kaugummis enthalten. Es ist auch ein wirksamer Farbstoff.

Tschechische Hersteller von schwarzem Wodka verwenden teilweise Huminstoffe, die ein natürlich vorkommendes organisches Polymer darstellen, zur Färbung.

Andere Hersteller von schwarzem Wodka, wie zu Beispiel Eristoff, die am häufigsten in Europa zu finden sind, sind nicht so sehr darauf bedacht, den Geschmack ihres Produkts zu verändern.

Bestseller Nr. 1
Eristoff Wodka Black (1 x 0.7 l)
  • Er besticht durch den raffinierten Mix von Wild Berries im Geschmack und in der Nase. Genossen wird Eristoff Black vor allem gemixt mit Energy Drinks. Aber auch pur und eiskalt als Shot!
  • ideal zum Verschenken oder selbst Genießen

Polnischer Vodka und seine Geschichte

Polnischer Wodka verfügt über eine sehr lange Geschichte. Diese Geschichte des Destillierens ist so lang und kompliziert wie die von Besatzungen und Invasionen. Das erste bekannte schriftliche Dokument mit dem Wort “wódka” stammt aus dem Jahr 1405.

Teilweise wird sogar behauptet, dass polnischer Wodka erstmals im 8. Jahrhundert durch Einfrieren von Wein und Abschöpfen des daraus resultierenden Weingeistes hergestellt wurde. Aber ehrlich, Wodka ist besser als bloßer Weingeist.

Mitte des 16. Jahrhunderts erließ der damalige König Jan Olbracht ein Gesetz, das jedem polnischen Bürger die Herstellung und den Verkauf von Spirituosen erlaubte. Seitdem ist es durchaus üblich, dass Familien ihre Wodkas selbst zubereiten und sie darüber hinaus oft mit Früchten und Kräutern aromatisieren. Die Tradition des Aromatisierens von Wodka gibt es in Polen bis heute.

Ende des 16. Jahrhunderts gab es in Poznań (Posen) knapp 500 Brennereien. Doch dann wurde Krakau zu einem wichtigen Zentrum der Wodkaproduktion. Anfang des 17. Jahrhunderts wurden beide Städte von Gdańsk (Danzig) überholt.

Danzig – Zentrum der Wodkaproduktion in Polen

Die Destillationstechniken waren im 17. Jahrhundert noch sehr einfach. Sie erforderten einen mindestens dreistufigen Destillationsprozess mit Hilfe sogenannter Topfdestillatoren. Ein Großteil des heutigen Wissens über die Herstellung des frühen polnischen Wodkas stammt aus den Werken dreier Schriftsteller:

  • Jerzy Potański,
  • Jan Paweł Biretowski und
  • Jan Chryzostom Simon

Mitte des 17. Jahrhunderts erhielt der polnische Adel das Monopol auf die Herstellung und den Verkauf von Wodka. Dies konzentrierte so beträchtliche Gewinne in die Hände einiger weniger Privilegierter. Die bekannteste dieser aristokratischen Destillerien wurde von Fürstin Lubomirska gegründet.

Eine polnische Spezialität – polnischer Wodka aus Kartoffeln

Das Verfahren zur Herstellung von Wodka aus Kartoffeln, für das Polen heute berühmt ist, wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts eingeführt und revolutionierte den Markt, der von Vodka aus Getreide dominiert war, sofort.

Die Einführung neuer Technologien später in diesem Jahrhundert ermöglichte auch die Herstellung von raffinierteren Wodkas. Polnische Wodkas wurden nach ihrer Reinheit in drei Kategorien eingeteilt:

  • Luksusowy (Luxus)
  • Wyborowy (Auswahl) und
  • Zwykly (Standard)

Diese Nomenklatur hat sich in einigen polnischen Wodkamarken erhalten.

Im Jahr 1944 wurde das staatliche Monopol der Spirituosenindustrie unter dem Zentralvorstand der Spirituosenindustrie wieder verstärkt. Die von der sowjetischen Regierung unterstützte kommunistische Regierung konsolidierte und verstaatlichte die polnische Wodkaindustrie.

Am 1. Januar 1973 wurde eine landesweite “Polmos” (Unternehmen der Brennereibranche) gegründet, und die staatlichen polnischen Wodkabrennereien wurden jeweils in “Polmos” umbenannt, gefolgt vom Namen der Stadt, in der sie sich befanden.

Die von den verschiedenen Brennereien vor dem Krieg geschaffenen Marken wurden ebenfalls verstaatlicht. Alle Rezepte wurden geteilt und gemeinsam genutzt. Jede Brennerei konnte so jede einzelne Wodka-Marke herstellen. Einige Produzenten waren jedoch besser als andere. Es entstand dort wieder so etwas wie eine Marktwirtschaft für Wokdka.

Der Aufstieg der Solidaritätsbewegung und der Zusammenbruch des Eisernen Vorhangs brachte den Kapitalismus nach Polen. Um die Jahrtausendwende privatisierte die polnische Regierung die Wodka Brennereien. Die besseren Produzenten erhielten die beliebtesten Marken. Heute gibt es etwa 1.000 polnische Wodkamarken.

Veröffentlicht am

Weinfilter von Üllo – Funktioniert das?

Üllo Weinfilter

Üllo Weinfilter im Portrait

Heute stellen wir euch den Weinfilter von Üllo vor. Weinfilter zählen neben dem Weinbesteck zu dem wichtigsten Weinzubehör. Heute präsentieren wir Euch mit Üllo eine richtige Innovation. Diese kommt langsam auch in Deutschland an. Der Clue: Dieser Weinfilter soll Sulfite sehr wirksam herausfiltern.

Was sind Sulfite?

Sulfite bzw. Schwefeldioxid werden dem Wein hinzugefügt, um ihn länger haltbar zu machen. Sie sind in fast jedem Wein vorhanden.

Die Schwefelverbindungen haben zum Einen eine antioxydative und antimikrobielle Wirkung, um ein Nachgären des Weins zu Essig zu verhindern. Zum Anderen können Sulfite aber auch eine negative gesundheitliche Wirkung bei Allergikern hervorrufen.

Was kann der Weinfilter?

Der Üllo Weinfilter entfernt Sulfite und andere ungewollte Stoffe aus dem Wein. Ein Filter ist gut für eine Flasche Wein.

Der Filter reinigt den Wein mit einem lebensmittelkonformen Polymer. Dieses entfernt Sulfite gezielt, lässt aber andere Stoffe ungehindert durch den Filter.

Üllo spricht von der “Selective Sulfite Capture-Technologie”. Mit Hilfe dieser Technologie sollen die natürlichen Aromen und Geschmacksstoffe des Weins besser zur Geltung kommen.

Wein belüften oder nicht?

Da einige Weine von einer Belüftung profitieren, kann man mit Üllo Wein in einem Durchgang reinigen und belüften. Für die zusätzliche Belüftung ist nur eine Drehbewegung am Gerät erforderlich.

Der gereinigte Wein fließt durch die Spiralform, die die Atmung des Weines unterstützt. Das Ganze erfolgt in optisch sehr ansprechendem Design.

Glas oder Flasche belüften?

Der Üllo Weinreiniger kann universal eingesetzt werden. Ob mit einer Vielzahl an Gläsern oder einer Weinkaraffe, das Gerät kann in allen Fällen genutzt werden.

Üllo – Das sagen die Kunden

Beeindruckend ist das Feedback der Kunden auf Amazon. Zum Zeitpunkt dieses Artikels waren über 500 Bewertungen verfügbar. Die meisten Bewertung stammen allerdings aus dem englischsprachigen Raum.

Dennoch gab es einige deutsche Bewertungen, und auch diese waren sehr positiv. Die meisten hatten fünf Sterne. Hier ein Beispiel eines Käufers. Die anderen Bewertungen lesen sich auf ähnliche Art und Weise.

Ich bin eine Migräne-Patientin und konnte bis jetzt Wein nur selten und nur unter Schmerzmitteln konsumieren. Der Filter beseitigt wirklich die Sulfite und ich bekomme keine Kopfschmerzen mehr, auch nicht nach 1/2 Flasche Wein. Eine richtige Revolution.

Amazon Käuferin (verifizierter Kauf)

Zumindest wenn es nach den Kunden auf Amazon geht, scheint der Weinfilter von Üllo tatsächlich zu funktionieren.

Üllo Weinfilter kaufen

Die innovativen Produkte gibt es auf Amazon. Wollt Ihr also einen Weinfilter im schicken Design und damit wirksam Sulfite entfernen, dann probiert ihn doch einmal aus. So teuer ist er auch nicht.

Bestseller Nr. 1
Ullo Weinreiniger mit 4 vollen Flaschen Selektive Sulfite Capture Filter
  • Reinigt jeden Wein durch die Entfernung von Sulfiten und Geläger. Selektive Belüftung durch Ein/Aus-Stellung.
  • Liegt sanft auf einem beliebigen Weinglas auf oder kann in der Hand gehalten werden. Displaysockel dient als formschöne Ablage.
  • Beinhaltet: Üllo Weinreiniger, Reisebeutel, (4) Selective Sulfite Capture-Filter für je eine Flasche Wein
  • Leicht auseinanderzunehmen, spülmaschinensicher, Handwäsche empfohlen, hergestellt aus lebensmittelkonformen BPA-freien Materialien.
  • Größe: 15 cm x 11,11 cm x 11,11 cm, 580 g. Jeder Filter reinigt eine Flasche (750 ml) Wein.